PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von DRESSCUE GmbH mehr verpassen.

24.07.2020 – 14:55

DRESSCUE GmbH

Entscheidungsfaktor Passform: Hemden für Mitarbeiter

Entscheidungsfaktor Passform: Hemden für Mitarbeiter
  • Bild-Infos
  • Download

Wenn es um die wirtschaftliche Vielfalt geht, wartet Berlin-Charlottenburg mit einer abwechslungsreichen Auswahl auf. Von Banken und Werbeagenturen über Restaurants und Modegeschäfte bis hin zu Manufakturen und Stickerei-Betrieben: In der City-West sind zahlreiche Branchen beheimatet, die unterschiedlichsten Kundenkreisen unterschiedlichste Dienstleistungen und Produkte offerieren. So verschieden die Unternehmen sind, verbindet sie das Bestreben, die Kundschaft von sich und ihrem Angebot zu überzeugen. Wie so oft gilt - der erste Eindruck zählt. Als einer der ersten visuellen Anhaltspunkte nimmt die Bekleidung des Personals einen entsprechend hohen Stellenwert ein.

Das Auge kauft immer mit. Gerade in Branchen, in denen der tägliche Kundenkontakt sowie ein seriöses Auftreten im Vordergrund stehen, haben sich Hemden als erprobter Standard etabliert. Die beliebten Evergreens vermitteln Professionalität, Qualität und Stilgefühl. Mit einer Stickerei versehen - beispielsweise dem Firmenlogo auf der Brust - wird im gleichen Zuge die Corporate Identity kommuniziert. Über die Veredelung, Farbe und Stoffqualität hinaus spielt auch die Passform eine große Rolle. Je besser das Hemd sitzt, desto wohler fühlen sich letztlich die Mitarbeiter. MACH DEINS DRAUS, Textildruckerei und Stickerei in Berlin-Charlottenburg, informiert über die gängigsten Passformen von Hemden.

Slim Fit - die körperbetonte Passform

Bei den modischen Slim Fit Hemden ist der Name Programm. Sie sind so konzipiert, dass sie eng am Körper anliegen und schmal geschnitten sind. Dieser Effekt wird in der Regel durch eine Verjüngung des Schnittes in der Mitte und in der Taille erzielt. Zugunsten einer einheitlich-sportlichen Optik sind auch die Ärmel schmaler geschnitten. Im Umkehrschluss lassen Slim Fit Hemden vergleichsweise wenig Spielraum, was für diejenigen mit einer breiteren oder muskulöseren Statur ein Hindernis darstellen kann. Diese Art von Hemden wird oftmals auch unter den Bezeichnungen Skinny Fit, Body Fit oder Tailored Fit vertrieben.

Regular Fit - der Klassiker unter den Hemden

Regular Fit oder Classic Fit Hemden sind die traditionellste Passform. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass sie lockerer am Körper anliegt und einen bequemen, klassischen Look bietet. Regular Fit Hemden haben zusätzliches Material in der Länge und verjüngen sich nicht von der Brust bis zur Taille. Stattdessen fällt der Stoff von der Rückenpartie gerade herab. Während sich diese Passform für breitere und athletische Körpertypen anbietet, sollten Personen mit einer besonders schlanken Statur zu Slim Fit Alternativen tendieren. Nichtsdestotrotz trifft man mit Regular Fit Hemden eine sichere Wahl: Richtig kombiniert werden sie zu flexiblen Allroundern, die an allen Mitarbeitern gut aussehen können.

Casual Fit - das Maximum an Bewegungsfreiheit

Casual Fit beziehungsweise Loose Fit Hemden werden häufig aus atmungsaktiven Stoffen hergestellt und heben sich durch ihre hohe Bewegungsfreiheit hervor. Letztere ist mit einer Lässigkeit verbunden, welche durch einen lockeren und großzügigen Stoffverlauf erzielt wird. Vielmals sind die Manschetten und Hemdzipfel geschwungen, um die informelle Optik weiterzuführen. Da diese Passform ursprünglich für das freizeitliche Tragen konzipiert wurde, ist sie in einer besonders breit gefächerten Palette an Farben und Mustern erhältlich. Dementsprechend eignen sie sich für Unternehmen, die Wert auf einen lockeren Auftritt legen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen wollen.

Der Experte für Stickereien in Berlin-Charlottenburg

Damit ein möglichst einheitlicher Auftritt des Personals garantiert ist, sind gleichförmige Passformen zwar zu bevorzugen, jedoch in der Praxis nicht immer umsetzbar. In solchen Fällen bieten sich individualisierte Kombinationen an, um jedem einzelnen Mitarbeiter - ganz unabhängig von der Körperform - ein angenehmes Traggefühl zu gewährleisten. Da sich Hemden durch ihr professionelles Erscheinungsbild auszeichnen, sollte es durch eine passende Veredelung unterstrichen werden. Hier bietet sich eine hochwertige Stickerei zur Kommunikation der Marke an.

Die Firma MACH DEINS DRAUS GmbH in Berlin-Charlottenburg steht Unternehmen aller Größen und Branchen zur Seite, um das gewünschte Motiv als Stickerei zu Stoff zu bringen. Dabei kann es sich sowohl um ein Logo, einen Slogan, Kontaktmöglichkeiten oder andere Markenbotschaften handeln. Wichtig bleibt, dass sich das Corporate Design von der Artikel-, Stoff- und Farbwahl bis hin zur Veredelung widerspiegelt. Neben Stickereien bietet der Charlottenburger Betrieb zahlreiche weitere Veredelungsmethoden an, welche durch ein umfassendes Textilsortiment ergänzt werden.

Weitere Informationen unter https://www.machdeinsdraus.de/veredelung/besticken/

MACH DEINS DRAUS GmbH
Joachim-Friedrich-Straße 24
10711 Berlin
Tel.: 030 28506790
Fax: 030 28506791
E-Mail: kontakt@machdeinsdraus.de
Webseite: https://www.machdeinsdraus.de
Weitere Storys: DRESSCUE GmbH
Weitere Storys: DRESSCUE GmbH