Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Peter Cremer Holding GmbH & Co. KG

27.11.2019 – 11:18

Peter Cremer Holding GmbH & Co. KG

Hamburger Familienunternehmen CREMER gründet mit Fehrmann ALLOYS ein Joint Venture für 3D-Druck Metallpulver und bringt Weltneuheit auf den Markt

Hamburg (ots)

Das weltweit tätige Familienunternehmen CREMER hat zusammen mit dem Aluminium-Hersteller Fehrmann das Joint Venture Fehrmann ALLOYS gegründet. Die beiden Hamburger Unternehmen werden ihre Kompetenzen bündeln, um gemeinsam Metallpulver für den 3D-Druck herzustellen und international zu vermarkten.

"Wir bringen mit CREMER mehr als 70 Jahre Expertise im Welthandel mit Rohstoffen und Mineralien sowie unsere Logistik-Kompetenz in das neue Joint Venture ein. Unser Partner Fehrmann ist wiederum Spezialist in der Entwicklung und Herstellung von High-Performance-Aluminiumlegierungen. Wir freuen uns, dass wir unsere Stärken bündeln und gemeinsam in den Markt des Additive Manufacturing einsteigen", so Dr. Ullrich Wegner, CEO der Peter Cremer Holding.

Mit AIMgty bringt das Joint Venture auch gleich eine Weltneuheit auf den Markt: eine High-Performance-Aluminiumlegierung für 3D-Druck und Gussverfahren mit Eigenschaften, die in dieser Kombination bisher nicht erhältlich waren. Das neue Produkt zeichnet sich durch herausragende Bruchdehnung, gute Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit aus und ist daher universell einsetzbar und besonders für den Bootsbau oder die Automobilindustrie geeignet.

Die Vermarktung von AIMgty beginnt 2020. Neben der Herstellung und dem Vertrieb von AIMgty hat sich Fehrmann ALLOYS zudem auf Beratung, Entwicklung, Produktion und Lieferung von High-Performance-Metallpulvern spezialisiert, die maßgeschneidert auf die individuellen Bedürfnisse von Kunden zugeschnitten werden.

Über CREMER:

CREMER wurde 1946 von Peter Cremer gegründet und ist ein weltweit tätiges erfolgreiches Unternehmen für Handel, Logistik und Industrie, das in dritter Generation in Familienbesitz ist. Mit mehr als 2.000 Mitarbeitern, knapp 70 Gesellschaften und 30 Vertriebsgesellschaften weltweit gehört CREMER zu den Global Playern im internationalen Handel. Hauptsitz der Gesellschaft ist Hamburg.

Über Fehrmann:

Fehrmann ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Hamburg, das sich seit mehr als 70 Jahren auf die Entwicklung und Herstellung von Aluminium spezialisiert hat. Durch Kooperationen mit Forschungseinrichtungen wie dem Helmholtz-Zentrum für Materialforschung, dem Fraunhofer IAPT oder dem DESY setzt Fehrmann regelmäßig neue Maßstäbe in der Entwicklung von Aluminiumlegierungen.

www.Alloys.tech

Pressekontakt:

Peter Cremer Holding GmbH & Co. KG
Glockengiesserwall 3
20095 Hamburg

Oliver Schulz
Head of Corporate Development
o.schulz@cremer.de
+49 4032011-321
www.cremer.de

Original-Content von: Peter Cremer Holding GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell