Xbox

Xbox und David Smith stellen neuen Titelrekord bei GUINNESS WORLD RECORDS(TM) für die menschliche Kanonenkugel auf

Tampa, Florida (ots/PRNewswire) - David "The Bullet" Smith hat seinen eigenen GUINNESS-WELTREKORDTITEL für die längste zurückgelegte Entfernung als menschliche Kanonenkugel anlässlich des Starts des kommenden Xbox-Games Sea of Thieves übertroffen.

David wurde vom Xbox Pirate Blaster, einer 10 Meter langen Kanone im Raymond James Stadium, 59,46 Meter durch die Luft gefeuert und konnte damit seinen eigenen früheren GUINNESS-WELTREKORDTITEL von 59,07 Metern brechen. Der Flug war für David ein wilder Ritt, denn er flog rund fünf Sekunden lang durch die Luft, bevor er mit Wucht auf einem Luftkissen sicher landete. Fans schalteten sich in den Livestream über Mixer Xbox Channel ein und hinterließen motivierende Kommentare für David bei diesem äußerst amüsanten und interaktiven Ereignis.

Sea of Thieves wird ab 20. März als Teil des Xbox Game Pass zur Verfügung stehen, bei dem Fans ihre eigenen Kanonen verwenden können, um Schiffe von Feinden zu bezwingen. Stopfe deinen eigenen Piraten in die Kanone, nimm dein Ziel ins Visier, zünde die Lunte an und dann viel Spaß beim Flug! Sea of Thieves ist im Microsoft Store jetzt über Vorbestellung erhältlich und bietet den Gamers eine reiche und fantastische Welt voller Piraten, Gefahr und Entdeckungen - alles in nativem 4K und HDR!

Wenn man mehr über andere großartige Gaming-Rekordtitel erfahren möchte, dann sollte man das Buch Guinness World Records 2018 Gamer's Edition lesen.

Pressekontakt:

Erica Teller, 212-774-6829, eteller@endeavorco.com
Video - https://mma.prnewswire.com/media/654056/SOT_Human_Cannonball_
Launch_Broll.mp4
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/654051/Sea_of_Thieves_Human_C
annonball_Launch_Xbox.jpg

Original-Content von: Xbox, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Xbox

Das könnte Sie auch interessieren: