Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Programm COACHING4FUTURE der Baden-Württemberg Stiftung gGmbH

09.10.2019 – 09:35

Programm COACHING4FUTURE der Baden-Württemberg Stiftung gGmbH

COACHING4FUTURE bei den "Science Days" im Europa-Park: Eintauchen in die MINT-Welt (17.-19.10.)

COACHING4FUTURE bei den "Science Days" im Europa-Park: Eintauchen in die MINT-Welt (17.-19.10.)
  • Bild-Infos
  • Download

2 Dokumente

COACHING4FUTURE BEI DEN "SCIENCE DAYS" IM EUROPA-PARK: EINTAUCHEN IN DIE MINT-WELT

Was haben Robotergreifer mit Fischflossen gemeinsam? Was können Architekten von Termitenhügeln lernen? Und wieso findet man den Lotuseffekt auch an Häuserfassaden oder bei T-Shirts? Antworten gibt das Programm COACHING4FUTURE, das Hightech-Lösungen für die Welt von morgen vorstellt und Schülerinnen und Schülern zeigt, in welchen Berufen sie die Zukunft mitgestalten können. Bei den "Science Days" im Europa-Park in Rust geben zwei junge MINT-Experten vom 17. bis 19. Oktober mit individueller Beratung Tipps und Orientierung bei der Suche nach der passenden Ausbildung oder einem Studium im MINT-Bereich. In verschiedenen Experimenten können Kinder und Jugendliche zudem spannende Erfahrungen mit allen Sinnen machen und innovative Technologien für morgen kennenlernen.

Rust - Technikerinnen schauen beim Roboterbau in der Natur ab, Ingenieure für Textil- und Bekleidungstechnik fertigen T-Shirts aus Milch und ein watteähnliches Zufallsprodukt hilft umweltschutztechnischen Assistentinnen dabei, Ölkatastrophen einzudämmen. Das Programm COACHING4FUTURE bietet überraschend neue Einsichten in die MINT-Disziplinen. Das gemeinsame Angebot der Baden-Württemberg Stiftung, des Arbeitgeber­verbands SÜDWESTMETALL und der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit will so Perspektiven in MINT-Berufen aufzeigen. Mit individueller Beratung helfen die Coaches, die vielfältigen Möglichkeiten in diesem Bereich auszuloten.

Von Freitag, 17. Oktober, bis Samstag, 19. Oktober 2019, laden die "Science Days" im Europa-Park in Rust unter dem Motto "Denk mi(n)t - nimm wahr!" zu einem Wissensfestival rund um das Thema Wahrnehmung ein. Einer der Aussteller ist das Bildungsprogramm COACHING4FUTURE. Molekularbiologin Jasmin Friedrich, Chemikerin Sarah Neumeyer, Ingenieur Daniel Gugel und Geograph Michael Müller geben allen kleinen und großen Besucherinnen und Besuchern Einblicke in die Studien- und Ausbildungsmög­lichkeiten im naturwissenschaftlich-technischen Bereich. Außerdem warten fünf verschiedene Experimente auf die Kinder und Jugendlichen.

Experimente für alle Sinne

Kleine und große "Science Days"-Besucher können am Stand von COACHING4FUTURE zum Beispiel herausfinden, wo ihr blinder Fleck ist oder wie man mit einem Cochlea-Implantat hört. Außerdem können sie einen Bitterstoff probieren, der Kinder vor Vergiftungen schützen soll, Düfte erraten oder versuchen, eine Gummihand als ihre eigene wahrzunehmen. Im Anschluss erklären die Coaches, welche Technologien und Innovationen an die Experimente anknüpfen: zum Beispiel Retina-Implantate für Blinde, Cochlea-Implantate für taube Menschen, eine Methode zur Früherkennung von Tumoren anhand des Geruchs oder Hightech-Prothesen mit Feedback-Funktion.

Interessen testen und Stellen finden

Das Online-Portal www.coaching4future.de ergänzt das Programm. Der Interessentest "Karrierenavigator" verrät, welche MINT-Studiengänge und -Ausbildungsberufe am besten zu den persönlichen Stärken und Neigungen passen. Netzwerkunternehmen des Programms stellen außerdem ihre Ausbildungs- und dualen Studienangebote im MINT-Bereich vor.

EINLADUNG AN DIE REDAKTION

Zum Besuch von COACHING4FUTURE bei den "Science Days" im Europa-Park sind Sie herzlich eingeladen. Gerne stehen Ihnen die Coaches Jasmin Friedrich (M.Sc. Molekulare und Zelluläre Biologie), Sarah Neumeyer (B.Sc. Chemie), Daniel Gugel (M.Sc. Umweltschutztechnik, Spezialisierung Energie) und Michael Müller (Geographie/Englisch Staatsexamen) für Fragen und Interviews zur Verfügung.

Die Termine im Überblick:

Europa-Park (Europa-Park-Str. 2, 77977 Rust)

Donnerstag, 17. Oktober 2018, bis Samstag, 19. Oktober 2019

Öffnungszeiten Science Days: 09.00 - 17.00 Uhr

Stand COACHING4FUTURE: C32 in der Europa-Park-Arena

Hinweis für TV- und Fotojournalisten: Bitte berücksichtigen Sie bei Ihren Aufnahmen die Bildrechte von Schülerinnen und Schülern. Gerne unterstützen wir Sie vorab dabei.

Die ausführliche Pressemitteilung steht Ihnen weiter unten zum Download bereit. Für weitere Informationen und zur Anmeldung Ihres Besuchs können Sie sich gerne an mich wenden.

Mit besten Grüßen

Verena Küstner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit COACHING4FUTURE
i.A. der Baden-Württemberg Stiftung gGmbH

www.coaching4future.de
www.expedition.digital
www.facebook.com/COACHING4FUTURE
www.twitter.com/EXPEDITION_DIGI
www.youtube.de/COACHING4FUTURE

Projektagentur
FLAD & FLAD Communication GmbH
Thomas-Flad-Weg 1 | D-90562 Heroldsberg
Tel. +49 9126 275-231 | Fax +49 9126 275-275
kuestner@coaching4future.de | www.flad.de

Sitz der Gesellschaft: Heroldsberg
Handelsregister: Amtsgericht Fürth HRB 3321
Geschäftsführung/Geschäftsleitung: Simone Schiebold
Mitglieder der Geschäftsleitung: Dr. Andreas Jungbluth | Marcus Pohlenk