Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von AGC Biologics

12.11.2019 – 13:00

AGC Biologics

18-Mio-Dollar-Investition von AGC Biologics in Seattle und Dänemark stärkt globale Präsenz

Seattle (ots/PRNewswire)

AGC Biologics, ein weltweit führendes Unternehmen in der klinischen und kommerziellen Herstellung von therapeutischen Proteinen, gab heute bekannt, dass als Teil einer kontinuierlichen Verpflichtung, den höchsten Standard an Dienstleistungen für seine Kunden zu liefern, die Entwicklungs- und Produktionskapazitäten in Seattle, Washington und Kopenhagen, Dänemark, erweitert werden.

Die hochmodernen Anlagenerweiterungen, die voraussichtlich im zweiten und dritten Quartal 2020 beginnen, werden Engpässe beseitigen und einen Kapazitätsausbau ermöglichen. Die Investition in Seattle soll den Service von der klinischen bis zur kommerziellen Phase stärken und umfasst einen 500-Liter-Bioreaktor für Säugerzellen. Die Investition in Kopenhagen wird es dem Standort ermöglichen, die Kapazität zu erhöhen und beinhaltet eine neue Reinigungslinie. Die Gesamtinvestition wird voraussichtlich rund 18 Mio. USD betragen.

Informationen zu AGC Biologics

AGC Biologics ist ein weltweit führender Vertragshersteller und -entwickler (Contract Development and Manufacturing Organization/CDMO), der es sich zum Ziel gesetzt hat, seinen Kunden und Partnern den höchsten Servicestandard zu bieten. Das Unternehmen beschäftigt derzeit weltweit mehr als 850 Mitarbeiter. Das weitreichende Netzwerk des Unternehmens erstreckt sich über drei Kontinente und verfügt über cGMP-konforme Anlagen in Seattle (Washington), Kopenhagen (Dänemark), Heidelberg (Deutschland) sowie in Chiba (Japan).

AGC Biologics bietet fundierte Branchenkenntnisse und einzigartige, auf den Kundenbedarf zugeschnittene Dienstleistungen für die Scale-up- und cGMP-Herstellung von proteinbasierten Therapeutika, von der präklinischen bis zur kommerziellen Produktion für Säugetier- und mikrobielle Zellen. Das integrierte Dienstleistungsangebot umfasst die Entwicklung von Zelllinien und Bioprozessen, Formulierungen, analytische Tests, die Entwicklung und Konjugation von Antikörperwirkstoffen, Zellbanking und -lagerung sowie die Proteinexpression - einschließlich des patentrechtlich geschützten CHEF1®-Expressionssystems für die Herstellung von Säugetierzellen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.agcbio.com.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/624983/AGC_Biologics_logo_Logo.jpg

Pressekontakt:

Diane Hunt
Head of Global Marketing
E-Mail: dhunt@agcbio.com

Original-Content von: AGC Biologics, übermittelt durch news aktuell