INDIEswitch Medien GmbH

Kleines Investment, großer Ertrag: Das neue Filmportal INDIEswitch.de zeigt vier Filme zum Thema "Kapital und Alltag". Filme einzeln als Stream abrufbar ab Freitag, 16.2., 12:00 Uhr.

Unterschiedliche Lebensentwürfe: Vater und Tochter kommen in "Toni Erdmann" nicht so leicht miteinander zurecht. / Copyright Foto: Eurovideo

Ein Dokument

Gut investierte Zeit: 4 Filme zum Thema "Kapital & Alltag"

Willem Dafoe gibt den Privatbankier in "A Most Wanted Man", Matthew McConaughey dealt in "Dallas Buyers Club" mit in Amerika verbotenen Aids-Medikamenten, Peter Simonischek versucht als "Toni Erdmann" seine Tochter vor dem Karriereblindflug zu bewahren und Michael Caine beklaut in "Flawless - Ein tadelloses Verbrechen" seine Firma, um sich selbst zu entschädigen. In der INDIEswitch-Themenwoche "Alltag & Kapital" spielt Geld immer eine zentrale Rolle.

Die vier Filme, die das Transactional-VoD-Portal INDIEswitch für die Themenwoche vom 16.-23. Februar ausgewählt hat, bieten interessante Gedankenspiele darüber, was "Kapital und Alltag" so unausweichlich verknüpft. Denn das Kapital erweist sich gar zu oft, wie der Kuratierungstext des Streaming-Portals erläutert, "als Raubtier von Gier und Rache". Die Protagonisten befinden in wechselnden Szenarien, ob sie dieses Raubtier für ihre Zwecke instrumentalisieren - in Abwägung zwischen dem Streben nach Gewinn und dem Gewinn durch Verzicht.

Der INDIE-Blog (https://blog.indieswitch.de) nimmt, wie immer, Stellung und ordnet die Filme ein.

Filme zum Thema der Woche "Kapital und Alltag" auf www.indieswitch.de vom 16.02. - 23.02.:

A Most Wanted Man >> "Wissen ist Macht und Geld sein Mittel"

https://www.indieswitch.de/filme/194016/a-most-wanted-man

Dallas Buyers Club >> "Kapital als Hilfe zur Selbsthilfe"

https://www.indieswitch.de/filme/190345/dallas-buyers-club

Toni Erdmann >> "Karriere oder Familie"

https://www.indieswitch.de/filme/207544/toni-erdmann

Flawless - Ein tadelloses Verbrechen >> "Enteignung als Rache"

https://www.indieswitch.de/filme/105045/flawless

INDIEswitch. Das neue Independent-Filmportal. Filme finden statt suchen.

INDIEswitch ist die neue Streaming-Plattform für Arthouse- und Independent-Filme aus Deutschland und der Welt. Ob besondere Klassiker oder frisch aus dem Kino - INDIEswitch bringt Filmfans die sehenswertesten Kino- und Festivalhighlights direkt nach Hause. Ausgesuchte Filme werden dabei zu Themenreihen zusammengestellt und von verschiedenen Seiten beleuchtet. So schafft INDIEswitch in der Fülle der Streaming-Angebote durch qualitative und exklusive Auswahl ein Best-of des Independent- und Arthouse-Films.

Thema der Woche ab Freitag, 23.02.2018: "Abgründiges und Surreales"

www.indieswitch.de, INDIEswitch auf Facebook, INDIEswitch auf YouTube, INDIEswitch Blog

Kontakt: INDIEswitch Medien GmbH, Akademiestraße 7, 80799 München, Tel. 089-21019765, presse@indieswitch.de

Kontakt: 

INDIEswitch Medien GmbH, Akademiestraße 7, 80799 München, Tel. 089-21019765
Pressekontakt: presse@indieswitch.de 


Medieninhalte
4 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: