Alle Storys
Folgen
Keine Story von KNUEPPEL & COMPAGNON Gesellschaft für Markeninszenierung mbH mehr verpassen.

KNUEPPEL & COMPAGNON Gesellschaft für Markeninszenierung mbH

BERLIN FASHION WEEK: Das sind die Mode-Events und Konferenzen in der nächsten Woche

BERLIN FASHION WEEK: Das sind die Mode-Events und Konferenzen in der nächsten Woche
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Berlin, Hotspot der Mode- und Kreativszene, lädt ein: Sustainability, Kreislaufwirtschaft, Innovation und Digitalisierung sind die zentralen Themen der von der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe umfangreich unterstützten Shows, Ausstellungen und Initiativen in der kommenden Woche. Die Berlin Fashion Week wartet mit dem umfassendsten Programm ihrer Geschichte auf und ist nicht nur für Fachpublikum, sondern für alle Modefans erlebbar.

  • Hybride Fashion Shows, Events und Konferenzen in der ganzen Stadt
  • Alle Business2Consumer Formate im Überblick

Mehr Berlin Fashion Week war noch nie: Mit 13 größeren Veranstaltungen und zahlreichen Panel-Talks zu den Themen Innovation, Cross-Culture, Nachwuchs und Nachhaltigkeit und mehr als 100 Präsentationen nationaler und internationaler Modelabels wartet die Modewoche vom 6. bis 15. September mit dem umfassendsten Programm ihrer Geschichte auf. Die Vorfreude ist riesig: Die Mehrheit der Events, Runway-Shows und Ausstellungen findet live oder hybrid statt, hier treffen Designer*innen, Kreativschaffende und prominente Gäste endlich wieder aufeinander.

Ein besonderes Highlight für alle Modebegeisterten ist zudem die Premiere der STUDIO2RETAIL Initiative: Mit Events, Workshops und Projekten in Stores und Studios heißt die Berlin Fashion Week erstmals den Einzelhandel willkommen und bezieht das gesamte Stadtgebiet in die Modewoche mit ein. Die hier vorgestellten Innovationen, Konzepte und Kollektionen rund um Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft richten sich sowohl an Fachbesucher*innen als auch alle interessierten Besucher*innen und laden zum bewussten Einkauf ein.

Alle Shows der Mercedes-Benz Fashion Week, das Fashion Open Studio und viele Fachgespräche sind außerdem via Livestream oder durch Videopräsentationen zugänglich.

Die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe hat 3,5 Millionen Euro für die Neuausrichtung der Modewoche in 2021 investiert. Mit dem facettenreichen Programm schafft sie so Sichtbarkeit für die enorme Vielfalt und Innovationskraft der Branche, vernetzt Designer*innen, Fachbesucher*innen und Interessierte und wirbt für lokalen Konsum.

Senatorin Ramona Pop dazu:

„Die Berlin Fashion Week wird ganz im Zeichen von Nachhaltigkeit, Innovation, Diversität und Cross Culture sowie der Unterstützung kreativer Talente stehen. Das große Highlight ist die Vielfalt der Formate. Ich freue mich besonders, dass eine Vielzahl von etablierten und neuen Events auch wieder als physische Veranstaltungen stattfinden und wir dazu nationale und internationale Gäste in der Stadt begrüßen können.

Unser umfangreiches Programm bietet einen erstklassigen Rahmen, der auch international Beachtung findet. Damit schaffen wir beste Voraussetzungen, um künftig auch weiteren Labels zu ermöglichen, ihre Kollektionen in Berlin einem nationalen und internationalen Publikum zu präsentieren.“

Die Business2Consumer LIVE-Veranstaltungen:

STUDIO2RETAIL

Das STUDIO2RETAIL ist eine Initiative für Berliner Designer*innen, Modelabels und interessierte Verbraucher*innen. Im Mittelpunkt stehen an die 100 teilnehmende Berliner Einzelhändler*innen und Designer*innen mit Shops/Studios im gesamten Stadtgebiet, die für Nachhaltigkeit stehen und sich durch innovative Shopkonzepte oder Events zur Berlin Fashion Week hervorheben.

Alle Teilnehmer*innen, Termine und Adressen unter www.studio2retail.berlin/events.

Im Rahmen der Initiative wurde von der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe ein Offsite Preisgeld in Höhe von insgesamt € 82.000,- für innovative Konzepte zur Verfügung gestellt, um junge kreative Ideen zu prämieren. Die Gewinnerprojekte in der Übersicht:

  • Fashion Council Designer Pop-Up: 7. - 11. September, 11:00h - 19:00h, Alhambra Berlin, Kurfürstendamm 68, 10707 Berlin
  • #Damur Sunday Brunch: 5. September, 12:00h
  • Platte.berlin Pop-Up Event: 6. - 8. September, 12:00h - 20:00h
  • Platte.berlin Runway-Show: 7. September, 18:00h
  • William Fan Offsite-Show: 8. September, 11:30h
  • Konk Store-Event Eröffnungsfeier: 7. September, 17:00h
  • Dawid Tomaszewski Filmpremiere: 7. September
  • Lebenskleidung Store Event: 7. - 10. September, 16:00h - 19:00h
  • Aurelia Paumelle Sweater-Workshop: 7. - 10. September, 10:00h - 12:30h
  • Marcel Ostertag Runway-Show & Jubiläum: 8. September, 18:00h - 21:00h
  • Good Garment Collective Atelier-Event: 9. September, 16:00h
  • Equipe Store-Event: 9. September, 16:00h - 22:00h
  • Esther Perbandt Store-Event: 9. September, 18:00h - 22:00h
  • Susumu Ai Installation: 9. September, 18:30h - 21:30h
  • Malaikaraiss Installation & Store-Event: 9. - 15. September
  • Slow Friday Fair Fashion Store Event: 10. September, 12:00h - 18:00h
  • Become A-Ware Store-Event & Workshop: 10. September, 18:00h
  • Uncommon Matters Vernissage: 10. September, 18:30h
  • Uncommon Workshops & Installation am 11. und 12. September
  • Green Fashion Slow Offsite-Show & Installation: 10. - 12. September, 11:00h - 14:00h

Auch in vielen weiteren Stores und Ateliers gibt es besondere Aktionen zu entdecken, u.a. bei:

April First, Avenir Circular Fashion Berlin, Bikini Berlin, Brachmann, Coexist Berlin, Cruba, Fiona Bennett, Frau Frieda, Givn Berlin, I’VR Isabel Vollrath, Kuvert Berlin, Lala Berlin, Lemanjá Fashion, Lana Mueller, Marco Scaiano, Michael Sontag, Nanna Kuckuck, Parapluie, Quite Quiet, Rianna in Berlin, Studio 183, Talbot Runhof, Tatjana Philipp, YCCIJ.

NEO.FASHION., Alte Münze Berlin

Insgesamt 13 Hochschulen aus dem deutschsprachigen Raum zeigen die Kollektionen ihrer Absolvent*innen in acht Graduate Shows und bewerben sich für die Verleihung des Best Graduate Award, der nach der Best Graduates Show verliehen wird.

Akkreditierung über www.neofashion.de.

Montag, 6. September 2021

  • 16:30h: Grand Opening Neo.Fashion. 2021
  • 18:00h: Graduate Show 1: Hochschule für Künste Bremen
  • 19:30h: Graduate Show 2: Hochschule für angewandte Wissenschaft Hamburg
  • 21:00h: Graduate Show 3: Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Dienstag, 7. September 2021

  • 15:00h: Graduate Collective Show – Abschlusskollektionen der HS Burg-Halle, MD.H, FH Bielefeld, Lette Verein und der Staatlichen Modeschule Stuttgart
  • 16:30h: Graduate Show 4: AMD Akademie Mode & Design
  • 18:00h: Graduate Show 5: Hochschule Hannover
  • 19:30h: Graduate Show 6: Hochschule Niederrhein
  • 21:00h: Graduate Show 7: Hochschule Pforzheim

FASHION POSITIONS, 9. - 12. September 2021, Flughafen Tempelhof, Hangar 5 & 6

Im Rahmen der Kunstmesse POSITIONS bietet das Eventformat FASHION POSITIONS rund 20 ausgewählten unabhängigen Berliner Designer*innen eine Plattform, um an der Schnittstelle zwischen Kunst und Mode die ästhetische Handschrift ihrer Labels im Kontext und im Austausch mit der Kunst zu inszenieren und so die Wertigkeit nachhaltiger Mode im Zeitalter von „Fast Fashion“ aufzuzeigen.

Infos und Tickets unter https://positions.de/besucher.html, zudem online über Livestream.

ABOUT YOU FASHION WEEK, Kraftwerk Berlin

Unter dem Motto “Who are You?” präsentiert die About You Fashion Week einem breiten Publikum mit insgesamt 12 Brand-Shows die Message des „Freedom of Identity”.

Infos und Akkreditierung unter www.aboutyou-fashionweek.de

Samstag, 11. September 2021

  • 20:00h: About You Show

Sonntag, 12. September 2021

  • 13:00h: Leni Klum X About You
  • 16:15h: Lascana
  • 20:00h: LeGer

Montag, 13. September 2021

  • 15:00h: Hoermanseder X About You
  • 19:15h: Levi’s

Dienstag, 14. September 2021

  • 10:45h: Adidas
  • 15:00h: Esprit
  • 19:15h: Guido Maria Kretschmer

Mittwoch, 15. September 2021

  • 10:45h: Jack & Jones
  • 15:00h: Tom Tailor
  • 19:15h: A lot less by Lena Meyer Landrut

OFFSITE, 7. September 2021, 15:00h - 18:00h, Potsdamer Strasse 93, 10785 Berlin

Unter dem Titel OffSITE präsentieren sich die ver Berliner Labels Michael Sontag, Richert Beil, •Weberei• und William Fanerstmals zusammen während der Berlin Fashion Week. Für die kommende Saison zeigen sie neue Designs und ihre aktuelle künstlerische Position.

Akkreditierung unter https://bit.ly/RSVP_OffSITE

Die RUNWAY SHOWS im Livestream:

MBFW MERCEDES-BENZ FASHION WEEK, Kraftwerk Berlin:

Renommierte Designer*innen und vielversprechende neue Labels präsentieren ihre Kollektionen für Frühjahr/Sommer 2022 auf dem Runway. Nur für Fachbesucher. Livestream unter www.mbfw.berlin oder via Instagram unter @mbfw.berlin.

Montag, 6. September 2021

  • 21:00h: Mercedes-Benz Fashion Talents Show: Florentina Leitner

Dienstag, 7. September 2021

  • 10:00h: I’VR Isabel Vollrath
  • 13:00h: Fassbender
  • 17:00h: Kilian Kerner
  • 21:00h: LML Studio

Mittwoch, 8. September 2021

  • 10:00h: Danny Reinke
  • 13:00h: Rebekka Ruétz
  • 16:00h: Neo.Fashion. Best Graduates (Show & Award)

KONFERENZEN und TALKS:

Mercedes-Benz Fashion Week, Kraftwerk Berlin

Livestream unter www.mbfw.berlin

Montag, 6. September

  • 14:00h: She’s Mercedes The Studio X MBFW “New Luxury and Fashion” Talk
  • 18:00h: Fashion Council Germany “Fashion and Digitalization” Talk
  • 19:00h: Fashion Open Studio X MBFW “Rights: Human Rights and Rights of Nature” Talk

Dienstag, 7. September

  • 14:00h: Fashion Open Studio X MBFW “Relationships: Catalysts and People who inspire Change” Talk
  • 18:00h: Fashion Open Studio X MBFW “Revolution: Will Technology save us?” Talk

202030 – THE BERLIN FASHION SUMMIT, 7. – 10. September 2021

Virtuelle Konferenzen für ein internationales Fachpublikum und Interessierte, bei denen Nachhaltigkeitsthemen, Digitalisierung und Innovationen der Branche diskutiert werden. Akkreditierung unter www.202030summit.com.

Dienstag, 7. September 2021, 15:00h – 18:00h

Circular Systems – How to think and design positive impact?

Mit Fachbeiträgen von u.a. Amber Slooten (The Fabricant), Matthias Horx (Zukunftsinstitut), Prof. Dr. Melanie Jaeger-Erben (TU Berlin), Lavinia Muth (Armedangels), Matthias Fuchs (Ocean Safe), Steven Bethel (Bank& Vogue/Beyond Retro)

Mittwoch, 8. September 2021, 15:00h – 18:00h

Local Ecosystems – How to organize and foster positive impact?

Mit Fachbeiträgen von u.a. Orsola de Castro (Fashion Revolution), Arianna Nicoletti (Circular Berlin), Maria Koch (032c), Sara Maino (Vogue Italia), Andreas Krüger (Belius), Christine Henseling (Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung)

Donnerstag, 9. September 2021, 15:00h – 18:00h

Valuation Systems – How to define quality and measure impact?

Mit Fachbeiträgen von u.a. Prof. Dr. Michael Braungart (EPEA), Kim Scholze (Sympatex), Nicole Hardt (Made IN), Sebastian Herold (BMZ), Jess Fleischer (Son of a Tailor), Dr. Max Marwede (Fraunhofer IZM)

WEAR IT INNOVATION SUMMIT, 7. - 10. September 2021

Das Wear It Innovation Summit ist bereits im 8. Jahr Europas führende Konferenz und Plattform für Profis im Bereich Wearable Technology. Die virtuellen Veranstaltungen präsentieren tragbare Technologien und ihre Anwendungen in kommerziellen Produkten.

Tickets und Infos unter https://wearit-berlin.com.

Dienstag, 7. September 2021, 17:00h - 19:30h

  • Fashion Tech: Electronics in Textiles, Marketing and Popculture, Smart Fashion for People with Disabilities, Fashion and 3D Scanning

Mittwoch, 8. September 2021, 17:00h - 19:30h

  • Healthtec and Wellness: Close to Body Healthtec, Telemedicine, Sextech, Mentaltech

Donnerstag, 9. September 2021, 17:00h - 19:30h

  • Innovation Award Show: Investor’s insights, Start-Up Pitches, Learnings by Founders

Freitag, 10. September 2021, 17:00h - 19:30h

  • IOT, Sensors and Blockchain: Latest Innovations in wearable hardware, Blockchain Technology, Cloud based device management

SPECIALS:

BERLIN, BERLIN, 6. – 12. September 2021

Nach einer erfolgreichen ersten Auflage im Januar 2021 widmet die Medienmarke Highsnobiety ihrer Heimatstadt Berlin erneut eine facettenreiche Hommage. Das digital-first Format präsentiert ausgewählte Beiträge über Film-, Foto, Augmented Reality-, Produkt-, Veranstaltungs- und Ausschreibungsformate, u.a. von Butcherei Lindinger, GmbH, Haram, HÖR, Matt Lambert und der Neuen Nationalgalerie und stellt so die Kunst, Mode, Musik und das Design der kreativen Szene Berlins ins Rampenlicht einer globalen Bühne. Im Rahmen der Events wird erstmals auch der BERLIN, BERLIN Prize von einer hochkarätigen Jury an Berliner Kreative verliehen.

Alle Termine unter www.highsnobiety.com.

REFERENCE FESTIVAL, 6. - 9. September 2021

Die interdisziplinäre Plattform verbindet Mode mit Kunst, Musik, Film und Kultur und bietet Raum für bisher unrealisierte und extravagante Projekte. Das Festival findet an vier Tagen in unterschiedlichen Locations Berlins statt:

Montag, 6. September 2021: Wood Wood Store, Berlin-Mitte

Dienstag, 7. September und Mittwoch, 8. September 2021: Reference Space, Berlin-Schöneberg

Donnerstag, 9. September 2021: Bierpinsel, Berlin-Steglitz

Akkreditierung: www.referencestudios.com/festival

Livestreams: www.referencestudios.com/realities

FASHION OPEN STUDIO, 5. - 8. September 2021, Kraftwerk Berlin

Fashion Open Studio, die 2017 ins Leben gerufene Präsentationsinitiative von Fashion Revolution, bringt Präsentationen, Gespräche und Workshops mit aufstrebenden Designer*innen, etablierten Vorreiter*innen und wichtigen Akteur*innen nach Berlin, um die Menschen und Prozesse hinter dem Herstellungsprozess unserer Kleidung zu feiern. Wenn Designer*innen ihre Studios für die Öffentlichkeit öffnen, schafft dies einen Raum für ehrliche Gespräche, Transparenz und Verantwortungsbewusstsein. Es gibt Designer*innen auch die Möglichkeit, ihre innovativen und kreativen Lösungen für einige der dringenden sozialen und ökologischen Herausforderungen zu teilen, denen sich die Branche heute gegenübersieht.

Alle Termine und Events unter www.fashionopenstudio.com/events

A-GAIN GUIDE, Launch via Instagram: Donnerstag, 9. September 2021 um 12:00h

Die digitale Plattform zur Kreislaufwirtschaft wurde innerhalb der Berliner Re-Use Initiative entwickelt und zeigt allen Berliner Bürger*innen die kreativsten und effizientesten Wege zur Reparatur, zur Weitergabe, zum Upcycling und zum Recycling ihrer gebrauchten Kleidung auf. Als erste kostenlose digitale Plattform ihrer Art wird sie von den Berliner Senatsverwaltungen für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz sowie für Wirtschaft, Energie und Betriebe finanziert. Im Rahmen des 202030 - The Berlin Fashion Summit feiert der A-GAIN GUIDE seine Premiere auf der Berlin Fashion Week. Dabei steht die Funktion der MAP im Fokus, welche den Verbraucher*innen eine sehr gute Orientierungshilfe mit einem Überblick aller Services der textilen Wiederverwertung sowie zahlreiche Schneidereien, Schuhwerkstätten und weitere Anbieter*innen auf einer Karte bietet.

Instagram-Launch: 8. September 12:00h: @a__gain__guide

www.a-gain.guide www.berlin.de/re-use

Alle Events der Berlin Fashion Week werden unter strikter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt gültigen Hygieneauflagen umgesetzt.

Weitere Informationen zur Berlin Fashion Week unter www.fashion-week-berlin.com.

Zur Berlin Fashion Week:

Die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe hat seit 2007 mit weit über 15 Millionen Euro an zusätzlicher Unterstützung zur Entwicklung der Modebranche am Standort beigetragen. Zur Milderung der Auswirkungen der Pandemie im Modebereich wurden allein seit 2020 rund 5 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Neben den Förderungen zur Berliner Modewoche werden die Gemeinschaftspräsentationen zur Paris Fashion Week, weitere Präsentationsmöglichkeiten sowie Coachingleistungen und Workshops (digitalfashionfuture) unterstützt. Der Aufbau eines dauerhaften Fashion Hub zu den Themen Nachhaltigkeit und Digitalisierung befinden sich darüber hinaus in Vorbereitung.

Weitere Informationen: https://projektzukunft.berlin.de/ themen/modewirtschaft

Pressekontakt:

Annette Busch
KNUEPPEL & COMPAGNON - Gesellschaft für Markeninszenierung mbH
Dorotheenstr. 14
10117 Berlin

Tel: +49 30 308 77 44 - 115
E-Mail: presse@knueppel-compagnon.com

www.knueppel-compagnon.com
Sitz: Berlin, Amtsgericht: Charlottenburg / HRB 156170 B
Managing Director: Dipl.-Kfm. Eike Knueppel
Weiteres Material zum Download

Dokument:  210903_BFW_Presseinfo_B2C.docx
Weitere Storys: KNUEPPEL & COMPAGNON Gesellschaft für Markeninszenierung mbH
Weitere Storys: KNUEPPEL & COMPAGNON Gesellschaft für Markeninszenierung mbH