PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Semrush mehr verpassen.

05.11.2019 – 07:20

Semrush

Plus 171 Prozent: Aktien bei den Deutschen hoch im Kurs - SEMrush-Analyse

Hamburg (ots)

Aktien stehen bei den Deutschen als Investitionsmöglichkeit hoch im Kurs: Im Durchschnitt wurde der Suchbegriff 2019 monatlich 1.400 Mal bei Google eingegeben. Insgesamt verzeichnet die Geldanlage über den Dreijahreszeitraum ein Wachstum von 171 Prozent. Das ist das Ergebnis einer Auswertung der Online-Marketing-Plattform SEMrush, die die deutschlandweiten Google-Suchanfragen der vergangenen drei Jahre analysierte.

Allgemeines Interesse an Investitionen steigt

Bei den Deutschen steigt das Interesse an finanziellen Anlagen: 2019 suchten die Bundesbürger monatlich im Durchschnitt 11.574 Mal nach Begriffen im Zusammenhang mit Investitionen. Neben Aktien interessieren sie sich außerdem stark für Gold (1.095 Suchen) und Start-ups (715 Suchen). Das größte Nachfragewachstum allerdings verzeichnen Immobilien mit knapp 190 Prozent mehr Suchen als noch vor drei Jahren.

Immobilien bei den Franzosen und Niederländern stark nachgefragt

In den Nachbarländern liegen Immobilien auf Platz eins: So suchten die Franzosen in diesem Jahr durchschnittlich 1.489 Mal pro Monat bei Google, wie man in diese investiert. Auch die Niederländer haben ein steigendes Interesse an dem Suchbegriff (+115 Prozent). Wenig überraschend: Bei den Franzosen landet Wein als Anlagemöglichkeit mit durchschnittlich 1.700 Suchanfragen pro Monat auf Platz drei.

Kryptowährungen in Großbritannien und den USA beliebt

Im Dezember 2017 durchbrach der Bitcoin erstmals die Marke von 19.000 Dollar. Das spiegelte sich in den meisten Ländern im Dezember 2017 im Suchverhalten wider: Neben den US-Amerikanern und den Briten, suchten auch die Spanier, Italiener und Niederländer im Dezember 2017 und Januar 2018 vermehrt nach "Bitcoin". In Deutschland hat er es allerdings noch nicht in die Top Drei geschafft. Die Kryptowährung verzeichnete aber im Dreijahreszeitraum einen Suchanfragen-Anstieg von 570 Prozent in Großbritannien beziehungsweise 209 Prozent in den USA und liegt damit auf der Poleposition. Auf Platz zwei folgt in beiden Ländern der Aktienmarkt, bei den US-Amerikanern sogar mit einem Plus von 723 Prozent innerhalb der letzten drei Jahre.

Methodik

SEMrush hat analysiert, nach welchen Investitionen weltweit gesucht wird. Dazu wurde für den Dreijahreszeitraum von September 2016 bis September 2019 die Häufigkeit der Eingabe der jeweiligen Schlagwörter bei Google erhoben.

Bildmaterial (Bildnachweis: SEMrush)

Grafik: Das sind weltweit die Top 3 meistgesuchten Investments im Web (bit.ly/investments-SEMrush)

Information für Journalisten: Auf Anfrage per Mail an semrush@frauwenk.de kann SEMrush Daten zu verschiedenen Themen innerhalb von 48 Stunden erheben.

Über SEMrush

SEMrush ist der weltweit führende Toolkit-Anbieter für Experten aus den Bereichen SEO, SEA, Content und Digitales Marketing und zählt mehr als vier Millionen Nutzer weltweit. Mit 25 Tools innerhalb der Suite, verschiedenen Daten für 125 Länder und der nahtlosen Integration in die Google-Services bietet SEMrush eine fertige, frei integrierbare Lösung für Agenturen und Kunden aus jeder Branche. www.semrush.com/de

Pressekontakt:

Agentur Frau Wenk +++ GmbH
Tel.: +49 (0) 40 329047380
E-Mail: semrush@frauwenk.de

Original-Content von: Semrush, übermittelt durch news aktuell