Abris Capital Partners

Abris kauft Velvet CARE, Polens führender Hersteller von Papierprodukten

Warschau, Polen (ots/PRNewswire) - Abris Capital Partners hat erklärt, dass es eine Mehrheitsbeteiligung an Velvet CARE Sp. z o. o. erwerben will, einer der größten Hersteller papierbasierter persönlicher Hygieneprodukte in Polen. Die Mittel stammen aus dem Abris CEE Mid-Market Fund III, den Abris erst kürzlich aufgelegt und der im vergangenen Jahr ein Investitionsvolumen von über 500 Mio. EUR mobilisiert hat. Die Transaktion muss noch vom polnischen Amt für Wettbewerbs- und Verbraucherschutz (UOKiK) im Rahmen des regulären Genehmigungsverfahrens abgesegnet werden.

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/648455/Abris_Capital_Partners__Pawel_Gierynski.jpg )

Velvet CARE ist Polens führender Markenhersteller von papierbasierten persönlichen Hygieneprodukten (darunter Taschentücher, Toilettenpapier und Küchentücher) und Inhaber der renommierten polnischen Marke 'Velvet'. Velvet CARE ist seit 20 Jahren erfolgreich im Geschäft und eine Hausmarke, die bei 96 % der polnischen Bevölkerung bekannt ist.

Pawel Gierynski, geschäftsführender Gesellschafter bei Abris, kommentierte: "Die Strategie von Abris als Eigentümer ist die Neuaufstellung von Unternehmen als nationale und regionale Größen in den jeweiligen Branchen. Genau dieses Ziel verfolgen wir bei Velvet CARE, das durch eine Kombination aus organischem Wachstum und selektiven Akquisitionen erreicht werden soll. Das Unternehmen hat vor Kurzem ein umfassendes Investitionsprogramm abgeschlossen, wodurch es seine Produktionskapazität deutlich steigern konnte. Wir werden dieses Programm weiterführen und bei der Akquisitionsstrategie den Fokus auf andere attraktive regionale Unternehmen legen."

Artur Pielak, CEO von Velvet CARE, fügte hinzu: "Die Marke Velvet ist seit Jahren der Marktführer in Polen. Als moderne und erfolgreiche Organisation erfreuen wir uns im Verbrauchersegment ungebrochener Beliebtheit und werden gleichgesetzt mit papierbasierten persönlichen Hygieneprodukten der höchsten Qualität. Wir freuen uns außerordentlich, dass wir die strategische Entwicklung von Velvet Care in Polen weiter vorantreiben und gleichzeitig mit dem Rückhalt und der Erfahrung von Abris unsere Position in Exportmärkten ausbauen können."

Abris Capital Partners

Abris Capital Partners ist ein unabhängiger Private-Equity-Vermögensverwalter, der in Mittel- und Osteuropa investiert. Seit der Gründung 2007 konnte Abris durch Investoren ein kumulatives Investitionsvolumen von beinahe 1,3 Milliarden Euro sichern, das ausschließlich für Möglichkeiten im Bereich des mittleren Marktsegments in CEE-Staaten vorgesehen war.

Seit 2007 haben Abris-Fonds mehr als 20 Investitionen in Polen und anderen CEE-Staaten getätigt. In Polen besitzt Abris unter anderem die Unternehmen GetBack, Graal und CARGOUNIT.

Velvet CARE

Velvet CARE ist ein polnisches Unternehmen und in den CEE-Staaten einer der führenden Hersteller von papierbasierten persönlichen Hygieneprodukten. Das Angebot umfasst Toilettenpapier, Küchentücher und Taschentücher, die unter dem Markennamen Velvet vertrieben werden. Zwischen seiner Fertigung in Klucze und der Verwaltung in Warschau beschäftigt das Unternehmen mehr als 500 Mitarbeiter. Das heutige Unternehmen besteht seit 2013. Seine Ursprünge reichen aber bis ins Jahr 1897 zurück. 17 Jahre lang befand sich das Unternehmen in Besitz von International Paper und Kimberly Clark. Velvet CARE vertreibt seine Produkte in 15 Ländern.

Velvet CARE ist der Hersteller der Marke Velvet, die führenden Markenprodukte auf dem polnischen Markt und der unangefochtene Marktführer bei papierbasierten persönlichen Hygieneprodukten in Polen.

Pressekontakt:

Monika Nachyla
m.nachyla@abris-capital.com
+48-225-645-858

Original-Content von: Abris Capital Partners, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Abris Capital Partners

Das könnte Sie auch interessieren: