PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Popken Fashion Group mehr verpassen.

28.08.2020 – 12:57

Popken Fashion Group

Welcome to the jungle: STUDIO UNTOLD präsentiert coole Prints in herbstlichen Farben

Welcome to the jungle: STUDIO UNTOLD präsentiert coole Prints in herbstlichen Farben
  • Bild-Infos
  • Download

Das Fokus-Thema der STUDIO UNTOLD Kollektion für den September bleibt Animal-Print. Insbesondere der Leo-Druck ist außergewöhnlich wandelbar und lässt je nach Farbgebung oder Material des Kleidungsstücks einen lässigen oder eleganten Look entstehen.

Wir sind im absoluten Jungle-Fieber. Auch im Herbst bleibt uns der Trend rund um coole Animal-Prints erhalten. Ähnlich wie noch im Sommer ziehen sich diese durch die ganze Kollektion. Schlangenmuster oder Leo finden sich auf feinen Blusen oder auf Mänteln wieder. Die Farben dieser Looks sind allerdings passend zur Jahreszeit gedeckter und machen Lust auf einen modischen Herbst.

Animal-Print - we are the wild ones

Lässige Streetwear, die mit den Looks angesagter Blogger konkurrieren, ist Fokus der neuen STUDIO UNTOLD Mode. Das dominierende Thema der Kollektion für den September bleibt Animal-Print. Insbesondere der Leo-Druck ist außergewöhnlich wandelbar und lässt je nach Farbgebung oder Material des Kleidungsstücks einen coolen oder schicken Look entstehen. Ein Kleid in Midi-Länge und aufregendem Schlangenmuster in Grün, Schwarz und Weiß überzeugt zudem durch das rockige Muster, den eleganten, leicht fließenden Stoff sowie durch einen Gürtel an der Taille.

Die tonangeben Farben der Kollektion sind Tannengrün, Dunkelblau und Kaminrot zu Schwarz/Weiß. Zusammen mit den wilden Prints und Mustern ergibt sich im September eine harmonische Farbgebung, die perfekt in die kühlere Jahreszeit passt. Mit den sinkenden Temperaturen zeigt STUDIO UNTOLD bereits die ersten herbstlichen Mäntel und Jacken. Neben einem leichten Blazer-Mantel im Leo-Print in Weiß oder Grün gibt es neu für die Saison einen olivfarbenen und kuschlig-weichen Teddyfell-Mantel.

Ein weiteres Highlight ist der Jogginganzug in Cord-Optik in einem Off White Ton. Dieser lässt sich lässig zu Pullovern und Shirts oder schicker mit einer leichten Bluse oder einem Jersey-Blazer kombinieren. Für einen besonders modischen Auftritt kann der Anzug auch als Kombination angezogen werden und ist als "All White"-Trend ein modernes It-Piece.

Unser absoluter Lieblingslook: der trendige Blazer-Mantel in grünem Leo-Print zusammen mit einem schwarzen T-Shirt und einer ripped Denim-Jeans.

Über das Modelabel Studio Untold (Mitglied der Popken Fashion Group)

Studio Untold ist das Young Fashion Label von Ulla Popken in den Größen zwischen 42 bis 60. Der Fokus liegt auf einem starken Design mit neuesten Schnitten und experimentellen Materialien. Die spannendsten Einflüsse aus den Clubs und Straßen der Fashionmetropolen weltweit fließen in die Kollektionen ein. Das Label steht für selbstbewusste Frauen, die gerne Statements setzen. New Arrivals liefern zweiwöchig das, was junge und jung gebliebene modebewusste Frauen lieben. Als Label mit der jüngsten Zielgruppe der Popken Fashion Group setzt Studio Untold mit seiner Kommunikation vor allem auf digitale Kanäle wie Facebook und Instagram.

Studio Untold; www.studio-untold.de (Deutschland), www.studio-untold.at (Österreich), www.studio-untold.ch (Schweiz)

Weitere Fragen? Rufen Sie mich gerne an unter 04402 799-604 oder schreiben Sie mir eine Mail an lynn.bluschke@popken.de

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldungen!

Herzliche Grüße,
Lynn Bluschke
Public Relations

Popken Fashion GmbH
Am Waldrand 19
D-26180 Rastede
Tel: +49 4402 799 604
Fax: +49 4402 799 527
mailto: lynn.bluschke@popken.de
www.studio-untold.de
Amtsgericht Oldenburg HRB 120 726
Geschäftsführender Gesellschafter: Thomas Schneider
Geschäftsführer: Ulf Cronenberg, Ralf Keller, Barbara Arnold-Reinschmidt, Jasmin Rosenkranz