Branch

Branch erweitert seine internationale Präsenz mit neuer Europazentrale in Berlin

Palo Alto, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Das neue Büro wird als Mittelpunkt für die europäischen Geschäfte von Branch dienen und mit eigenständigen Ressourcen den wachsenden Markt für mobile Apps in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika bedienen.

Branch (https://branch.io), die führende Plattform für mobile Verlinkung und Messung, welche bereits von einer Vielzahl der beliebtesten Apps eingesetzt wird, hat heute die offizielle Eröffnung seiner Europazentrale in Berlin bekannt gegeben. Bedingt durch die wachsende Nachfrage für Branchs Produkte wird der neue Standort nun in enger Zusammenarbeit mit der Zentrale im Silicon Valley den Zugang zu den neuesten Mobiltechnologien und Services für die wachsende Zahl von mobilen Apps in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika erleichtern.

Europa stellt schon seit längerem einen Kernmarkt für Branch dar. Mit einem 90-prozentigen Anteil an mobilen Endgeräten ist Westeuropa eine der am schnellsten wachsenden Regionen, wenn es um die Verbreitung mobiler Apps geht. Ausgehend von dem Ziel, App-Vermarktern und -Entwicklern beim Wachstum und der Interaktion mit Ihren Nutzern zu helfen, stieg die Zahl der europäischen Kunden für Branch schon seit Anfang 2015 stark an. Über Außenstellen in London und Moskau unterstützt Branch schon seit 2016 lokale App-Partner bei der Umsetzung effizienter und skalierbarer Wachstumsstrategien in ganz Europa. Zu den bestehenden Kunden zählen europäische Unternehmen wie die Bloom & Wild, GoEuro, und Lamoda, sowie globale Marken wie Airbnb, Pinterest und Tinder.

Berlin wurde von Branch im Wettbewerb mit anderen Standorten aufgrund der dynamischen Startup-Landschaft, des multikulturellen Talentpools und dem sehr guten Zugang zu internationalen Technologiezentren von Moskau bis Dublin ausgewählt. Bereits seit 2015 ist Branch durch die Veranstaltung diverser Mobile Growth Meetups eng mit der Berliner Entwicklerszene verbunden. Durch die Eröffnung der neuen Zentrale rückt das Unternehmen nun noch weiter an seine lokalen Partner und die App-Industrie in Deutschland und Europa heran.

"Branch wurde im Herzen des Silicon Valley gegründet, aber uns war von Beginn an klar, dass das Problem, eine App für neue Kunden auffindbar zu machen, ein globales ist. Wir fühlen uns als Team nun sehr geehrt, dass das exponentielle Wachstum der Firma in den letzten Jahren es uns nun erlaubt, unser erstes europäisches Büro in Berlin, welches wir als den spannendsten Tech-Standort außerhalb der Vereinigten Staaten sehen, zu eröffnen", erklärt Alex Austin, Mitgründer und CEO von Branch. "Viele der besten internationalen Marketing- und Entwicklungsteams haben bereits den Wert unserer Technologie erkannt und konnten durch deren Nutzung messbaren Erfolg bei der Gewinnung und Bindung von mobilen Nutzern erzielen. Ab sofort kann Branch nun einen noch besseren technischen Kundenservice und persönliche Betreuung in und um Europa anbieten. Wir freuen uns darauf, eine zentrale Rolle für den Erfolg vieler bestehender und zukünftiger Unternehmen in der Region spielen zu dürfen."

Mariya Katernyak, Mobile Marketing Lead bei GoEuro, ergänzt: "Branch hat eine wichtige Rolle in unserer Strategie für Mobilgeräte gespielt und GoEuro bei der Akquisition und Bindung von mobilen Nutzern geholfen. Wir freuen uns sehr über die Erweiterung des Teams in Berlin und London und auch darauf, noch enger mit dem Branch-Team zusammenzuarbeiten."

"Wir sind froh, nun eine starke Präsenz in Europa zu haben und freuen uns darauf, mit noch vielen weiteren spannenden Firmen in der Region zusammenzuarbeiten", sagt Christof Jaritz, Sales and Operations Director und Leiter des neuen Teams in Berlin und Europa. "Berlin bietet uns die perfekte Mischung aus spannenden Startups, einem weiterhin schnell wachsenden Markt für Apps und einem mehrsprachigen Talentpool, der uns dabei unterstützen wird, schnell eine starke Basis aufzubauen, um unseren internationalen Markt noch besser zu bedienen."

Zur Feier der Eröffnung der neuen Europazentrale bietet Branch eine Reihe von Veranstaltungen und Events an, um sich noch besser mit der lokalen Community und Unternehmen mit einem Fokus auf mobile Apps auszutauschen.

- Pressemitteilung in englischer Sprache: Link zur englischen Version
  (https://docs.google.com/document/d/1HVPERW_2WVtxhLG3Yx2-saNiFwdpGo
  9GWpO3jr5DwWc/edit?ts=59fcc850) 
- Anmeldung zum Mobile Growth Meetup Event in Berlin: Anmeldeformular
  (https://events.mobilegrowth.org/berlin/) 

Pressekontakt:

zur Mitteilung und den Events:
Über Branch (https://branch.io/):
Finanziert von führenden Investoren wie NEA, Founders Fund und
Playground, dem Inkubator von Android-Erfinder Andy Rubin, bietet
Branch eine führende Plattform für Mobile Linking an, welche Lösungen
zur Verbesserung der Nutzererfahrung sowie zur Messung und Analyse auf
verschiedenen Geräten, Plattformen und Kanälen, vereinheitlicht. Durch
die Verbreitung von Mobilgeräten sehen sich Unternehmen einer
Fragmentierung gegenüber, die zu einer ungenauen Zuordnung, nicht
funktionierenden Links und somit verschwendeten Marketingausgaben und
unterbrochenen Nutzerpfaden führt. Branch löst diese Probleme durch
die Bereitstellung einer ganzheitlichen Sicht der diversen
Berührungspunkte und der Bereitstellung von Links, die sicherstellen,
dass Nutzer an die richtige Stelle einer mobilen Website oder einer
App gelangen. Branch ist der bevorzugte Anbieter für über 26.000
Partner wie etwa Airbnb, Instacart, Pinterest und Slack.
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/608469/Branch_Logo.jpg

Original-Content von: Branch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Branch

Das könnte Sie auch interessieren: