Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Akkon Hochschule für Humanwissenschaften

21.10.2019 – 14:24

Akkon Hochschule für Humanwissenschaften

Terminhinweis
Presseeinladung: Vorprogramm World Health Summit Berlin - Junge Wissenschaftler aus Iran, USA, Russland und der Ukraine diskutieren über weltweite Gesundheit

Im Vorfeld des World Health Summit (27.-29.10.2019, Berlin) findet am Freitag, 25. Oktober 2019 in der Akkon Hochschule für Humanwissenschaften in Berlin ein Satellitensymposium für junge Talente zum Thema "Globale Gesundheit" statt.

Terminhinweis / Einladung für Medienvertreter

Vorprogramm zum World Health Summit in Berlin

Junge Wissenschaftler aus Iran, USA, Russland und der Ukraine diskutieren über weltweite Gesundheit

Im Vorfeld des World Health Summit (27.-29.10.2019, Berlin) findet am Freitag, den 25. Oktober 2019, in Berlin ein Satellitensymposium für junge Talente zum Thema "Globale Gesundheit" statt. Die Konstellation der beteiligten Nationen ist politisch brisant: Die Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften bringt junge Wissenschaftler von Universitäten der USA, des Iran, der Ukraine, Russland sowie aus Deutschland zusammen. Themen sind Klimawandel und Gesundheit, Katastrophenschutz sowie Tuberkulose und Migration.

International Young Researchers' Symposium on Global Health

25.Oktober 2019, 17:00 - 20:00 Uhr

Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften ( Colditzstr. 34-36, 2 12099 Berlin)

Teilnehmer:

Iran: Tehran University of Medical Sciences

USA: American University of Antigua

Ukraine: Ternopil National Medical University, Ukraine,

Russland: Smolensk State Medical University

Deutschland: Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften

Aus jedem Land nehmen jeweils zwei ausgewählte Studierende/Postgraduierte sowie ein Teilnehmer aus der Professorenschaft teil. Die Veranstaltung wird unterstützt vom Bundesministerium für Gesundheit sowie der German Health Alliance.

Einladung für Medienvertreter

Die Veranstaltung ist presseöffentlich. Medienvertreter sind herzlich eingeladen über die Veranstaltung zu berichten. Zwischen den Programmpunkten besteht Gelegenheit, mit den Initiatoren der Akkon-Hochschule sowie den Teilnehmern ins Gespräch zu kommen. Bei Interesse bitten wir um kurze Voranmeldung unter presse@akkon-hochschule.de .

Kontakt für Medienanfragen

Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften
Kathrin Westhölter
Pressesprecherin
Telefon: (030) 8092332-34
E-Mail: presse@akkon-hochschule.de
Web: www.akkon-hochschule.de
Twitter: https://twitter.com/hs_humanwiss