Monolith Deutschland Vertriebs GmbH

Öffentlicher Warenrückruf des Sonnenblumenöls "Salatoff"

Bergheim (ots) - Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes nimmt die Monolith Nord GmbH in Rosengarten derzeit das nicht raffinierte Sonnenblumenöl "Salatoff" aus dem Handel. Betroffen sind insgesamt 20.250 1-Liter-Flaschen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 14.03.2018. Bei der betroffenen Charge sind die gesetzlich festgelegten Höchstmengen an polyzyklischen, aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAKs) überschritten. Verbraucher werden aufgefordert, die Ware gegen Rückerstattung des Kaufpreises, an die Einzelhändler zurück zu geben.

Pressekontakt:

Paul Pedde, p.pedde@monolith-gruppe.com, 02273-9495421
Monolith Deutschland Vertriebs GmbH
Zum Frenser Feld 4a
50127 Bergheim

Original-Content von: Monolith Deutschland Vertriebs GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: