Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Stada Arzneimittel mehr verpassen.

26.05.2020 – 12:03

Stada Arzneimittel

Pressemitteilung - Neu von STADA: Probielle® Pro-A Liquid unterstützt die Darmflora

Pressemitteilung - Neu von STADA: Probielle® Pro-A Liquid unterstützt die Darmflora
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Pressemitteilung

Neu von STADA: Probielle® Pro-A Liquid unterstützt die Darmflora

- Nahrungsergänzungsmittel Probielle® Pro-A Liquid kann begleitend zur Antibiotika-Therapie eingenommen werden
- Praktisches Trinkfläschchen ermöglicht frische Zubereitung kurz vor der Einnahme ohne Wasser und zusätzliches Gefäß 
- Mit der Einführung und Vermarktung qualitativ hochwertiger Consumer-Healthcare-Produkte erfüllt die STADA ihren Auftrag, sich als verlässlicher Partner um die Gesundheit der Menschen zu kümmern 

Bad Vilbel, 26. Mai 2020 – Ab sofort können Apotheker und PTA ihren Kunden mit Probielle® Pro-A Liquid ein weiteres qualitativ hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel von STADA anbieten, das begleitend zur Antibiotika-Therapie eingenommen werden kann. Das praktische Trinkfläschchen ermöglicht eine frische Zubereitung kurz vor der Einnahme ohne Wasser und zusätzliches Gefäß. Damit verstärkt das Präparat der STADA GmbH, die als Tochtergesellschaft der STADA Arzneimittel AG für Marketing und Vertrieb der Consumer-Healthcare-Produkte in Deutschland zuständig ist, das bewährte Probielle®-Portfolio. Im März führte das Unternehmen bereits die Nahrungsergänzung Probielle® Pro-A mit den gleichen Bakterienstämmen als Kapsel ein, die aber im Gegensatz zu Probielle® Pro-A Liquid auf den Zusatz von Vitaminen und Präbiotikum verzichtet.

Die Einnahme von Antibiotika wirkt sich nicht nur auf schädliche Bakterien aus, auch nützliche werden angegriffen. In Folge dessen kann die Darmflora aus dem Gleichgewicht geraten. Häufig sind Verdauungsprobleme die Folge. Zur Unterstützung der Darmflora kombiniert Probielle® Pro-A Liquid mindestens 10 Milliarden lebende Mikroorganismen aus vier Bakterienstämmen mit präbiotischen Arabino-Galactooligosacchariden (AGOS). Darüber hinaus enthält das Produkt Vitamin B12 und B9, die zu einer normalen Funktion des Immunsystems beitragen sowie Vitamin B3 für den Erhalt normaler Schleimhäute und die Vitamine B1, B5 und B6.

Probielle® Pro-A-Liquid kann eine sinnvolle Ergänzung zur Antibiotika-Therapie mit wichtigen Darmbakterien sein. Ein Fläschchen täglich genügt, das ohne Wasser eingenommen werden kann. Das Nahrungsergänzungsmittel ist frisch zubereitet und trinkfertig durch einen einfachen Dreh. Dabei gibt es keine Warte- und Aktivierungszeit. Die Milchsäurebakterien sind unempfindlich gegen Magensäure und vermehren sich direkt im Darm. Probielle® Pro-A-Liquid ist vegan sowie laktose- und glutenfrei.

Die bewährte Probielle® Produktpalette

Probielle® Pro-A-Liquid ist eine perfekte Ergänzung der bewährten Probielle®-Produktpalette. Neben Probielle® Pro-A als Kapsel und Probielle® Pro-A Liquid gibt es noch Probielle® Pro-R, das zur Nahrungsergänzung bei einem empfindlichen Darm verzehrt werden kann. Darüber hinaus können Apotheker und PTA ihren Kunden auch Probielle® Balance und Probielle® Immun empfehlen. Probielle® Balance enthält zwei vermehrungsfähige Bakterienstämme zur täglichen Versorgung des Darms und kann dauerhaft eingenommen werden. Das Pro zur Unterstützung der normalen Funktion des Immunsystems bleibt Probielle® Immun mit den Vitaminen A, B6, B12 und C sowie Folsäure, Zink und Selen sowie zwei ausgesuchten Bakterienstämmen.

Mit der Einführung und Vermarktung qualitativ hochwertiger Consumer-Healthcare-Produkte erfüllt die STADA ihren Auftrag, sich als verlässlicher Partner um die Gesundheit der Menschen zu kümmern.

Über die STADA Arzneimittel AG

Die STADA Arzneimittel AG hat ihren Sitz im hessischen Bad Vilbel. Das Unternehmen setzt auf eine Zwei-Säulen-Strategie bestehend aus Generika, inklusive Spezialpharmazeutika und verschreibungsfreien Consumer Health Produkten. Weltweit vertreibt die STADA Arzneimittel AG ihre Produkte in rund 120 Ländern. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte STADA einen bereinigten Konzernumsatz von 2.608,6 Millionen Euro und ein bereinigtes Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 625,5 Millionen Euro. Zum 31. Dezember 2019 beschäftigte STADA weltweit 11.100 Mitarbeiter.

Weitere Informationen für Journalisten:

STADA Arzneimittel AG
Media Relations
Stadastraße 2–18
61118 Bad Vilbel
Tel.: +49 (0) 6101 603-165
Fax: +49 (0) 6101 603-215
E-Mail: press@stada.de 

Oder besuchen Sie uns im Internet unter www.stada.de/presse

Weitere Informationen für Kapitalmarktteilnehmer:

STADA Arzneimittel AG
Investor & Creditor Relations
Stadastraße 2–18
61118 Bad Vilbel
Tel.: +49 (0) 6101 603-4689
Fax: +49 (0) 6101 603-215
E-Mail: ir@stada.de 

Oder besuchen Sie uns im Internet unter www.stada.de/investor-relations