PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von OPTIMA packaging group GmbH mehr verpassen.

30.08.2019 – 08:36

OPTIMA packaging group GmbH

AMOTEK auf der MIAC 2019

AMOTEK auf der MIAC 2019
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Die Frage, in welche Materialien verpackt wird, gewinnt weiter an Bedeutung. Verbraucher achten auch bei Papierhygiene-Produkten zunehmend auf die Umweltverträglichkeit der Verpackungen. Ob PE-Folie, Biofolie oder Papier, Amotek bietet Verpackungstechnik für unterschiedlichste Materialien an und informiert über die neuen, umweltschonenden Optionen auf der MIAC. Mit der AMOTEK PB192 stellt das Unternehmen zudem eine hochflexible Verpackungsmaschine für Tissue-Rollen vor, die den Strom- und Druckluftverbrauch signifikant senkt. Die Messe steht für Amotek unter dem Motto "Smart Packaging gets Green".

Die komplette Pressemitteilung sowie Bildmaterial finden Sie unten im Download-Bereich. Über eine Veröffentlichung freuen wir uns.

Beste Grüße

Jan Deininger

Pressekontakt:

OPTIMA packaging group GmbH

Jan Deininger

Editor

+49 (0)791 / 506-1472

jan.deininger@optima-packaging.com

www.optima-packaging.com

Geschäftsführer: Hans Bühler, Dr. Jürgen Kuske
Registergericht Stuttgart: HRB 571090
Ust.-Id.Nr.: DE 145 209 170
Steuer-Nr.: 84060/09756 
Weiteres Material zum Download

Dokument: 2019-08-30 I Pressemitteilung AMOTEK auf der MIAC 
2019(P000764082).DOCX 

Weitere Storys: OPTIMA packaging group GmbH
Weitere Storys: OPTIMA packaging group GmbH