CAPATICO GmbH

IP WHITE - Drei Jahre stressfreies Investment

IP WHITE - Drei Jahre stressfreies Investment
Das Management-Team hinter dem IP WHITE: Lars Rosenfeld und Wais Samadzada © INTER PORTFOLIO

Ein Dokument

Anbei erhalten Sie eine Mitteilung von INTER PORTFOLIO.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit kollegialen Grüßen

Christoph Zeuch

-

PRESSEMITTEILUNG

IP WHITE - Drei Jahre stressfreies Investment

Luxemburg, 30.01.2018. Seit Auflage des Fonds im Dezember 2014 sind für den IP WHITE (WKN A12FMW) drei erfolgreiche Jahre vergangen. Bei einer Performance von kumuliert 29,83 Prozent konnte der Fonds sein Anlagevolumen in den letzten 3 Jahren auf knapp 250 Mio. Euro ausbauen (Stand: 29.01.2018). Doch nicht nur die Investorenseite stellt dem Fonds ein hervorragendes Zeugnis aus: Kürzlich erhielt der IP WHITE das 5-Sterne-Best-Rating der Fondsanalysten von Morningstar und gehört dort sogar zu den zehn beliebtesten Fonds.*

"Unser Anlagekonzept hat über drei Jahre kontinuierlich bewiesen, dass eine positive Performance bei sehr niedriger Volatilität zu erreichen ist", fasst Fondsmanager Lars Rosenfeld zusammen. "Das 5-Sterne-Rating sowie die Eingruppierung unter den Top 10 der beliebtesten Fonds sind Ansporn, unsere Strategie konsequent fortzusetzen", ergänzt Rosenfeld, der seit 18 Jahren im Portfoliomanagement tätig ist.

Eine robuste Performance in Zeiten volatiler Märkte - wie dieser Erfolg dauerhaft funktioniert, fragen Investoren immer wieder. Die Strategie des IP WHITE baut auf drei Faktoren, die für Stabilität sorgen: Von der Allokation verschiedener Anlageklassen über das eigens entwickelte Aktien-Selektions-Modell 'EPS' (Ereignis, Performance, Sicherheit) bis zu einer bedarfsorientierten Absicherungsstrategie. Das erprobte Verfahren sorgte in den vergangenen drei Jahren, insbesondere bei unvorhersehbaren Ereignissen, für eine stressfreie Wertentwicklung des Fonds. So lag der maximale Verlust in den drei Jahren 2015 bis 2017 bei gerade einmal 2,16%, während der DAX im Vergleich nahezu 30 Prozent verlor.

Wais Samadzada, Co-Manager des IP WHITE, sieht den Fonds aktuell und für die nächsten Jahre sehr gut aufgestellt: "Unser Fonds zeigt seine besondere Stärke gerade in einem turbulenten Marktumfeld. Unser Ziel ist, auch in den kommenden Jahren eine positive Wertentwicklung unabhängig vom Gesamtmarkt zu erreichen", so Samadzada.

2.008 Zeichen.

Hinweis auf Mediathek: Unter www.inter-portfolio.com finden Sie ergänzendes Bildmaterial mit Urheberkennzeichnung, das von Pressemedien honorarfrei genutzt werden kann. Bei Veröffentlichung bitten wir um Zusendung eines Beleges an: press@capatico.com Herzlichen Dank! *Angaben beziehen sich auf den IP WHITE T in der deutschen Ausgabe von morningstar.de.

Über INTER PORTFOLIO

INTER PORTFOLIO Verwaltungsgesellschaft S.A. wurde am 27. Juni 2000 als Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) mit Sitz in Luxemburg gegründet. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Freie Internationale Sparkasse S.A., einem Unternehmen der Sparkasse Bremen Gruppe. Die Gesellschaft bietet Dienstleistungen im Bereich von Publikumsfonds an. Dies geht von der Konzeptionierung über die Auflage bis hin zur Vertriebsunterstützung. Die INTER PORTFOLIO verwaltet aktuell acht Fonds mit einem Gesamtvolumen im dreistelligen Mio.-Bereich.

Kontakt für die Presse

Christoph Zeuch, Pressesprecher INTER PORTFOLIO

c/o CAPATICO GmbH

Telefon: 040 - 609 421 495

E-Mail: c.zeuch@capatico.com

##########################

CAPATICO GmbH
Portfolio Communications 
Schauenburgerstraße 10
20095 Hamburg

Tel: +49 40 609 421 - 490
Fax: +49 40 609 421 - 499
Web: http://www.capatico.com  

Amtsgericht Hamburg, HRB 128584
Geschäftsführer: Dirk Böckenholt, Torben Gerber
USt.Ident-Nr.: DE 815 416 963

########################## 



Das könnte Sie auch interessieren: