Alle Storys
Folgen
Keine Story von ONTRAS Gastransport GmbH mehr verpassen.

ONTRAS Gastransport GmbH

Leipziger GDMcom beabsichtigt den Erwerb der IBZ Gruppe aus Zeulenroda-Triebes/Thüringen

Leipziger GDMcom beabsichtigt den Erwerb der IBZ Gruppe aus Zeulenroda-Triebes/Thüringen

  • IBZ: Ingenieurbüro, Tiefbauunternehmen für den Kabelleitungstiefbau und ein Spezial- tiefbauunternehmen, mit insgesamt rund 100 Beschäftigten, sollen das Portfolio der GDMcom zukünftig ergänzen
  • Zur IBZ Gruppe gehören die IBZ Neubauer GmbH & Co. KG, die IBZ Bau GmbH und die RIBO Pflug- und Horizontalbohrtechnik GmbH

Leipzig, 09.11.2021: Mitte Oktober unterzeichneten GDMcom Geschäftsführer Dirk Pohle und Dipl.-Ing. (FH) Achim Holger Neubauer, geschäftsführender Hauptgesellschafter der Unternehmen der IBZ Gruppe, die Verträge für den Erwerb des auf Glasfaserausbau spezialisierten Thüringer Unternehmensverbunds durch den Leipziger Telekommunikations- und Dokumentationsspezialisten.

„Die ca. 100 Beschäftigten der IBZ Gruppe ergänzen mit ihren umfassenden Fähigkeiten für die Planung und die Errichtung von Glasfasernetzen hervorragend das Team der GDMcom“, sagte Dirk Pohle zum Erwerb. „Damit kann auch der regionale Breitbandausbau unserer Tochtergesellschaft GIBY schneller und gezielter verwirklicht werden und dies mit eigenen Kräften aus der Region“, so Dirk Pohle weiter.

Der bisherige geschäftsführende Hauptgesellschafter der Unternehmen der IBZ Gruppe, Achim Holger Neubauer, steht der neuen Verbindung noch bis Ende des Jahres als Geschäftsführer und im Anschluss als Berater zur Verfügung. Achim Holger Neubauer gründete das erste Unternehmen der IBZ Gruppe im Jahr 2000. In den letzten 21 Jahren hat die IBZ Gruppe den Markt für Glasfaserausbau durch ihre klaren Werte: Qualität, Beständigkeit und Zuverlässigkeit nachhaltig positiv beeinflusst. „Ich freue mich, mit der GDMcom einen neuen Gesellschafter gefunden zu haben, der die Werte der IBZ Gruppe fortführt und die Unternehmen nachhaltig weiterentwickelt“, sagte Achim Holger Neubauer zum Verkauf seiner Unternehmensgruppe.

Mit der Erweiterung ihres Produktportfolios um Ingenieur- und Tiefbauleistungen baut die GDMcom ihr digitales Standbein weiter aus und stärkt damit auch die strategischen Ziele der ONTRAS Gastransport GmbH im Bereich der Digitalisierung.

Der Vollzug des Erwerbs steht noch unter dem Vorbehalt üblicher Vollzugsvoraussetzungen und wird voraussichtlich Ende November 2021 erfolgen. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Kontakt:

Katrin Schneyer, GDMcom Unternehmenskommunikation

Telefon +49 341 3504-303

E-Mail katrin.schneyer@gdmcom.de

Die GDMcom GmbH ist ein Tochterunternehmen des unabhängigen Fernleitungsnetzbetreibers ONTRAS Gastransport GmbH im VNG-Konzern. Das Unternehmen hat seit über 20 Jahren Erfahrungen in der Betriebsführung von Glasfasernetzen und ist ein kompetenter Partner für deren Planung und Errichtung. Dafür verfügt die GDMcom über ein eigenes Tiefbauunternehmen mit über 50 Mitarbeitern in Cavertitz (nördlich Oschatz).

Die GIBY GmbH ist eine Tochtergesellschaft der GDMcom und baut seit Ende 2020 erfolgreich das Glasfasernetz für die Stadt und die Region Colditz aus. In diesem Jahr wurde die GIBY zudem von der Stadt Strehla mit der Realisierung eines gigabitfähigen Glasfasernetzwerkes im Rahmen einer sogenannten Wirtschaftlichkeitslückenförderung beauftragt.

Die IBZ Gruppe realisiert mit ihren derzeit ca. 100 Beschäftigten bundesweit Projekte zur Schaffung hochleistungsfähiger Glasfaserinfrastruktur. Sie ist spezialisiert auf die Erbringung aller für den Breitbandausbau benötigten Ingenieurdienstleistungen, Kabelleitungstiefbau und Spezialtiefbau.

Versand der Presseinformation über ONTRAS
i.A. Anja Fuchs, Unternehmenskommunikation
ONTRAS Gastransport GmbH, Maximilianallee 4, 04129 Leipzig
Registergericht: Amtsgericht Leipzig, Handelsregister B 22014
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Hans-Joachim Polk, Geschäftsführer: Ralph Bahke, Uwe Ringel