M-net Telekommunikations GmbH

M-net macht München fit fürs Netz

Kampagnenmotiv 1
Kampagnenmotiv 1

Ein Dokument

M-net macht München fit fürs Netz

Internetanbieter setzt mit "Antwort-Wochen" auf Schulungen, Service-Aktionen und Beratung

02.03.2018 - Bayerns führender Glasfaseranbieter M-net setzt nicht nur auf ein leistungsstarkes Netz, sondern bietet auch eine helfende Hand bei allen Fragen rund ums Internet. Kostenlose Schulungen, Beratungen und Service-Aktionen stehen daher im Mittelpunkt der "M-net Antwort-Wochen". Die Anmeldung für die Schulungen und Vorträge ist ganz einfach online über www.m-net.de/antworten möglich.

Wie lässt sich mehr aus dem heimischen WLAN rausholen? Wie nutzt man Mediatheken und Streamingdienste? Und wie werden Laptops und Smartphones sicher eingerichtet? Solche Fragen bewegen immer mehr Menschen, da unser Leben immer digitaler wird. Antworten gibt M-net im Rahmen seiner "Antwort-Wochen". Bis zum 23. März veranstaltet der Internetanbieter insgesamt 14 kostenlose Schulungen, bei denen es neben Sicherheit und technischen Tipps auch um Themen wie nützliche Apps im Alltag oder den Glasfaserausbau in München geht. Darüber hinaus gibt es ein informatives Kino-Event nur für Frauen, eine Veranstaltung speziell für die Zielgruppe 50+, individuelle Beratungen in den M-net Shops und jede Menge Online-Wissen.

"Als regionaler Anbieter aus München für München wollen wir persönlich für unsere Kunden da sein - und den Münchnern nicht nur das schnellste Netz bieten, sondern auch die beste Beratung. Dazu gehört das richtige Wissen, das Handwerkszeug zum kompetenten Umgang mit dem Internet", sagt Dr. Wolfgang Wallauer, der Leiter des Privatkundengeschäfts bei M-net.

Mehr Service, mehr Technik

Mit den vielen kostenlosen Schulungen und Veranstaltungen will M-net seinen Kunden und Interessenten einen echten Mehrwert bieten, über das Internet aufklären und individuelle Fragen beantworten. Doch nicht nur der Service, sondern auch die Technik ist bei M-net außergewöhnlich.

Gemeinsam mit den Stadtwerken München errichtet das Unternehmen schon seit knapp zehn Jahren das größte zusammenhängende Glasfasernetz Europas. Dabei setzt M-net auf innovative Technologien wie G.fast, um auch in älteren Häusern mit bestehender Kupferverkabelung leistungsfähige Glasfaseranschlüsse anbieten zu können. Rund 90.000 Münchner Haushalte nutzen die neue Zugangstechnologie bereits, um in den eigenen vier Wänden schnell und sicher zu surfen, zu spielen und zu arbeiten. Dabei bestätigen regelmäßig auch unabhängige Tests wie der Festnetztest der Fachzeitschrift connect, dass M-net das beste und leistungsfähigste Netz unter allen regionalen und bundesweiten Anbietern hat.

Alle Infos zu den Antwort-Wochen und die Anmeldung für die Schulungen und Vorträge sind online über www.m-net.de/antworten verfügbar.

Über M-net:

M-net ist der führende regionale Glasfaseranbieter Bayerns und bietet Sprach-, Daten- und HD-TV-Dienste für Privat- und Geschäftskunden. Auch deutschlandweit ist die M-net Telekommunikations GmbH einer der wachstumsstärksten Anbieter und Vorreiter beim Einsatz der zukunftsfähigen Glasfasertechnologie. Zudem steht das 1996 gegründete Unternehmen für persönlichen Service und regionales Engagement. Das Versorgungsgebiet umfasst große Teile Bayerns, den Großraum Ulm und den hessischen Main-Kinzig-Kreis. Hinter M-net steht mit den Stadtwerken München und Augsburg, dem Allgäuer Überlandwerk, der N-ERGIE, infra fürth und den Erlanger Stadtwerken ein Gesellschafterkreis namhafter Regionalversorger. M-net zählt rund 410.000 Geschäfts- und Privatkundenanschlüsse, beschäftigt ca. 850 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von 233 Millionen Euro.

Weitere Informationen unter www.m-net.de/ueber-m-net

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Ihre M-net Pressestelle
--
M-net Telekommunikations GmbH 
Emmy-Noether-Str. 2 | 80992 München
Tel. 089 45200-5939 | presse@m-net.de | www.m-net.de  


Medieninhalte
3 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: