Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von OPTIMA packaging group GmbH mehr verpassen.

02.04.2019 – 10:35

OPTIMA packaging group GmbH

Charité und OPTIMA entwickeln Produktionsanlage für Zell- und Gentherapeutika

Charité und OPTIMA entwickeln Produktionsanlage für Zell- und Gentherapeutika
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Optima Pharma entwickelt gemeinsam mit der Charité - Universitätsmedizin Berlin ein Konzept für die automatisierte Produktion und Abfüllung von Zell- und Gentherapeutika. Diese neuartigen Arzneimittel gelten als vielversprechende neue Therapiemöglichkeiten für bisher unheilbare Krebs- und Stoffwechselerkrankungen und ebnen den Weg für die personalisierte Medizin. Sie beruhen auf patienteneigenen Zellen und werden derzeit aufwändig manuell für jeden Patienten individuell hergestellt. Finanziert wird das Innovationsprojekt vom Berlin Institute of Health (BIH).

Die komplette Pressemitteilung sowie Bildmaterial finden Sie unten im Download-Bereich. Über eine Veröffentlichung freuen wir uns.

Beste Grüße

Jan Deininger

Pressekontakt:

OPTIMA packaging group GmbH

Jan Deininger

Editor

+49 (0)791 / 506-1472

jan.deininger@optima-packaging.com

www.optima-packaging.com

Geschäftsführer: Hans Bühler, Dr. Jürgen Kuske
Registergericht Stuttgart: HRB 571090
Ust.-Id.Nr.: DE 145 209 170
Steuer-Nr.: 84060/09756 
Weiteres Material zum Download

Dokument: Pressemitteilung OPTIMA pharma startet Zusammenarbeit mit Charité 
_Tages- und Wirtschaftspresse.docx