AfD-Fraktion im Brandenburgischen Landtag

Medikamentenskandal Brandenburg
Pressekonferenz der AfD-Fraktion Brandenburg am 28.08.18

Potsdam (ots) - Dr. Rainer van Raemdonck (Gesundheitspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion) u.a. zu den Ergebnissen der Akteneinsicht der AfD-Fraktion im Skandal der rot-roten Landesregierung um möglicherweise gestohlene und unwirksame Krebsmedikamente

Pressekontakt:

Detlev Frye
Telefon (0331) 966-1880
E-Mail: presse@afd-fraktion.brandenburg.de

Zur Nachrichtenzentrale der AfD-Fraktion Brandenburg:
https://www.presseportal.de/nr/130777

Soziale Medien: