Das könnte Sie auch interessieren:

Discovery startet neue Marke in Deutschland: HOME & GARDEN TV, ab 06. Juni 2019 im Free-TV und auf digitalen Verbreitungswegen

München (ots) - - HOME & GARDEN TV ist die erste Adresse im TV für alle Themen rund um Häuser, ...

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Schloss Bröllin e.V.

12.12.2017 – 08:30

Schloss Bröllin e.V.

Komplimente App: Kulturverein bringt "freundliche Worte" nach Ostdeutschland

Bröllin (ots)

Komplimente - ein Fremdwort für den deutschen Osten? Nicht mehr lange! Ein Kulturverein aus Vorpommern geht in die Offensive. Mit einer App für "Komplimente" soll das "freundliche Wort" im rauh gewordenen Osten wieder Einzug halten. Die kostenfreie Komplimente App ist ab heute, Dienstag, 12.12.2017, für Android im Google Store (http://ots.de/Zx7DY) und für iPhones im Apple Store (http://ots.de/XEI0Q) erhältlich.

Jeden Tag gegen Mittag sendet die App ein neues Kompliment, das der Nutzer sich selbst schenken oder auch mit einem geschätzten Menschen teilen kann. Keine oberflächlichen Schmeicheleien, sondern Komplimente mit Biss: authentisch, ehrlich, echt.

"In unserem Landstrich gilt ein Lachen schon fast als Heiratsantrag, und Neuankömmlinge grüßen wir erst ab der dritten Generation", sagt Bartel Meyer. Aus diesem Grund hat der Projektleiter des gemeinnützigen Kulturvereins Schloss Bröllin e.V. ein anderes soziales "Wortklima" gesucht. "Fake News und Hate Speech gibt es im Land genug. Aber wer, bitteschön, vergibt noch Komplimente?" Die Komplimente stammen aus einer der entlegensten Regionen Mecklenburg-Vorpommerns. Sie wurden aus unzähligen Gesprächen zusammen getragen: mit alteingesessenen Pommern, mit Handwerkern, Krankenschwestern, Arbeitslosen, Lehrern und Schülern, Flüchtlingen und internationalen Künstlern.

Komplimente wie "Du hast so wunderschöne Augen" interessieren nicht. Das ist den Projektmachern zu belanglos. Mit Ideen und Fragen setzen sie auf Eigeninitiative: "Auf der Arbeit: Hast Du etwas Schönes zu Deinen Kollegen gesagt?" oder "Get startet: Die ersten 3 Personen die Du triffst, werden mit einem Lächeln empfangen."

Die Macher der Komplimente App bitten am Schluss selbst um ein Kompliment: "Help! Wir sind im Osten Vorpommerns. Wunderschön hier, aber wenig Leute. Schick´ uns Dein Kompliment - oder komm vorbei."

Weitere Informationen sind unter www.broellin.de zu finden.

Pressekontakt:

Sibylle Trost
Telefon: +49 (0)172 3999100
Mail: press@insights.berlin

Schloss Bröllin e.V.
Bröllin 3
17309 Fahrenwalde
Deutschland
www.broellin.de

Original-Content von: Schloss Bröllin e.V., übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Schloss Bröllin e.V.
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung