Alle Storys
Folgen
Keine Story von Upstalsboom Kultur & Entwicklung GmbH mehr verpassen.

Upstalsboom Kultur & Entwicklung GmbH

Upstalsboom-Hotel auf Föhr wird zum Testzentrum für Gäste und Insulaner

Upstalsboom-Hotel auf Föhr wird zum Testzentrum für Gäste und Insulaner
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Die Hafenapotheke aus Wyk installiert ein mobiles Testzentrum auf dem Hotelgelände des Upstalsboom Wellness Resort. Bis zu 100 Testungen am Tag sind möglich. Der erste öffentliche Test-Termin findet am Mittwoch, 14. April 2021, zwischen 10.00 und 12.00 Uhr statt. Ein Testdurchlauf mit Hotel-Mitarbeitern war bereits erfolgreich.

In Kooperation mit der Hafenapotheke in Wyk

Upstalsboom-Hotel auf Föhr wird zum Testzentrum für Gäste und Insulaner

Wyk/Föhr, 09. April 2021. Die Hafenapotheke aus Wyk installiert ein mobiles Testzentrum auf dem Hotelgelände des Upstalsboom Wellness Resort. Bis zu 100 Testungen am Tag sind möglich. Der erste öffentliche Test-Termin findet am Mittwoch, 14. April 2021, zwischen 10.00 und 12.00 Uhr statt. Ein Testdurchlauf mit Hotel-Mitarbeitern war bereits erfolgreich.

Hoteliers und Gastronomen sehnen sich nach einer Perspektive für die Wiedereröffnung des landesweiten Tourismus in Deutschland. Die Hilferufe der Branche verstärken sich von Woche zu Woche.

Am Südstrand in Wyk auf Föhr bereitet sich das Hotel-Team des Upstalsboom Wellness Resorts Südstrand bereits entsprechend vor. „Wir haben uns schon vor einigen Tagen intensiv Gedanken um eine Überarbeitung und Verschärfung unseres Hygienekonzepts aus dem vergangenen Jahr gemacht“, erklärt Hoteldirektor Hauke Chr. Petersen (42). „Uns ist wichtig, dass wir für unsere Gäste und Mitarbeiter einen sicheren Urlaub gewährlisten können.“

Man sei selbstverständlich im vergangenen Jahr schon sehr verantwortungsvoll mit der Pandemielage umgegangen, berichtet Petersen. Doch die Dynamik der Virus-Mutation erfordere nochmal eine Intensivierung der Bemühungen. Sobald sich die Türen des 167 Zimmer großen Wellnesshotels wieder öffnen dürfen, gelte es gut vorbereitet zu sein, ist sich der gebürtige Nordfriese sicher.

Neben umfangreichen Hygieneregeln im Hotel wie Händewaschen, Desinfizieren, Abstandhalten, der Kontaktnachverfolgung per Luca-App und dem Tragen von OP- oder FFP2-Masken im gesamten Resort wird nun auch ein eigenes Testzentrum am Südstrand eingerichtet.

„Wir sind überzeugt, dass Testungen eine wichtige Rolle im Rahmen der Wiedereröffnung von Hotels spielen werden“, so der Hotelleiter. Mit einem eigenen Testzentrum könne man Gästen einen sicheren Urlaub am Südstrand, aber auch Mitarbeitern und Insulanern einen sicheren Alltag auf der Insel bieten.

Das Equipment, die Tests und die Durchführungen übernimmt das Team aus der Hafenapotheke um Rebekka und Kai Lehmann aus Wyk. „Vor Ostern haben wir bereits ein mobiles Testzentrum auf dem Rathausplatz in Wyk errichtet. Wir freuen uns sehr, dass wir nun auch eine zweite Teststation auf der Insel am Südstrand etablieren können“, erklärt die Apothekerin Rebekka Lehmann. Somit könne man die Besucherströme besser kanalisieren und es komme zu keinen Wartezeiten.

Ein Testlauf in der Hotellobby mit den Hotelmitarbeitern am vergangenen Mittwoch sei außerordentlich erfolgreich gewesen. 30 Mitarbeiter hatten sich zu den ersten Testungen im Hotel angemeldet. „Es wurde sehr zügig und professionell getestet. Es war auch gar nicht so unangenehm wie gedacht“, erklärt der stellv. Hoteldirektor Patrick Lüders (32), der einer der ersten Mitarbeiter war, der das kostenlose Testangebot in Anspruch nahm.

„Wir freuen uns, nicht nur unseren Gästen und Mitarbeitern mehr Sicherheit bieten zu können, sondern auch den Insulanern wieder eine stückweit mehr Freiheit“, so Lüders. Eine Erweiterung der Testkapazität sei geplant. „Sobald wieder Urlauber nach Föhr kommen, wird uns der Platz in der Lobby nicht genügen. Dann werden wir auf ein geräumiges Zelt auf den Parkplätzen oder der Eventfläche ausweichen“, so Lüders weiter.

In Zukunft kann sich jeder Testwillige online unter schnelltest-foehr.de einen Termin buchen – entweder direkt am Hafen oder am Südstrand. Zwanzig Minuten nach der Testung erhält man sein Ergebnis schon per E-Mail.

Weitere Informationen unter: www.schnelltest-foehr.de

Ansprechpartner für Rückfragen:

Upstalsboom Wellness Resort Südstrand - Föhr

Christian Bärwinkel

Telefon: 04681 9920-470

E-Mail: c.baerwinkel@upstalsboom.de

Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG

Die Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG ist einer der führenden Ferienanbieter an der Nord- und Ostsee. Als Betreiber von rund 70 Hotels und Ferienwohnanlagen sowie als Servicepartner für Investoren und Eigentümer von Ferienimmobilien bietet die mittelständische Unternehmensgruppe mit Sitz in Emden höchste Qualitätsstandards im Drei- bis Fünf-Sterne-Segment an 18 Standorten entlang der deutschen Küste sowie in Berlin und Emden in ausgewählten Toplagen. Mit friesischer Herzlichkeit und fortschrittlichen Ideen hat sich die Unternehmensgruppe mit rund 735 Mitarbeitern seit der Gründung 1976 dynamisch entwickelt. Mit einer werteorientierten Unternehmensphilosophie steht der Mensch dabei im Mittelpunkt. Tugenden wie Demut und Respekt prägen die Führungskultur, deren Ziel es ist, die Potenziale der Mitarbeiter zur Entfaltung zu bringen. Das Handeln von Upstalsboom beruht auf der Erkenntnis, dass sich durch die Potenzialentfaltung und Wertschätzung sowohl eine nachhaltige Wertschöpfung als auch eine hohe individuelle Zufriedenheit auf allen Ebenen erzeugen lässt.

Pressekontakte:

Upstalsboom Wellness Resort Südstrand

Christian Bärwinkel

Tel.: 04681 / 99 20 470

E-Mail: c.baerwinkel@upstalsboom.de

Upstalsboom Kultur & Entwicklung GmbH

Johanna Brons

Tel.: 04921-8997-499

E-Mail: j.brons@upstalsboom.de

Weitere Storys: Upstalsboom Kultur & Entwicklung GmbH
Weitere Storys: Upstalsboom Kultur & Entwicklung GmbH