Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von MINT-EC e.V.

21.10.2019 – 09:33

MINT-EC e.V.

Pressemitteilung: Junge Forscher*innen lernen das Klonen

MINT-EC-Camp zum Thema Molekularbiologie vom 21. bis 24. Oktober in Deutschlands größtem Science Center - der experimenta in Heilbronn

Berlin/Heilbronn, 21.10.2019. Für 15 Schüler*innen von Schulen des nationalen Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC beginnt heute das MINT-EC-Camp Molekularbiologie in der experimenta. Während des Forschungscamps lernen die Teilnehmenden Experimente der Molekularbiologie durchzuführen, mit dem Ziel, selbst einen Teil eines Virus zu klonen.

Die Schüler*innen erlernen während des viertägigen MINT-EC-Camps grundlegende molekularbiologische Techniken. Dazu zählt auch die Polymerase-Kettenreaktion (PCR), durch die DNA vervielfältigt wird. In Zweierteams führen sie im Labor weitere molekularbiologische Experimente zu den Eigenschaften von DNA und Proteinen, ihrer Isolierung, Vervielfältigung und Manipulation durch. Und das alles mit einem Ziel vor Augen: dem Erlernen der notwendigen Techniken zum Klonieren von DNA. Doch bevor es ans Eingemachte in Form einer wirklichen Klonierung eines Bakteriophagenbestandteils geht, führen die Teilnehmenden zuerst eine digitale Analyse des Untersuchungsgegenstands durch. Der letzte Tag des Camps dient der gemeinsamen Diskussion des spannenden Lernstoffes und der Überprüfung der Arbeitsergebnisse.

Die Teilnehmenden gewinnen während des MINT-EC-Camps Einblicke in verschiedene Facetten von Forschung und Laborarbeit. Außerdem können die Jugendlichen die Entdeckerwelten der experimenta mit ihren vier Themenbereichen "StoffWechsel", "KopfSachen", "WeltBlick" und "ForscherLand" erkunden.

Hinweise an die Redaktion: Eine Liste der Schulen der Teilnehmenden finden Sie anbei. Bilder sowie Statements der Teilnehmenden senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Die experimenta - Wissenschaft und Technik mit allen Sinnen erleben

Mit der Neueröffnung im März 2019 ergänzt ein spektakulärer Neubau aus Glas und Stahl das bisherige Domizil der experimenta im historischen Hagenbucher Speicher. In Deutschlands größtem Science Center wird die Welt der Wissenschaft neu erzählt. Im Ausstellungsbereich können die Besucher an über 275 Mitmachstationen die Welt und ihre Geheimnisse entdecken. Viel Raum für Experimente bieten die Forscherwelten im umgebauten Bestandsgebäude. Dort stehen jungen Tüftler*innen acht moderne Labore, eine Experimentierküche und das Schülerforschungszentrum zur Verfügung. Außergewöhnliches bieten die Erlebniswelten mit Sternwarte und Experimentaltheater sowie dem Science Dome, einer weltweit einzigartigen Kombination aus Planetarium und Theater.

MINT-EC - Das nationale Excellence-Schulnetzwerk

MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Es wurde im Jahr 2000 von den Arbeitgebern gegründet und arbeitet eng mit deren regionalen Bildungsinitiativen zusammen. MINT-EC bietet ein breites Veranstaltungs- und Förderangebot für Schülerinnen und Schüler sowie Fortbildungen und fachlichen Austausch für Lehrkräfte und Schulleitungen. Das Netzwerk mit derzeit 325 zertifizierten Schulen mit rund 344.000 Schülerinnen und Schülern sowie 28.000 Lehrkräften steht seit 2009 unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK). Hauptförderer von MINT-EC sind der Arbeitgeberverband Gesamtmetall im Rahmen der Initiative think ING. sowie die Siemens Stiftung und die bayerischen Arbeitgeberverbände bayme vbm und vbw.

Schulen der Teilnehmenden:

Gymnasium Kirchheim, Bayern

Gymnasium Kirchseeon, Bayern

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Schweinfurt, Bayern

Maria-Theresia-Gymnasium, München, Bayern

Christian-von-Dohm-Gymnasium Goslar, Niedersachsen

Gymnasium "In der Wüste", Osnabrück, Niedersachsen

Europaschule Bornheim, Bornheim, Nordrhein-Westfalen

Joseph-Haydn-Gymnasium Senden, Nordrhein-Westfalen

Helmholtz-Gymnasium Essen, Nordrhein-Westfalen

Herzog-Johann-Gymnasium, Simmern, Rheinland-Pfalz

Sächsisches Landesgymnasium Sankt Afra, Meißen, Sachsen

Gymnasium am Steinwald, Neunkirchen, Saarland

Istanbul Erkek Lisesi, Cagaloglu-Istanbul, Türkei

German International School Washington D.C., Potomac, USA

Matthias Behr
Öffentlichkeitsarbeit & Digitale Kommunikation

MINT-EC e.V.
Am Borsigturm 15
13507 Berlin
Telefon 030 4000 6739
behr@mint-ec.de
mint-ec.de