Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Stada Arzneimittel

01.10.2019 – 09:23

Stada Arzneimittel

Pressemitteilung - Rabattverträge: ALIUD PHARMA erfolgreich bei Barmer-Ausschreibung

Ein Dokument

Pressemitteilung

Rabattverträge

ALIUD PHARMA erfolgreich bei Barmer-Ausschreibung

Laichingen, 1. Oktober 2019 - Der Pharmahersteller ALIUD PHARMA nahm sehr erfolgreich an der 12. Tranche der bundesweiten Barmer-Rabattausschreibung teil und erhielt zahlreiche Zuschläge - sowohl als Einzelbieterin als auch in Bietergemeinschaft. Apotheken beziehen ab sofort 360 Produkte (PZN) von ALIUD PHARMA und somit aus einer Hand. Zu den rabattierten Produkten gehören Präparate rund um Anwendungsgebiete wie Schmerzen, bakterielle Infektionen, ZNS-Therapie und Bluthochdruck. Aufgrund des Erfolges von ALIUD PHARMA bei Folgezuschlägen können Apotheken ihren Kunden außerdem eine dauerhafte Versorgung mit 200 vertrauten Präparaten anbieten. Die Zuschläge erhielt ALIUD PHARMA unter anderem für das Schilddrüsenhormon L-Thyroxin, Metoprolol zur Behandlung von Bluthochdruck und Amoxicillin zur Behandlung bakterieller Infektionskrankheiten. "Wir sind sehr stolz auf unser erfolgreiches Abschneiden bei der aktuellen Ausschreibung einer der größten deutschen Krankenversicherungen. Der Erfolg ist auch dieses Mal wieder auf eine außergewöhnliche Teamleistung zurückzuführen. Alle haben an einem Strang gezogen und waren mit höchster Konzentration und äußerstem Engagement dabei", lobt ALIUD PHARMA-Geschäftsführerin Ingrid Blumenthal die Arbeit der beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die neuen Verträge starten zum 1. Oktober 2019 und laufen bis zum 30. September 2021. Sie lösen die Barmer-Tranche 10 ab. Die neue Tranche beinhaltet insgesamt 178 Fachlose mit einem jährlichen Barmer-Umsatzvolumen von rund 1,26 Milliarden Euro (Herstellerabgabepreis).

Für die Barmer-Zuschlagsprodukte und das gesamte RX-Sortiment erhalten Apotheken attraktive Lieferkonditionen über www.aliudfachwelt.de.

Über ALIUD PHARMA

Seit über 30 Jahren vermarktet ALIUD PHARMA hochwertige verschreibungspflichtige Generika-Präparate und OTC-Produkte und versteht sich als zuverlässiger Partner von Patienten, Apothekern, Ärzten und Krankenkassen. Mit dem Markenversprechen, hohe Qualität zu einem guten Preis zu liefern, umfasst das breite Produktportfolio Präparate gegen nahezu alle Volkskrankheiten - von der Prävention bis hin zur Behandlung. Seit über 20 Jahren gehört ALIUD PHARMA als hundertprozentiges Tochterunternehmen zur STADA Arzneimittel AG. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte STADA einen bereinigten Konzernumsatz von 2.330,8 Millionen Euro und ein bereinigtes Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 503,5 Millionen Euro. Zum 31. Dezember 2018 beschäftigte STADA weltweit 10.416 Mitarbeiter.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
ALIUD PHARMA GmbH
Media Relations
Gottlieb-Daimler-Straße 19
89150 Laichingen
Tel.: +49 7333 9651-1314
E-Mail: press@aliud.de