Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von magisan GmbH

29.01.2019 – 13:16

magisan GmbH

Schlaflosigkeit kostet deutsche Unternehmen jedes Jahr Geld.

Schlaflosigkeit kostet deutsche Unternehmen jedes Jahr Geld.
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

80 Prozent der Erwerbstätigen in Deutschland schlafen schlecht. Jeder zehnte Arbeitnehmer leidet unter schweren Schlafstörungen - so lauten die alarmierenden Ergebnisse der Untersuchungen, durchgeführt durch die DAK und die Techniker Krankenkasse. Wer am Arbeitsplatz nicht ausgeschlafen ist, kann keine Höchstleistungen bringen. Anhaltende Schlafstörungen kumulieren oftmals in Burnout mit entsprechenden Folgen für Arbeitnehmer und Unternehmen.

Anbei finden Sie unsere aktuelle Pressemitteilung "Schlaflosigkeit kostet deutsche Unternehmen jedes Jahr Geld.".

Diese Pressemitteilung kann auch gerne online veröffentlicht werden.

Bei Veröffentlichung senden Sie uns bitte einen Beleg per Mail zu.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Beste Grüße

Silke Türpitz

magisan GmbH

Am Pestalozziring 2

91058 Erlangen

+49 (0) 9131 - 90 89 730

presse@magisan.de

www.magisan.de

HRB 15694, Registergericht Fürth / Sitz Erlangen
Geschäftsführung: Gerald Schreiber