PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Finquest mehr verpassen.

21.06.2018 – 11:00

Finquest

Finquest gibt Eröffnung eines neuen Büros in Frankfurt bekannt

Frankfurt, Deutschland (ots/PRNewswire)

Aufgrund eines starken Anstiegs der Zahl europäischer Kunden und um seinen asiatischen Kunden weitere Gelegenheiten zu bieten, hat Finquest, die führende Plattform, die Unternehmen, Private-Equity-Firmen und M&A-Berater mit eigenen M&A-Projekten im mittleren Marktsegment verbindet, ein neues Büro in Frankfurt eröffnet.

Europäische Unternehmen, Private-Equity-Firmen und M&A-Berater werden jetzt einen einfacheren und direkteren Zugang zu M&A-Projekten des mittleren Marktsegments im asiatisch-pazifischen Raum haben. Mit einer Datenbank über 1,7 Millionen Unternehmen mittlerer Größe in der Region, proprietären Algorithmen und einem Expertenteam ist die Aufgabe von Finquest, kuratierte Vorstellungen für seine Kunden, die externe Wachstumschancen suchen, zu generieren.

Geschäftsführer Tanguy Lesselin sagte: "Für jeden Käufer eines Unternehmens ist es extrem schwer - wenn nicht sogar unmöglich - alle potenziellen M&A-Gelegenheiten umfassend, tiefgehend, kostengünstig und innerhalb wenigen Wochen in einer Region zu prüfen, die 50 % des weltweiten BIP-Wachstums in absehbarer Zeit repräsentiert. Finquest macht genau das."

Ein weiterer langfristiger Trend, den Finquest nutzen möchte, ist der Wunsch von Unternehmen und M&A-Beratern, mit institutionellen Kapital- und Unternehmenskäufern in Asien in Verbindung zu treten.

Frank Schlitzer, Leiter des neuen Büros von Finquest im Finanzzentrum von Frankfurt, erklärte: "Das Marktpotenzial für Finquest ist in diesem Teil der Welt enorm. Da die Wachstumsraten in Europa bis zu einem gewissen Grad limitiert sind, suchen Unternehmen zusätzliches langfristiges Umsatzwachstum in anderen Regionen."

Frank Schlitzer bringt eine lange Berufserfahrung mit. Er arbeitete zuvor fast zehn Jahre als Senior Director bei S&P Global Market Intelligence für Deutschland, Skandinavien und Osteuropa. Außerdem arbeitete er 8 Jahre bei Thomson Reuters und 9 Jahre bei der Dresdner Bank.

Informationen zu Finquest

Finquest ist die führende Plattform, die personalisierte Verbindungen für ihre Kunden bietet, die M&A und direkte Investitionsmöglichkeiten im asiatisch-pazifischen und im europäischen mittleren Marktsegment suchen. Mit einer einzigartigen Datenbank, maschinellem Lernen und einem Expertenteam bietet Finquest gezielte, kuratierte und umsetzbare Verbindungen bei kompletter Geheimhaltung während des gesamten Verfahrens.

Mit Finquest können Kunden ihren Marktzugang erweitern und eine effizientere Umgebung für Geschäftsabwicklungen schaffen. Finquest hat seinen Hauptsitz in Singapur und Niederlassungen in Luxemburg, Hongkong und Frankfurt. Weitere Informationen über Finquest finden Sie auf unserer Website unter www.finquest.com.

Medienkontakt:   Finquest           
                 +65 6340 1920      
              press@finquest.com  

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/701235/logo_wordmark_midnight_blue_lrg_Logo.jpg

Original-Content von: Finquest, übermittelt durch news aktuell