apriori pr

Diskussionsrunde zum Thema Blockchain Welcome to the Internet of Trust bei der Börse München

Ein Dokument

München, 19. Januar 2018. Im Rahmen der Eventreihe "The Startup and Corporate Exchange", die von Juan Tejeda und Christiane Lesch, apriori pr, nun bereits zum fünften Mal realisiert wird, findet am 25. Januar die Round-Table Diskussion, dieses Mal zum Thema "BLOCKCHAIN - Welcome to the Internet of Trust - Forget about bitcoin and ICOs, come to see why blockchain is the next best disruptive technology" in den Räumlichkeiten der Börse München statt.

Die Eventreihe "The Startup and Corporate Exchange", die von Juan Tejeda und Christiane Lesch ins Leben gerufen wurde, ist eine Diskussions- und Networking-Plattform für Startup Gründer und Experten aus international etablierten Unternehmen. "Mit diesem Eventformat möchten wir zum Austausch von Ideen zu aktuellen Herausforderungen der Wirtschaft und Digitalisierung anregen und Unternehmen sowie Startups die Chancen und Möglichkeiten der Digitalisierung in einem gemeinsamen Dialog präsentieren," erklärt Juan Tejeda.

"Wir freuen uns, dass auch das fünfte Event aus unserer Reihe "The Startup and Corporate Exchange" so großen Anklang findet. 2018 wird unser Format neue Formen der Interaktion bieten und wir freuen uns, am 25. Januar die nächsten spannenden Themen unserer Event-Roadshow verkünden zu können," betont Christiane Lesch, Managing Director apriori pr & marketing.

Die Eventreihe fand bisher in Kooperation mit namhaften Unternehmen wie Steelcase, Google, Microsoft und dem Fraunhofer Institut statt.

Namhafte internationale Sprecher zum Thema BLOCKCHAIN

Die Sprecher des Events am 25. Januar sind Stefan Kunst, Innovation Lead der Blockchaingers, Marco Baruli, Managing Director Bernstein Technologies sowie Florian Batliner, COO Chainium AG.

Die Blockchaingers sind ein Startup aus den Niederlanden, das den weltweit größten Blockchain Hackathon organisiert. Dieser findet vom 5. bis 8. April in Gröningen statt und besteht aus 64 internationalen Teams, d.h. 600 Teilnehmer aus über 20 verschiedenen Ländern. Weitere Informationen: https://blockchaingers.org/p/2018-edition

Interessante Videos der Blockchaingers zum größten internationalen Blockchain-Hackathon in den Niederlanden:

https://www.youtube.com/watch?v=MSAIh0hcv-Y

https://www.youtube.com/watch?v=KB_iTbDrkxE

Marco Baruli, Managing Director der Bernstein Technologies GmbH, wird die Diskusssionsrunde zum Thema "Blockchain certificates for intellectual property management" bereichern. https://www.bernstein.io/

Florian Batliner wird die Diskussionsrunde zum Thema "Chainium - the new equity blockchain" ergänzen. https://www.chainium.io/

Anmeldung über Eventbrite:

https://www.eventbrite.de/e/blockchain-welcome-to-the-internet-of-trust-tickets-42128612815

Pressekontakt:

apriori pr

Ismaninger Str. 118

81675 München

press@aprioripr.com

+49-175-3637749

www.aprioripr.com/de



Das könnte Sie auch interessieren: