Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Ultimaker

24.09.2019 – 12:38

Ultimaker

Ultimaker S5 Pro Bundle bringt industrielle Fertigung ins Büro

Birmingham (ots)

Ultimaker, führender Hersteller von Desktop-3D-Druckern präsentiert das Ultimaker S5 Pro Bundle, bestehend aus dem Ultimaker S5, dem Ultimaker S5 Air Manager und der Ultimaker S5 Material Station. Dieses einzigartige Bundle ist nahtlos aufeinander abgestimmt und für den unbeaufsichtigten 24/7 Druckbetrieb bestimmt.

Das Ultimaker S5 Pro Bundle optimiert professionelle Workflows mit einem automatisierten Material-Management und steigert so die Produktivität, Flexibilität und stärkt die Zuversicht industrielle Anwendungen umzusetzen.

- Ultimaker S5 Air Manager

Der Ultimaker S5 Air Manager verfügt über einen Luftfilter. Die beim 3D-Druck entstehenden ultrafeinen Partikel werden bis zu 95 Prozent herausgefiltert. Die Druckergebnisse werden so noch zuverlässiger, da das Bauteil vor äußeren Einflüssen geschützt ist und die Arbeitssicherheit erhöht.

- Ultimaker S5 Material Station

Die Ultimaker S5 Material Station erlaubt einen 24/7 Dual-Extrusions-Workflow für mehr Produktivität und Zuverlässigkeit der 3D-Druckergebnisse. Mit der Ultimaker S5 Material Station können Filamentspulen - einschließlich Glasfaser- und Kohlefaserfilamente - in sechs Schächten mit abriebfestem Feeder geladen werden. Eine durchgängige Überwachung ist nicht mehr erforderlich und das Material kann innerhalb von Sekunden hochgeladen werden. Silical Gel entzieht Feuchtigkeit und hält die relative Luftfeuchtigkeit der in sich geschlossenen Kammer unter 40 Prozent.

- Ultimaker S5

Der Ultimaker S5 bildet das Herzstück des zukunftsfähigen Lösungspakets. Mit seinen äußerst zuverlässigen Druckergebnissen, großem Bauvolumen und der benutzerfreundlichen, intuitiven Touch-Display ist der Ultimaker S5 nach wie vor die perfekte professionelle Lösung für den 3D-Druck funktionaler Prototypen, Fertigungswerkzeuge und Funktionsteile.

Verfügbarkeit und Preis

Das Ultimaker S5 Pro Bundle ist ab dem 18. Oktober 2019 ist zu einem Preis von 8.685 Euro über die globalen Sales Partner von Ultimaker erhältlich.

Pressekontakt:

Ultimaker (global):
Moniek Jansink
m.jansink@ultimaker.com

Lucy Turpin Communications (Deutschland):
Birgit Fuchs-Laine
ultimaker@lucyturpin.com
+ 49 (0) 89 41 77 61 13

iGo3D (Offizieller Sales Partner für Deutschland)
André Meißner
andre.meissner@igo3d.com

Original-Content von: Ultimaker, übermittelt durch news aktuell