Das könnte Sie auch interessieren:

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

Christine Neubauer: Ab jetzt ist sie blond

Hamburg (ots) - Als brünette Ur-Bayerin war Schauspielerin Christine Neubauer, 56, einst die Quoten-Queen im ...

Neue Folgen bei RTL II: "Voller Leben - Meine letzte Liste"

München (ots) - - Zweite Staffel der Dokumentationsreihe mit sechs neuen Folgen - Myriam von M. erfüllt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Industrie Kletterer Hamburg

11.04.2019 – 11:52

Industrie Kletterer Hamburg

Fassadenreinigung bei Graffitis

Fassadenreinigung bei Graffitis
  • Bild-Infos
  • Download

Kreativ, inspirierend, rebellisch und oftmals provokant. Als prägendes Element der Jugendkultur beeinflusst der Hip-Hop heutzutage zahlreiche Lebensbereiche. Ausgehend von den Straßen Amerikas, erlangte er in den Neunziger Jahren auch hierzulande eine beispiellose Popularität. Diese hat sich nicht nur in der Musik und Mode offenbart, sondern auch in der Kunst. So dauerte es nicht lange, bis die Graffiti-Welle über den Atlantik nach Deutschland geschwappt ist.

Eines der ersten Epizentren der hiesigen Hip-Hop-Kultur ist Hamburg. Die tief verwurzelte Verbundenheit mit der Welt der Musik legt nahe, dass der Sprechgesang, das Breakdancen sowie das Sprayen hier schnell Fuß fassen würden. Besonders wenn es um illegale Graffitis im öffentlichen und privaten Raum geht, driften die Meinungen auseinander. Was die einen als freigeistige Kunst betrachten, sehen andere Hansestädter als unschönes Ärgernis. So kontrovers das Thema auch sein mag, steht jedoch fest, dass das Eigentum anderer weder beschädigt noch verunreinigt werden darf. Und weil Graffitis nur schwer zu entfernen sind, spielt die professionelle Fassadenreinigung in Hamburg eine wichtige Rolle bei der Wiederherstellung der ursprünglichen Optik.

Wenn Reinigungsexperten gefragt sind

Legitime Streetart kann einzelne Objekte sowie das Stadtbild auf unterschiedliche verschönern - keine Frage. Weniger jedoch, wenn es sich um unautorisierte Graffitis handelt. Unter den Sprayern gehören Permanent-Marker sowie Sprühdosen zu den elementaren Werkzeugen, um ihrer Kreativität auf unterschiedlichsten Untergründen freien Lauf zu lassen. Aufgrund der chemischen Zusammensetzung, den äußerst feinen Farbpigmenten und der hohen Deckkraft sind Graffitis nur mit großem Aufwand spurenlos entfernbar. Vor allem dann, wenn sie auf besonders groben, porösen oder offenporigen Untergründen hinterlassen werden und tief in die Substanz eindringen.

Ob in Großstädten wie Hamburg oder ländlicheren Regionen, professionelle Fassadenreiniger haben in ganz Deutschland alle Hände voll zu tun. Laut der Polizeilichen Kriminalstatistik wurden 2017 insgesamt 103.997 Fälle von Sachbeschädigungen durch Graffitis erfasst. Mittlerweile gibt es zwar eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Verunreinigungen auf eigene Faust zu beseitigen, jedoch ist die Säuberung nicht in jedem Fall spuren- und risikofrei umsetzbar. Wenn der Farbauftrag zu hartnäckig ist und der Untergrund die Fassadenreinigung unbeschädigt überstehen soll, sind Experten wie die Industrie Kletterer Hamburg gefragt.

Bei der Fassadenreinigung kommt es auf die richtige Reinigungsmethode es an

Die richtige Reinigungsmethode hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, beispielsweise den Eigenschaften der betroffenen Oberfläche, dem Alter des Graffitis und der verwendeten Farbe. Deshalb nehmen die Begutachtung sowie die Analyse einen besonders hohen Stellenwert ein, um die Substanz zu schonen und das bestmögliche Reinigungsergebnis zu erzielen. Generell wird zwischen mechanischen und chemischen Verfahren unterschieden. Bei den mechanischen Anwendungen kommen verschiedene Hochdruckreiniger und Strahlgeräte zum Einsatz, während chemische Verfahren auf Abbeiz- und Lösungsmitteln basieren.

Mittlerweile wird auch eine Vielzahl an umweltfreundlichen Optionen angeboten, bei denen auf aggressive Chemikalien verzichtet wird. Wenn ein besonders großer Teil des Gebäudes verunreinigt wurde, kann es sich als sinnvollere Alternative erweisen, die gesamte Fassade neu zu streichen. Geht es um Präventivmaßnahmen, bieten sich farbabweisende Lacke und spezielle Schutzfarben an, welche die künftige Reinigung um einiges erleichtern. Außerdem sollten unerwünschte Graffitis möglichst schnell entfernt werden, um den Anreiz für die Sprayer langfristig zu senken.

Industrie Kletterer Hamburg 	
Inhaber: Karl Sausen
	
Simon von Utrecht Strasse 18e
20359 Hamburg
Tel.: 040 22864030
E-Mail: kontakt@industrie-kletterer-hamburg.de
Webseite: https://www.industrie-kletterer-hamburg.de 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Industrie Kletterer Hamburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Weitere Meldungen: Industrie Kletterer Hamburg