Das könnte Sie auch interessieren:

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

Emma Stone und Ryan Gosling tanzen in "La La Land" mit uns in die OSCAR(r) Nacht auf ProSieben!

Unterföhring (ots) - 17. Februar 2019. Der Auftakt zur Filmnacht des Jahres könnte nicht großartiger sein! ...

28.01.2019 – 16:00

RSM GmbH

RSM-Partner ist Co-Autor des neuen Standardwerks zur IFRS-Rechnungslegung

Düsseldorf (ots)

Zweite komplett überarbeitete Neuauflage von "IFRS auf einen Blick" erschienen / Praxisorientierter Leitfaden und Nachschlagewerk / Rainer Grote: "Sehr nützliches Werkzeug - für Einsteiger und Profis gleichermaßen!"

Die ab sofort erhältliche Neuauflage von "IFRS auf einen Blick" wurde um das "Conceptual Framework" sowie um die drei neuen Standards IFRS 9, 15 und 16 systematisch erweitert. "Damit ist dieses Einführungs- und Nachschlagewerk auf dem aktuellsten Stand der internationalen Rechnungslegungsvorschriften für Unternehmen", betont Co-Autor und RSM-Partner Rainer Grote.

Auf 477 Seiten finden sowohl Einsteiger als auch Profis schnell und zielgerichtet alle Antworten - durch Grafiken illustriert, anhand von Praxisbeispiel anschaulich gemacht und übersichtlich nach Bilanzposten dargestellt. Unterschiede zum HGB stellen die Autoren deutlich heraus. "...ein didaktisch innovatives und inhaltlich überzeugendes Werk", lobt Dr. Johannes Wirth, Geschäftsführer des Saarbrücker Instituts für Rechnungslegung SIR GmbH und Professor für externes und internes Rechnungswesen.

Co-Autor Rainer Grote ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Nach seiner Zeit bei einer internationalen Wirschaftsprüfungsgesellschaft war er unter anderem als Bereichsleiter für die Rechnungslegung nach internationalen Rechnungslegungsstandards bei einem Joint Venture zweier DAX-Unternehmen verantwortlich. Seit 2005 ist er Gesellschaftergeschäftsführer bei RSM und verantwortet dort den Bereich Abschlussprüfungen bei international tätigen Unternehmen.

Auf einen Blick:

   - von Prof. Dr. Isabel von Keitz, WP/StB Rainer Grote und Marc 
     Hansmann
   - 2., neu bearbeitete u. erweiterte Auflage 2019, 477 S.
   - EUR 49,95
   - ISBN 978-3-503-18260-2
   - ebook: https://www.esv.info/978-3-503-18260-2 

Über die RSM GmbH

Die RSM GmbH ist eine der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland. Die mehr als 600 Mitarbeiter, darunter als Berufsträger mehr als 200 Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte, betreuen von 14 Standorten aus vor allem mittelständische Firmen in Fragen der Wirtschaftsprüfung, der Steuer- und Rechtsberatung, des Transaktions- und Risikomanagements sowie zu Restrukturierungsprozessen.

Pressekontakt:

RSM GmbH
Dorothée Werry
Georg-Glock-Straße 4
40474 Düsseldorf
Telefon: 0211 60055-417
E-Mail: presse@rsm.de
www.rsm.de

Original-Content von: RSM GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von RSM GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung