PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Stada Arzneimittel mehr verpassen.

18.12.2017 – 11:49

Stada Arzneimittel

Pressemitteilung - STADAPHARM sammelt mehr als 14.000 Euro für Männergesundheit

Ein Dokument

Pressemitteilung

STADAPHARM sammelt mehr als 14.000 Euro für Männergesundheit

Bad Vilbel, 18. Dezember 2017 - Die STADAPHARM GmbH spendet über 14.000 Euro an die MOVEMBER Foundation. Die Stiftung, die sich dem Thema Männergesundheit verschrieben hat, wird mit dem Geld verschiedene Forschungsprojekte beispielsweise in den Bereichen Prostata- und Hodenkrebs- oder Suizidprävention unterstützen.

Ein Großteil der Spendengelder geht auf die Lauf-Challenge "Mann, beweg dich!" zurück. Ziel des STADA-Laufteams, für das sich neben Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch Apotheker und Ärzte registriert hatten, war es, bis zum 30. November beim Joggen, Wandern oder Spazierengehen insgesamt 2.000 Kilometer zurückzulegen. Da diese Strecke bereits Anfang November erreicht war, erhöhte STADAPHARM das Ziel auf 3.000 Kilometer und hob gleichzeitig die Spendensumme um 2.000 Euro auf 12.000 Euro an. Am Ende des Aktionsmonats November lag das STADA-Team mit 3.200 erlaufenen Kilometern auf Platz drei von insgesamt 928 bei der MOVEMBER Foundation in Deutschland gemeldeten Mannschaften. "Dieses Ergebnis ist wirklich überragend und vor allem auf das Engagement unserer Teammitglieder zurückzuführen", freut sich Ulrike von dem Hagen, Marketingleiterin der STADAPHARM.

Doch auch die STADA Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die nicht an der Lauf-Challenge teilnahmen, halfen dabei, Aufmerksamkeit auf das Thema Männergesundheit zu lenken. Sie machten Schnappschüsse an einer eigens eingerichteten Foto Box oder ließen sich, den Wurzeln der MOVEMBER Foundation folgend, im Aktionsmonat November einen Schnurrbart wachsen.

Über die STADAPHARM GmbH

Die STADAPHARM GmbH ist auf den Vertrieb von Generika, Blutzuckermessgeräten und -teststreifen sowie DNA-Tests zur Untersuchung der patientenindividuellen Eignung von Wirkstoffen spezialisiert. Auch Spezialtherapeutika aus den Bereichen Onkologie und Nephrologie gehören zum Sortiment. Darüber hinaus wendet sich die STADAPHARM dem Zukunftsmarkt der Biosimilars zu. Mit seinem Portfolio deckt das Unternehmen ein breites Spektrum an zukunftsweisenden pharmazeutischen Produkten ab. Die STADAPHARM GmbH ist ein einhundertprozentiges Tochterunternehmen der STADA Arzneimittel AG, einem führenden Anbieter von Generika und Markenprodukten mit Sitz im hessischen Bad Vilbel. Im Geschäftsjahr 2016 erzielte STADA einen bereinigten Konzernumsatz von 2.167,2 Millionen Euro, ein bereinigtes Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 398 Millionen Euro und einen bereinigten Konzerngewinn von 177,3 Millionen Euro. Zum 31. Dezember 2016 beschäftigte STADA weltweit rund 10.900 Mitarbeiter.

Weitere Informationen für Journalisten:
STADA Arzneimittel AG 
Media Relations
Stadastraße 2-18
61118 Bad Vilbel 
Tel.: +49 (0) 6101 603-165 
Fax: +49 (0) 6101 603-215 
E-Mail: press@stada.de

Oder besuchen Sie uns im Internet unter www.stada.de