PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ONTRAS Gastransport GmbH mehr verpassen.

09.08.2019 – 12:10

ONTRAS Gastransport GmbH

Presseinformation: Standortentscheidung für Bad Doberan: ONTRAS begeht Richtfest für neues Verwaltungsgebäude im Beisein von Ministerin Stefanie Drese

Presseinformation: Standortentscheidung für Bad Doberan: ONTRAS begeht Richtfest für neues Verwaltungsgebäude im Beisein von Ministerin Stefanie Drese
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

ONTRAS Gastransport GmbH, Betreiber des rund 7.000 Kilometer langen Gasfernleitungsnetzes in den neuen Bundesländern, feiert heute das Richtfest eines neuen Büro- und Verwaltungsgebäudes in Bad Doberan. Im Beisein von Stefanie Drese, Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung des Landes Mecklenburg-Vorpommern und Bad Doberaner Landtagsabgeordnete, Sebastian Constien, Landrat des Landkreises Rostock sowie weiteren Gästen begeht das Unternehmen die Fertigstellung des Rohbaus am Walkmüller Holz feierlich.

"Mit dem neuen Gebäude festigt ONTRAS ihre Standortentscheidung für Mecklenburg-Vorpommern, für den Landkreis Rostock und die Stadt Bad Doberan. Ich begrüße es sehr, dass wir einen sowohl wichtigen, zukunftsweisenden als auch familienfreundlichen Arbeitgeber für unsere Region gewinnen konnten", betonte die Ministerin in ihrem Grußwort.

Uwe Ringel, Geschäftsführer von ONTRAS, hob die Bedeutung des Standortes hervor: "Von Bad Doberan aus organisieren und koordinieren wir den Betrieb und die Sicherheit unseres Anlagen- und Leitungssystems in Mecklenburg-Vorpommern und angrenzenden Regionen.

Insbesondere mit Blick auf eine CO2-neutrale Energiezukunft kommt dem Standort eine herausragende Bedeutung zu: Der überwiegende Teil unserer Anlagen zur Einspeisung regenerativer Gase - Biomethan, Wasserstoff und synthetisches Methan - steht im Norden, weitere Investitionen in die Zukunftsfestigkeit unserer Infrastruktur sind geplant. Mit diesen Investitionsentscheidungen bekräftigen wir nicht zuletzt unser Ziel, durch die Integration erneuerbarer Gase auf eine klimaneutrale Energieversorgung hinzuwirken."

Klimaschutz und nachhaltige Bewirtschaftung

Beim Bau des Verwaltungsgebäudes, das sowohl für die Mitarbeiter von ONTRAS als auch von Tochterunternehmen und Dienstleistern errichtet wird, werden zahlreiche Maßnahmen für eine energiesparende und nachhaltige Bewirtschaftung umgesetzt - ganz im Sinne des ONTRAS-Leitgedankens "going green". Neben der Installation einer eigenen PhotovoltaikAnlage und der Nutzung hocheffizienter Wärme- und Umwälzpumpen zur Wärmeerzeugung sind beispielsweise auch Entwässerungs- und Versickerungsanlagen für eine nachhaltige Regenwasserentsorgung vorgesehen. Die Fertigstellung des Gebäudes ist für Juli 2020 geplant.

Zum Standort Bad Doberan

Bad Doberan ist einer von drei ONTRAS-Standorten des Netzbereiches Nord, der sich über das gesamte Mecklenburg-Vorpommern bis Brandenburg erstreckt. Er betreut rund 1.400 Kilometer Hochdruckleitungen sowie fünf Gasdruckregel- und Messanlagen, zehn Anlagen für die Einspeisung von Biomethan und zwei Anlagen für die Einspeisung von aus erneuerbarem Windstrom erzeugten Wasserstoff ins Leitungsnetz.

ONTRAS Gastransport GmbH ist ein überregionaler Fernleitungsnetzbetreiber im europäischen Gastransportsystem mit Sitz in Leipzig. Für den reibungslosen Erdgastransport der Kunden betreibt ONTRAS Deutschlands zweitlängstes Ferngasnetz mit über 7.000 Kilometern Leitungslänge und rund 450 Netzkopplungspunkten. Dabei vereint das Unternehmen als verlässlicher Partner die Interessen von Transportkunden, Händlern, regionalen Netzbetreibern und Erzeugern regenerativer Gase. An das ONTRAS-Netz angeschlossen sind 22 Biogasanlagen, die jährlich knapp 20 Prozent des deutschlandweit erzeugten Bioerdgases einspeisen. Zudem speisen zwei Power to Gas Anlagen Wasserstoff ins Netz des Fernleitungsnetzbetreibers.

Mehr unter www.ontras.com. Folgen Sie uns auf Twitter.

Freundliche Grüße

Dr. Ralf Borschinsky
Pressesprecher
ONTRAS Gastransport GmbH 
Büroanschrift: Maximilianallee 4, 
04129 Leipzig 
Postanschrift: Postfach 21 11 48, 04112 Leipzig 
+49 341 27111-2111 (Tel.) 
+49 151 11359649 (Mobil) 
ralf.borschinsky@ontras.com 
Internet: www.ontras.com 
________________________________________________________

Registergericht: Amtsgericht Leipzig, Handelsregister B 22014 
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Hans-Joachim Polk 
Geschäftsführer: Ralph Bahke, Uwe Ringel 
________________________________________________________

Bitte denken Sie an die Umwelt, bevor Sie diese Seite drucken.