Christiane Hensel-Gatos Unternehmensberatung

Neuer veranstaltungsplan, Weekend Specials - Wohnen im Schloss

Neuer veranstaltungsplan, Weekend Specials - Wohnen im Schloss

Ein Dokument

Schloss Hohendorf

Klassik meets Jazz & Latin - Fußball WM Public Viewing Melancholisch - keltische Weihnachtszeit

Neuer Veranstaltungsplan mit Sommer Highlights 2018 auf Schloss Hohendorf

Klassik meets Jazz & Latin - Fußball WM Public Viewing

Melancholisch - keltische Weihnachtszeit

Groß Mohrdorf, 08. Juni 2018

Ob als Konzertgast, Feriengast oder Hochzeitspaar.... Schloss Hohendorf mit seiner Kombination aus weißer Klassik, minimalistischer Moderne und dem abwechslungsreichen Leben im Haus und im Park zieht jeden in seinen Bann. In diesem Jahr startet das Programm klassisch mit einer Hommage an Robert Schumann, interpretiert von Stephan Imorde und Ulf Schneider am Samstag, 23. Juni 2018. Das Konzert wurde auf 17.00 Uhr gelegt, so dass im Anschluss der Veranstaltungssaal des Schlosses in eine public-viewing-location für das WM-Fußballspiel Deutschland - Schweden, das um 20.00 Uhr angepfiffen wird, verwandelt werden kann. Dieses Public-viewing mit den Künstlern ist ebenfalls öffentlich und für die Gäste des Konzertes kostenlos (Teilnehmerzahl begrenzt, Voranmeldung erforderlich).

Hochsommerliche Gitarrenklänge aus Argentinien bringen Nora Buschmann und Agustin Luna am 07. Juli 2018 ins Schloss. Ein weiterer Höhepunkt wird in diesem Jahr das abendliche Sommerfest am 04. August sein, zu dem sich bereits Gäste aus der Region, sowie aus vielen Teilen Deutschlands angesagt haben: Jazz meets Latin. Den Auftakt gibt das klassische Jazz Trio Fuchs im Schloss, weitere Jazz und Latin-Klänge versetzen den Schlosspark im Anschluss in eine sommerliche Abendstimmung bei Cocktails, Wein & Snackbar.

Das Herbst/Winter Programm 2018: melancholisch-keltische Weihnachtszeit

Auch in diesem Jahr wird Martin Jeschke wieder im Auftrag der Stralsunder Akademie für Gartenbau und Landschaftskultur Stralsund eine Führung durch den Schlosspark anbieten. Treffpunkt ist Samstag, 20. Oktober 2018 um 10.00 Uhr.

Die in der Region bekannte Cellistin Friederike Fechner wird am 27. Oktober 2018 zusammen mit der Harfenistin Marina Paccagnella zu Gast im Schloss sein und uns ihr neues Duo-Pavane-Programm vorstellen: Kammermusik des 19. Und 20. Jahrhunderts.

Am 08.Dezember 2018 werden Kerstin Bodig und Ian Melrose (Kelpie) mit ihrem Programm "Deutsche Winterlieder mit keltisch-skandinavischer Seele" die Gäste im Schloss verzaubern.

Das erste Weihnachtskonzert im neuen Schloss Hohendorf wird am 22. Dezember 2018 mit dem Duo "InBetween" stattfinden. Ev Pielucha-Freiwald (Harfe), und Sophia Warczak (Flöte) spielen weihnachtliche Melodien aus ihrem neuen Repertoire.

Neu: Konzertkarten zum Verschenken. Mit Geschenkgutscheinen eine Freude machen.

VERANSTALTUNGSKAELDER 2018

Samstag, 23. Juni.2018 17.00 Uhr VVK 21,-EUR (AK 24,-)

"F.A.E.- frei aber einsam. Eine Hommage an Robert Schumann"

Stephan Imorde - Klavier, Ulf Schneider - Violine

Werke von Robert und Clara Schumann, Albert Dietrich und Johannes Brahms.

Anschließend Fußball WM Public Viewing im Schloss: Deutschland - Schweden

Samstag, 07.Juli 2018, 18.00 Uhr, VVK 15,- (AK 18,-EUR)

Argentinischer Sommer - Gitarrenklänge und Gesang

Nora Buschmann Gitarre & Agustin Luna Gitarre

Samstag, 04. August 2018, 17.00 Uhr, VVK 18,- (AK 21,-EUR)

Jazz - Grove - Funk: Wechselbad der Gefühle

Jazz Trio Fuchs

Julian Fuchs -Piano // Henning Schiewer - Bass // Simon Wupper-Drums

(Ticket gilt auch für das anschließende Sommerfest, Anmeldung erforderlich)

Samstag, 04. August 2018, ab 19.00 Uhr VVK 15,-EUR

Schloss Hohendorf Sommerfest: Jazz meets Latin

privates Sommerfest im Park (Teilnehmerzahl auf 200 begrenzt)

mit Cocktail-, Wein- und Snack-Bar und kleinen Überraschungen

Samstag, 20. Oktober 2018, 10.00 Uhr, VVK 5,-EUR

Parkführung: Da steckt ein Park drin -

Instandsetzung eines gartenkulturellen Erbes Schlosspark Hohendorf

Führung: Martin Jeschke (im Auftrag der Stralsunder Akademie für Gartenbau und Landschaftskultur, Tickets nur dort erhältlich)

Samstag, 27. Oktober 2018, 19.00 Uhr, VVK 15,- ( AK 18,-EUR)

Kammermusik für Violoncello und Harfe des 19.und 20. Jahrhunderts

Duo Pavane

Friederike Fechner - Violoncello, Marina Paccagnella - Harfe

Samstag, 17. November, 19.00 Uhr VVK 18,- (AK 21,-)

"Internationales Konzert der Kontraste"

Junges Rostocker Nonett - Ensemble der hmt Rostock

Vier Streicher & fünf Bläser unter der Leitung von Prof. Heiner Schindler

Samstag, 08. Dezember 2018, 19.00 Uhr, VVK21,- (AK 24,-EUR)

Deutsche Winterlieder mit Keltisch-skandinavischer Seele

KELPIE

Kerstin Bodig & Jan Melrose, Gitarre & Gesang

Samstag, 22.Dezember 2018, 19.00 Uhr, VVK15,- (AK 21,-)

Weihnachtskonzert

Duo InBetween

Ev Pielucha-Freiwald Harfe, und Sophia Warczak Flöte

Vereinfachte Buchungen über RESERVIX

Mit dem neuen Veranstaltungsplan 2018 ist Schloss Hohendorf eine Kooperation mit dem Online Ticketvermarkter RESERVIX eingegangen. Damit sind die Tickets für alle Veranstaltungen im Schloss nun auch überregional bei allen Vorverkaufsstellen erhältlich, sowie über die Website www.schloss-hohendorf.de, und die Website www.reservix.de. Selbstverständlich können nach wie vor Karten auch direkt bei Stralsund Tourismus, Alter Markt 9, oder telefonisch unter 040-53004950 erworben werden.

Weekend Specials: Privat zu Gast im Schloss und feiern mit den Künstlern

Geschenkgutscheine für ein Wochenende zu zweit

Ein romantisches und abwechslungsreiches Wochenende der Superlative in Deutschlands beliebtester Urlaubsregion bietet der Veranstalter der Konzerte des Kultur-Schlosses Hohendorf, PR CONNEXION Ltd, für alle Kultur-Liebhaber: eine Auszeit in Stralsund, dem Tor nach Rügen, inmitten faszinierender Natur an der Ostsee. Das Wochenend-Paket für zwei Personen mit zwei Übernachtungen in einem Schloss-Apartment wird kombiniert mit Eintrittskarten zum Konzert, einer Begrüßung und der einzigartigen (nicht käuflichen) Einladung zu dem After-Show-Event mit den Künstlern.

Für Gäste, die etwas ganz Besonderes suchen: ein Aufenthalt kombiniert mit Konzerten nationaler und internationaler Künstler, die im privaten Ambiente des Schlosses stattfinden. Geschenkgutscheine für ein Wochenende zu zweit mit live Konzert im Schloss - eine schöne Idee für besondere Momente.

Dieses Angebot gilt für alle Wochenenden mit Veranstaltungen, ab 295,- EUR, begrenzte Verfügbarkeit

Eintritt zu den Veranstaltungen für Journalisten frei bei Vorlage des Presseausweises.

Veranstaltungsort: Schloss Hohendorf, Am Park 7, 18445 Groß Mohrdorf bei Stralsund an der Ostsee

Weitere Informationen und Ticketbestellung unter www.schloss-hohendorf.de, telefonisch unter

040-53004950 oder über Stralsund Tourismus, Alter Markt 9, Stralsund, sowie bei allen Vorverkaufsstellen in Deutschland und unter dem Ticket-Online-Anbieter www.RESERVIX.de.

______________________________________________________________________

Schloss Hohendorf wurde im Jahr 1854 nach Plänen von Karl Friedrich Schinkel erbaut und diente als Herrensitz für Ernst Malte Freiherr von Klot-Trautvetter. Während des 2. Weltkrieges wurde der Innenbereich des Schlosses weitgehend zerstört. Nach wie vor im Besitz der Familie Klot-Trautvetter wurde das Schloss bis ins Jahr 1993 aufwendig saniert und über mehrere Jahre als Hotel geführt. Seit 2011 ist das Schloss erneut in Privatbesitz mit 30 privaten Wohneinheiten, die über das Unternehmen EMDEKA Projekte GmbH & Co. KG vertreten und auch veräußert werden. Zu dem unter Denkmalschutz stehende Anwesen gehört ein von Peter Joseph Lenné konzipierter 3 ha großer Park.

Nach fast einjähriger erneuter Restaurierung und Grundsanierung wird das Schloss seit Juni 2017 für anspruchsvolle Konzerte und andere Veranstaltungen sporadische für die Öffentlichkeit geöffnet. Die kulturellen Veranstaltungen werden in enger Kooperation mit dem Gutshaus Dummerstort (Kultur im Gutshaus Dummerstorf e.V.) durchgeführt und von

Prof. Stephan Imorde, Musikhochschule für Musik und Theater Rostock, geleitet.

Private Interessenten können Wohneinheiten unterschiedlichster Größe und Ausstattung in der Schloss- und Kultur-Residenz "Schloss Hohendorf" - dem Schloss Resort an der Ostsee erwerben. Der Veranstaltungssaal, sowie die angrenzende Bar und ein Kaminzimmer stehen den Bewohnern sowie weiteren Gästen während der Veranstaltungen offen.

Das Schloss befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Stralsund und Rügen, inmitten der reizvollen Boddenlandschaft und unweit von Zingst/Darß und Ostsee. Damit liegt es in der beliebtesten Urlaubsregion Deutschlands. Als Europas größter natürlicher Kranich-Landeplatz, auf dem zweimal jährlich mehr als 60.000 Kraniche auf ihrer Durchreise landen, ist die Umgebung des Schlosses mit seiner reizvollen einzigartigen Natur international bekannt.

Veranstaltungsort:

Schloss Hohendorf, Am Park 7, 18445 Groß Mohrdorf bei Stralsund an der Ostsee

Pressekontakt:

Christiane Hensel-Gatos

Tel: 040-53004950, mobile: 0170-8383057

C.hensel-gatos@schloss-hohendorf.de

Schloss Hohendorf, Am Park 7, 18445 Groß Mohrdorf
Tel: +49 40 53004950
www.schloss-hohendorf.de 



Das könnte Sie auch interessieren: