Glaabsbräu

Dreimal Gold und einmal Silber mit "Best beer of the competition"-Auszeichnung für Glaabsbräu beim Frankfurter Beer Trophy 2018

Die vier Winner Glaabsbräu Biere beim Frankfurter Beer Trophy 2018
Die vier Winner Glaabsbräu Biere beim Frankfurter Beer Trophy 2018

Ein Dokument

Mehr Informationen unter www.glaabsbraeu.de/sortiment

Glaabsbräu gewinnt dreimal Gold mit Prädikat "Best beer of the competition" und Silber beim Frankfurter Beer Trophy 2018

Pünktlich zum Tag des Deutschen Bieres freut sich Glaabsbräu, die älteste Privatbrauerei Südhessens und zugleich eine der modernsten Brauereien Deutschlands über drei Goldmedaillen, jeweils für ihr "Kellerbier 1744", "Dunkles" und "Hefeweizen Dunkel". Diese Biere bekamen die höchste Auszeichnung als "Best beer of the competition" . Darüber hinaus wurde das "Export" mit Silber ausgezeichnet.

Emmanuelle Bitton-Glaab

Geschäftsführerin

Presse/Öffentlichkeitsarbeit

Für mehr News: Folgt uns auf Facebook und Instagram @glaabsbraeu.

Glaabsbräu GmbH & Co. KG; Sitz Seligenstadt; Amtsgericht Offenbach, HRA 21218; USt-IdNr. DE 114098706 Persönlich haftende Gesellschaft: Glaabsbräu Verwaltungs GmbH; Amtsgericht Offenbach; HRB 46891; Geschäftsführer: Robert Glaab, Emmanuelle Bitton-Glaab

Emmanuelle Bitton-Glaab
Glaabsbräu GmbH & Co. KG
Wallstrasse 1

63500 Seligenstadt

Tel: 06182 - 926-141
Fax: 06182 - 926-200 
E-Mail: e.bitton-glaab@glaabsbraeu.de 


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Glaabsbräu

Das könnte Sie auch interessieren: