Alle Storys
Folgen
Keine Story von Upstalsboom Kultur & Entwicklung GmbH mehr verpassen.

Upstalsboom Kultur & Entwicklung GmbH

UPSTALSBOOM HOTEL MACHT SICH STARK FÜR DEN NACHWUCHS

UPSTALSBOOM HOTEL MACHT SICH STARK FÜR DEN NACHWUCHS
  • Bild-Infos
  • Download

Upstalsboom Hotel macht sich stark für den Nachwuchs

Am 01. August starten 13 Auszubildende ihre Hotelkarriere am Föhrer Südstrand

Upstalsboom Hotel macht sich stark für den NAchwuchs

Wyk/Föhr, 01. August 2021: Ob im Hotelfach, im Restaurantfach oder in der Küche – das Föhrer Upstalsboom-Wellnesshotel freut sich über 13 neue Auszubildende in allen Berufen. Damit wächst die Zahl der Auszubildenden auf 32. Sechs weitere legen Ende August Corona-bedingt verspätet ihre Prüfung auf Sylt ab. Fünf von sechs können sogar übernommen werden.

„Wir sind sehr stolz, dass wir auch in diesem Jahr wieder viele junge Menschen für die Hotellerie begeistern konnten“, berichtet Hauke Petersen (43), Hoteldirektor und Ausbilder im 167 Zimmer großen Wellness-Hotel am Föhrer Südstrand. „Das Thema der Ausbildung liegt uns besonders am Herzen. Der Fachkräftemangel ist nicht nur in unserer Branche offensichtlich“, so der gebürtige Nordfriese.

Seit Beginn der Hoteleröffnung vor knapp drei Jahren habe man sich auf die Fahnen geschrieben mit vollem Engagement dieser Entwicklung entgegenzuwirken. Und wie es scheint, gelingt es. Das Hotel konnte am vergangenen Sonntag den vierten Ausbildungsjahrgang am Südstrand begrüßen. Ende August werden sechs weitere Lehrlinge ihre Ausbildung beenden. Fünf von ihnen bleiben dem Hotel in Küche, Service und an der Rezeption erhalten.

„Wir werten es als das richtige Zeichen, wenn junge Menschen nach drei Jahren ihren persönlichen Upstalsboom Weg bei uns fortsetzen“, erklärt Petersen.

In diesem Jahr konnten alle geplanten Ausbildungsstellen besetzt werden: 10 mal im Hotelfach, einmal im Restaurantfach und zwei Stellen in der Küche. Das Team sei bunt gemischt. Von 16 Jahren bis 25 Jahren bildet der Jahrgang eine breite Altersstruktur ab. Kiel, Hamburg, Berlin, Köln, Ostwestfalen oder Reutlingen. Aus allen Himmelsrichtungen zog es zehn weitere junge Menschen nach Föhr. Drei Auszubildende kommen von der Insel.

In den nächsten Jahren lernen sie auf Föhr, was Gastfreundschaft bedeutet, wie man Gästezimmer herrichtet, Gäste empfängt und verabschiedet, wie man exzellente Cocktails in der hygge-Bar mixt, wie man authentisches Streetfood in der sydbar kocht und Gäste mit einem professionellen und zuvorkommenden Service umsorgt. Die Ausbildungsberufe sind vielfältig. Da komme keine Langeweile auf, weiß der gelernte Hotelfachmann Petersen aus über 25 Jahren Berufserfahrung.

Wichtige Voraussetzungen für Berufe in der Hotellerie seien die Freude mit und für Menschen zu arbeiten. Man müsse Menschen lieben und anderen gern eine Freude bereiten. Dann habe man schon die wichtigste Voraussetzung im Gepäck, erklärt Petersen. „Alles weitere bringen wir ihnen schon bei“, erklärt der Hoteldirektor.

Ansprechpartner für Rückfragen:

Upstalsboom Wellness Resort Südstrand - Föhr

Christian Bärwinkel

Telefon: 04681 9920-470

E-Mail: c.baerwinkel@upstalsboom.de

Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG

Die Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG ist einer der führenden Ferienanbieter an der Nord- und Ostsee. Als Betreiber von 10 Hotels, 3 Aparthotels und 700 Ferienwohnungen sowie als Servicepartner für Investoren und Eigentümer von Ferienimmobilien bietet die mittelständische Unternehmensgruppe mit Sitz in Emden höchste Qualitätsstandards im Drei- bis Fünf-Sterne-Segment an 18 Standorten entlang der deutschen Küste sowie in Emden in ausgewählten Toplagen. Mit friesischer Herzlichkeit und fortschrittlichen Ideen hat sich die Unternehmensgruppe mit rund 700 Mitarbeitern seit der Gründung 1976 dynamisch entwickelt. Mit einer werteorientierten Unternehmensphilosophie steht der Mensch dabei im Mittelpunkt. Tugenden wie Demut und Respekt prägen die Führungskultur, deren Ziel es ist, die Potenziale der Mitarbeiter zur Entfaltung zu bringen. Das Handeln von Upstalsboom beruht auf der Erkenntnis, dass sich durch die Potenzialentfaltung und Wertschätzung sowohl eine nachhaltige Wertschöpfung als auch eine hohe individuelle Zufriedenheit auf allen Ebenen erzeugen lässt.

Pressekontakte:

Upstalsboom Wellness Resort Südstrand

Christian Bärwinkel

Tel.: 04681 / 99 20 470

E-Mail: c.baerwinkel@upstalsboom.de

Upstalsboom Kultur & Entwicklung GmbH

Johanna Brons

Tel.: 04921-8997-499

E-Mail: j.brons@upstalsboom.de

Weitere Storys: Upstalsboom Kultur & Entwicklung GmbH
Weitere Storys: Upstalsboom Kultur & Entwicklung GmbH