Das könnte Sie auch interessieren:

Der neue Ford Focus ST: Im Alltag entspannt, auf kurvigen Landstraßen und Rennstrecken faszinierend

Köln (ots) - - Das von Ford Performance entwickeltes Sportmodell startet im Sommer als Schrägheck- und ...

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

Neue Doppelfolge: Schreckensnachricht bei den Geissens

München (ots) - Zwischen Wasserschaden und Smoothie-Tasting - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

13.02.2019 – 01:40

Skyhawk Therapeutics

Pionier für die klinische Prüfungsphase von RNA-Therapeutika tritt Skyhawk Therapeutics als Chief Medical Officer bei

Waltham, Us-Bundesstaat Massachusetts (ots/PRNewswire)

Skyhawk signalisiert Fortschritt in Richtung klinisches Prüfungsphase mit der Einstellung von CMO Dr. Roberto Guerciolini, M.D, der tiefgehende Erfahrungen als Kliniker mitbringt und mehrere der frühen RNA-Targeting-Medikamente erfolgreich zu Patienten brachte.

Skyhawk Therapeutics, Inc. ("Skyhawk") gab heute bekannt, dass Dr. Roberto Guerciolini dem Unternehmen als Chief Medical Officer beigetreten ist. Dr. Guerciolini wird die klinische Entwicklung von Skyhawks neuen niedermolekularen RNA-Targeting-Medikamenten für therapeutische Bereiche von der Neurologie bis zur Onkologie und Entzündungen leiten.

Dr. Guerciolini schließt sich Skyhawk mit 30 Jahren Erfahrung in der Arzneimittelentwicklung und einem einzigartigen Hintergrund in der Entwicklung von RNA-Targeting-Therapeutika an. Er war einer der ersten Kliniker, der während seiner Zeit bei WaVe Life Sciences (NASDAQ: WVE), SIRNA Therapeutics (wurde von Merck 2006 übernommen) und Dicerna Pharmaceuticals (NASDAQ: DRNA), ein Unternehmen, das er mitbegründete, eine Vielzahl von RNA-Targeting-Modalitäten in die klinische Prüfungsphase brachte.

"Wir freuen uns, Herrn Guerciolini als einen begabten Kliniker mit tiefgehendem Know-how in Bezug auf neu RNA-modulierende Therapien in einer führenden Rolle bei Skyhawk begrüßen zu können", so Bill Haney, Mitbegründer und CEO von Skyhawk Therapeutics. "Als bahnbrechender Kliniker, der daran beteiligt war, einige der ersten siRNAs, Dicer-Substrate-siRNAs und Stereopure-Oligonukleotide zum Patienten zu bringen, werden sein tiefgehendes Wissen und sein Talent von unschätzbarem Wert sein, um unsere neuen niedermolekularen RNA-Targeting-Therapeutika in die klinische Prüfungsphase zu bringen."

Als SVP of Development und Chief Medical Officer von SIRNA Therapeutics leitete Dr. Guerciolini die klinische Entwicklung und regulatorische Angelegenheiten und führte die erste klinische Studie mit optimierter siRNA durch. Bei WaVe war er als Leiter für die Weiterentwicklung der klinischen Forschungsprogramme für die Huntington-Krankheit und Duchenne-Muskeldystrophie verantwortlich. Herr Guerciolini war zudem als Mitbegründer & SVP of Pharmaceutical Development bei Dicerna Pharmaceuticals, als VP und Product General Manager of GI & Inflammation bei Shire und als Senior Director of Clinical Pharmacology & Experimental Medicine bei Millennium Pharmaceuticals tätig, wo er frühe klinische Studien in den Bereichen Onkologie, Entzündungen und Stoffwechselkrankheiten leitete. Dr. Guerciolini leistete wesentliche Beiträge für die erfolgreiche Registrierung und Zulassung einer NDA für CAMPATH® und VELCADE® und für die klinische Entwicklung in verschiedenen Rollen bei Roche. Dort trug er unter anderem zur Registrierung von TAMIFLU®, PEGASYS® und XENICAL® in der EU und in den USA bei. Dr. Guerciolini erhielt seine MD- und Board-Zertifizierung für Internistik von der University of Perugia Medical School in Italien und seinen Postdoc in klinischer Pharmakologie von der Mayo Clinic. Er ist vom American Board of Clinical Pharmacology zertifiziert.

"Skyhawks SkySTAR(TM)-Plattform ist ein revolutionärer Ansatz, der sich auf Hunderte von Krankheiten in einer Vielzahl von therapeutischen Bereichen anwenden lässt", so Dr. Guerciolini. "Der einzigartige Teamhintergrund bei der Entwicklung des RNA-Splicing-Modifier für spinale Muskelathrophie, das erste RNA-Targeting-Kleinmolekül mit klinischer Validierung, und der rasche Fortschritt in Bezug auf die ersten beiden Skyhawk-Medikamente für die klinische Prüfungsphase sind zwingende Gründe, sich diesem Unternehmen anzuschließen."

Informationen zu Skyhawk

Skyhawk Therapeutics ist bestrebt, nierdermolekulare RNA-Targeting-Medikamente zu entdecken und zu entwickeln, die seine neuartige SkySTAR(TM)-Plattform (Skyhawk Small Molecule Therapeutics for Alternative Splicing of RNA) nutzen, um bahnbrechende Behandlungswege für den Patienten zu ermöglichen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.Skyhawktx.com, https://twitter.com/Skyhawk_tx und https://www.linkedin.com/company/skyhawk-therapeutics/ .

Pressekontakt:

Maura McCarthy
maura@Skyhawktx.com
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/821070/Skyhawk_Therapeutics_R
oberto_Guerciolini.jpg
Logo -
https://mma.prnewswire.com/media/710814/Skyhawk_Therapeutics_Logo.jpg

Original-Content von: Skyhawk Therapeutics, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Skyhawk Therapeutics
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Skyhawk Therapeutics