Alle Storys
Folgen
Keine Story von Universität Kassel mehr verpassen.

Universität Kassel

Oliver Fromm ist für sechs weitere Jahre Kanzler der Universität Kassel

Oliver Fromm ist für sechs weitere Jahre Kanzler der Universität Kassel
  • Bild-Infos
  • Download

Oliver Fromm ist für sechs weitere Jahre Kanzler der Universität Kassel

Dr. Oliver Fromm ist von der hessischen Ministerin für Wissenschaft und Kunst Angela Dorn für sechs weitere Jahre zum Kanzler der Universität Kassel berufen worden. Der Präsident hatte ihn mit einer zustimmenden Stellungnahme des Senats vorgeschlagen. Heute (am 14. Juli 2021) überreichte Staatssekretärin Ayse Asar dem promovierten Ökonomen in Wiesbaden die Urkunde.

Dr. Oliver Fromm wurde erstmals 2015 zum Kanzler der Universität berufen. Seine neue Amtsperiode beginnt am 15. Juli 2021. Als eine sehr gute Entscheidung für die Universität Kassel bezeichnete Universitäts-Präsident Prof. Dr. Reiner Finkeldey die erneute Berufung.

„Er steht dafür, dass sich die Verwaltung der Universität in ihrer unterstützenden Rolle für Wissenschaft und Kunst konsequent weiterentwickeln wird“, so Finkeldey. Es sei Fromm in seinem bisherigen Wirken gelungen, durch eine engere Einbeziehung der Fachbereiche in die Qualitätsentwicklung der Verwaltung sowie durch neue, effizientere Arbeitsprozesse die Organisationsentwicklung deutlich voranzubringen. Zudem habe er im Rahmen seiner Zuständigkeit für die Hochschulfinanzen mit einer umfassend diskutierten Mittelfristigen Finanzplanung eine hohe Transparenz für die ressourciellen Rahmenbedingungen und die damit verbundenen Optionen etabliert.

„Dr. Fromm hat in seiner ersten Amtszeit sehr erfolgreich für die Weiterentwicklung der Universität gewirkt und die Organisationentwicklung der Hochschule vorangebracht. Seine erneute Berufung bezeugt das große Vertrauen in seine Arbeit und seine Rolle im Leitungsteam der Universität. Ich bin sicher, dass er diese erfolgreiche Arbeit auch mit meiner Nachfolgerin ab Oktober 2021 fortsetzen wird“, sagte Finkeldey. Seit mehr als einem Jahr habe er zudem als Leiter des Krisenstabs die Hochschule durch die herausfordernde Zeit der Corona-Pandemie geführt.

„Ich bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen und freue mich, dass ich weiter die spannenden Veränderungen in der Hochschulverwaltung vorantreiben darf“, kommentierte Fromm. Als einen künftigen Schwerpunkt bezeichnete er die Umsetzung des neuen Hochschulpakts sowie der damit verbundenen Zielvereinbarung mit dem Land Hessen. Für ihn als Kanzler stünden dabei insbesondere die finanziellen Chancen und Risiken im Vordergrund. „Meine Aufgabe wird es primär sein, im Sinne der von der Universität beschlossenen Strategien für eine auskömmliche Finanzbasis und einen effizienten Mitteleinsatz Sorge zu tragen.“ Weitere Schwerpunkte seiner zweiten Amtszeit sehe er vor allem im Ausbau einer systematischen und langfristig belastbaren Personalplanung und -entwicklung, in der digitalen Transformation von Verwaltungsprozessen, der nachhaltigen Gestaltung des Universitätsbetriebs und in der Realisierung der Neubauten für die Naturwissenschaften. Dabei werde für ihn das Prinzip der partizipativen Steuerung maßgeblich bleiben.

Oliver Fromm studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität Marburg sowie English Language and Related Studies am Portsmouth Polytechnic, Großbritannien. 1997 wurde er an der Universität Marburg promoviert. Nach Tätigkeiten am GSF-Forschungszentrum für Umwelt und Gesundheit sowie im Wissenschaftlichen Beirat „Globale Umweltveränderungen“ war er von 1996 bis 2000 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachgebiet Allgemeine Wirtschaftspolitik der Universität Kassel. Anschließend arbeitete Fromm als Referent für Forschung und Lehre in der Universitätsverwaltung und baute ab 2003 den Bereich UniKasselTransfer auf. Seit 2005 war er zudem Geschäftsführer der UNIKIMS GmbH und seit 2009 als Geschäftsführer verantwortlich für den Bau des Science Park Kassel. Seit 2015 ist er Kanzler der Universität Kassel. Oliver Fromm lebt in Kassel, ist verheiratet und hat drei Kinder.

Der Kanzler leitet die Hochschulverwaltung der Universität und ist Beauftragter für den Haushalt und nimmt nach Maßgabe der Beschlussfassung des Präsidiums die Haushalts-, Personal- und Rechtsangelegenheiten wahr. Fromm ist außerdem zuständig für die Bereiche Personal- und Organisationsentwicklung im Verwaltungsbereich und Wissenstransfer und Gründungsförderung. Der Kanzler wird im Benehmen mit dem Senat auf Vorschlag des Präsidenten für die Dauer von sechs Jahren in der Regel in ein Beamtenverhältnis auf Zeit berufen.

------------------------------------
Ihr Ansprechpartner in der Pressestelle der Universität Kassel:
Sebastian Mense
Universität Kassel
Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 561 804-1961
E-Mail:  presse@uni-kassel.de
 www.uni-kassel.de