Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg mehr verpassen.

24.03.2020 – 12:57

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

Dr. Rainer Balzer MdL: kein Abitur ohne Prüfung

Stuttgart (ots)

"Noch sind wir nicht in der Endphase des Zweiten Weltkrieges, in der junge Männer mit Notabitur in den Krieg geschickt wurden. Da sollten wir jetzt wirklich die Kirche im Dorf lassen." Mit diesen Worten widerspricht der bildungspolitische Fraktionssprecher Dr. Rainer Balzer MdL der Aussage der Vorsitzenden des Philologenverbandes, Susanne Lin-Klitzing, ein Abitur sei auch ohne Abschluss-Prüfung möglich.

Abiturprüfungen wurden immer schon mit ausreichend Abstand zwischen den Tischen geschrieben, so Balzer. Diese Abstände sind nicht nur ausreichend, sondern könnten sogar noch vergrößert werden. Eine ausreichende Anzahl an Räumlichkeiten steht im Moment zur Verfügung. Auch die mündlichen Prüfungen können mit ausreichend Sicherheitsabstand durchgeführt werden. Die Klassenräume sind groß genug dafür, dass circa vier Personen mit Sicherheitsabstand sich im Raum verteilen und die Prüfung durchführen.

"Allerdings sollten wir in Erwägung ziehen, gegebenenfalls Lehrkräfte, die einer Risikogruppe angehören, durch andere Kollegen zu ersetzen.", so Dr. Balzer. "Dasselbe gilt für Schüler, die einer Risikogruppe angehören. Diese sollten die Gelegenheit bekommen, in einem einzelnen Raum zu schreiben. Ich bin sicher, dass es möglich ist, mit entsprechenden Maßnahmen, für dessen Mehraufwand Schulen und Lehrkräfte Unterstützung bekommen sollten, eine den Anforderungen an den Gesundheitsschutz entsprechende Abiturprüfung durchzuführen."

Pressekontakt:

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg
Dr. Thomas Hartung; Pressesprecher
Konrad-Adenauer-Straße 3
70173 Stuttgart
thomas.hartung@afd.landtag-bw.de

Original-Content von: AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg
Weitere Meldungen: AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg