Heidelberg Marketing GmbH

Heidelberger Schlossbeleuchtungen 2018

Bilder Schlossbeleuchtung

Feuersglut und Funkenregen - Wie in jedem Jahr starten am 1. Samstag im Juni die beliebten Heidelberger Schlossbeleuchtungen und werden wieder Tausende von Zuschauern verzaubern. Die Schlossbeleuchtungstermine 2018 sind der 2. Juni, der 14. Juli und der 1. September.

Bei den Heidelberger Schlossbeleuchtungen tauchen bengalische Feuer um 22.15 Uhr die imposante Schlossruine in einen mystischen roten Feuerschein und ein faszinierendes Brillantfeuerwerk lässt anschließend den Himmel über dem Neckar erstrahlen und den Fluss funkeln.

Das Spektakel verspricht den Besuchern nicht nur atemberaubende Stunden unter dem Sternenhimmel, sondern erzählt auch eine Geschichte: So erinnert der Schein des bengalischen Leuchtfeuers an die Zerstörung des Heidelberger Schlosses durch die Truppen des Sonnenkönigs Ludwig XIV in den Jahren 1689 und 1693, während das Feuerwerk auf jenes zurückgeht, das Kurfürst Friedrich V. 1613 für seine aus London angereiste frisch angetraute Gattin Elisabeth Stuart bei ihrer Ankunft in Heidelberg inszenieren ließ.

Besonders stimmungsvoll lässt sich das Feuerwerk vom Neckar aus genießen, wo zahlreiche Gäste auf den Neckarwiesen warten, bis sich die Sommernächte in ein buntes Funkenmeer verwandeln. Hautnah am Geschehen ist man auf einem Schiff der Weissen Flotte oder auf dem Heidelberger Solarboot. Neben der Neckarwiese am nördlichen Flussufer bieten der berühmte Philosophenweg und die Scheffelterrasse im Schlossgarten hervorragende Aussichten auf die Veranstaltung.

Für beste Unterhaltung ist zu jeder Schlossbeleuchtung am Samstag wie auch am Sonntag auf der Nepomuk-Terrasse am nördlichen Ende der Alten Brücke gesorgt: Am Samstag zwischen 16.00 und 23.00 Uhr sowie am Sonntag von 12.00 bis 18.00 Uhr lädt ein kleiner Biergarten die Besucher zum gemütlichen Beisammensein ein und in der Altstadt wird ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Förderer und Sponsoren der Heidelberger Schlossbeleuchtungen sind in diesem Jahr: Weisse Flotte Heidelberg, Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz GGH, SNP Schneider-Neureither & Partner SE, Stadtwerke Heidelberg, Privatbrauerei Hoepfner, Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sowie die Heidelberger Solarschifffahrtsgesellschaft.

Bildunterschriften:

Foto 1: Stimmungsvolle Nächte versprechen die Heidelberger Schlossbeleuchtungen auch in 2018.

Foto 2: Besonders stimmungsvoll lässt sich die Heidelberger Schlossbeleuchtung vom Schiff aus erleben.

Foto 3: Blutrot erstrahlt das Schloss zur Erinnerung an seine Zerstörung.

Bildnachweise: Alle Bilder © Heidelberg Marketing GmbH

Abdruck honorarfrei - die Verwendung der Fotos ist frei für journalistische Zwecke zur Berichterstattung im Zusammenhang mit dem Inhalt der Pressemitteilung bei Nennung der Quelle. Wir freuen uns sehr über ein Belegexemplar.

Mit freundlichen Grüßen

Steffen Schmid
Marketingleiter

Heidelberg Marketing GmbH
Neuenheimer Landstraße 5
D-69120 Heidelberg
Telefon +49 6221 58-40230
Telefon +49 6221 58-40200 (Zentrale)
Telefax +49 6221 58-40222
schmid@heidelberg-marketing.de
www.heidelberg-marketing.de 



Das könnte Sie auch interessieren: