Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von World Trade Centers Association

04.04.2019 – 14:18

World Trade Centers Association

Die 50. Jahreshauptversammlung der World Trade Centers Association bringt die Welt nach Querétaro, Mexiko

Querétaro, Mexiko (ots/PRNewswire)

Die Vereinigung und das World Trade Center Querétaro veranstalten gemeinsam Welthandelskonferenz

Die World Trade Centers Association (WTCA) - ein Netzwerk von über 300 hochvernetzten, sich gegenseitig unterstützenden Unternehmen und Organisationen - wird ihre 50. Jahreshauptversammlung veranstalten, und zwar mit über 500 Vertretern von World Trade Centern, die Mitglied der Vereinigung sind, Außenhandelsdelegationen und lokalen mexikanischen Unternehmen. Die diesjährige Veranstaltung in Querétaro, Mexiko, die vom 7. - 11. April stattfinden wird, wird auch den Beginn eines einjährigen Gedenkens des 50. Jubiläums der Organisation kennzeichnen.

"Jetzt ist mehr denn je eine wichtige Zeit für die Zusammenarbeit im internationalen Handel", so Scott Ferguson, CEO der WTCA. "Dank unseres Fokus, Handel und Investitionen durch globale Vernetzung untereinander voranzutreiben, sind unsere Mitglieder in der einzigartigen Position, lokale Unternehmen und Investoren dabei zu unterstützen, in einer Umgebung zu wachsen, die dem internationalen Handel gegenüber nicht immer wohlwollend scheint. Über das nächste Jahr werden wir ein halbes Jahrhundert weltweite Handelsanbindung für unsere Vereinigung und ihre Mitglieder anerkennen, und wir freuen uns auf unser Treffen in Querétaro, um die nächsten 50 Jahre zu planen."

Das als Veranstalter der Jahreshauptversammlung 2019 ausgewählte WTC Querétaro verspricht eine beispiellose Veranstaltung im Herzen von Mexiko. Das Programm bietet Gelegenheiten, wichtige Verbindungen in zahlreichen Branchen sowohl in der Region als auch im gesamten WTCA-Handels-Ökosystem herzustellen.

"Die zentrale Lage von Querétaro und die Nähe zu weiteren bedeutenden Städten wie Mexico City und Guadalajara machen die Stadt zu einem erfolgreichen Standort für den internationalen Handel", so Carlos Uribe Menéndez, Chief Operating Officer des WTC Querétaro. "Es ist uns eine Ehre, die diesjährige Jahreshauptversammlung zu veranstalten, und wir freuen uns, dass die Teilnehmer aus erster Hand erfahren können, was Querétaro zu einem derart lebendigen Ort zum Leben, Arbeiten und für den Handel macht."

Die Jahreshauptversammlung wird aus einem zweitägigen ITS-Gipfel (Innovation, Technology and Sustainability, dt. Innovation, Technologie und Nachhaltigkeit) bestehen, mit Schwerpunkt auf Schlüsselsektoren in der Region, u. a. Gesundheitsforschung und -entwicklung, Landwirtschaft und Nahrungsmittel sowie Herstellung in der Luft- und Raumfahrt. Führende Unternehmen in jeder Kategorie - wie Mars, Nestlé und General Electric - werden neue Erkenntnisse, Technologien und Trends vorstellen.

Die weitere Agenda verspricht ebenfalls eine spektakuläre Aufstellung, darunter Referentinnen und Referenten wie Sherah Beckley, preisgekrönte Expertin für Medien und Nachhaltigkeit von Thomson Reuters, Claire Casey, Gründerin und Geschäftsführerin von FP Analytics, Jesús Seade, Staatssekretär für auswärtige Angelegenheiten für Nordamerika (Mexiko) und Angela Marshall Hoffmann, Präsidentin und Gründerin von World Strategies, LLC.

Zu den Sponsoren gehören AeroMexico Oficial Airline, Casa Queretana de las Artesanías, Central Studios & Media Hub, Grupo Proyectos, Producciones Nex, Media Master, El Financiero, IME, IENTC, WTC CDMX, Café Punta del Cielo, Wilson Center, Xuttle und Zacua.

Weitere kommerzielle Verbündete sind: Die Regierung von Querétaro, WTC-Mitglieder im Asien-Pazifikraum, Europa, dem Nahen Osten, Nord- und Südamerika, Vórtice IT, SITRACK, SCHWARZMAN School und die Tsinghua University.

Weitere Informationen über die 50. Jahreshauptversammlung finden Sie unter https://events.bizzabo.com/WTCAGA2019.

Informationen zur World Trade Centers Association

Die World Trade Centers Association (WTCA) ist ein Netzwerk von über 300 hochvernetzten, sich gegenseitig unterstützenden Unternehmen und Organisationen aus fast 100 Ländern. Als Eigentümer der Handelsmarken "World Trade Center" und "WTC" lizenziert die WTCA exklusive Rechte an diesen Marken, die die Mitglieder in Verbindung mit ihren eigenständigen, repräsentativen Immobilien, Einrichtungen und Handelsdienstleistungen nutzen können. Durch ein solides Portfolio an Veranstaltungen, Programmen und Ressourcen, die sie ihren Mitgliedern bietet, ist es das Ziel der WTCA, die lokale Wirtschaft durch Förderung und Erleichterung von Handel und Investitionen auf der ganzen Welt durch das Engagement ihrer Mitglieder zu unterstützen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wtca.org.

Informationen zum World Trade Center Querétaro

Das WTC Querétaro befindet sich in der geschäftigen Stadt Querétaro und stellt einen Zugang für Unternehmen dar, die ihre Geschäftsziele durch das globale WTCA-Netzwerk weiterentwickeln und ausweiten möchten. Durch seine Allianzen und Entwicklungsprogramme bietet das WTC Querétaro ein breites Leistungsspektrum, wie Networking und Geschäftsmöglichkeiten, Training, Support und Beratung. Das Gebäude des WTC Querétaro bietet unübertroffene Ausstattungsmerkmale, beispielsweise einen Coworking-Bereich zur Förderung der Zusammenarbeit. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wtca.org/world-trade-center-queretaro.

MEDIENKONTAKTE:
Sara Stephens
Tel.: +1 646.428.0675
E-Mail: WTCA@allisonpr.com 

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/846398/World_Trade_Centers_Association.jpg

Original-Content von: World Trade Centers Association, übermittelt durch news aktuell