Das könnte Sie auch interessieren:

Wie gesund ist Kaffee wirklich?

Baierbrunn (ots) - Anmoderationsvorschlag: Er riecht verführerisch, schmeckt köstlich und soll außerdem noch ...

Frauenfußball-WM 2019: Deutschland - Spanien live im ZDF

Mainz (ots) - Die DFB-Auswahl trifft im zweiten WM-Gruppenspiel am Mittwoch, 12. Juni 2019, auf das Team aus ...

Tag der Bundeswehr und Jubiläum 70 Jahre Luftbrücke Berlin am Samstag, 15. Juni 2019, ab 9 Uhr auf dem Fliegerhorst Faßberg

Faßberg (ots) - Am Samstag, den 15. Juni 2019, hat bereits zum fünften Mal in Folge der "Tag der Bundeswehr" ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Arctech Solar

18.04.2019 – 06:06

Arctech Solar

Arctech Solar verteidigt 4. Spitzenplatz, baut 2018 Marktanteil im weltweiten PV-Geschäft aus

Shanghai (ots/PRNewswire)

Arctech Solar, einer der führenden Anbieter von Sonnennachführ- und zugehörigen Trägersystemen, belegte im Global Solar PV Tracker Market Shares and Shipment Trends Report 2019 von Wood Mackenzie Power & Renewables für 2018 im Asien-Pazifik-Raum Platz 1 und weltweit Platz 4 beim PV-Marktanteil unter den Anbietern von PV-Sonnennachführsystemen.

Arctech Solar belegte damit im dritten Jahr in Folge einen Spitzenplatz und konnte laut dem Bericht 2018 nach ausgelieferten Megawatt 9 % des Weltmarkts für PV-Nachführsysteme für sich verbuchen, ein kontinuierliches Wachstum von 6 % in 2017. Darüber hinaus verdoppelte Arctech Solar sein historisches Volumen an weltweit ausgelieferten PV-Nachführsystemen gegenüber dem Vorjahr.

Neben seinem Spitzenplatz in der Asien-Pazifik-Region war Arctech Solar auch in anderen Regionen enorm erfolgreich und belegte beispielsweise in Australien zum ersten Mal den dritten Platz. In Mexiko, Brasilien, Spanien, Lateinamerika und Europa ist es unter den 10 führenden Anbietern. Diesen Erfolg verdankt Arctech Solar in erster Linie seiner 2018 verfolgten Marktexpansionsstrategie in diesen wachstumsstarken Solarmärkten.

"Diese Zahlen sind ein bedeutender Meilenstein für Arctech und unterstreichen unsere Wettbewerbsposition auf dem Markt für PV-Nachführsysteme", sagte Guy Rong, President International Business bei Arctech Solar. "Wir sind stolz auf die Anerkennung als einer der Marktführer im dritten Jahr in Folge und sehen dadurch unsere globale Strategie und unermüdliche Verpflichtung zu Innovation und Service bestätigt."

Arctech Solar verteidigte ebenfalls seine Führungsposition auf der Liste der gesamten historischen Solar-PV-Lieferungen (einschließlich fest ausgerichteter und Nachführsysteme) im dritten Jahr in Folge mit einem kumulativen Rekord von 18,827 GW.

Dieses beeindruckende Wachstum geht auf die Internationalisierungsstrategie des Unternehmens und seine hohen Standards bei Innovation, Umsetzung und Kundenservice zurück. Arctech Solar verfolgt seit 2013 seine Weltmarktstrategie und hat bereits auf vier Kontinenten Fuß gefasst. Durch seine Expertise und Kenntnis der lokalen Standards in mehr als 20 Ländern ist das Unternehmen in der Lage, maßgeschneiderte Lösungen anzubieten.

Neben der Verstärkung seiner internationalen Präsenz entwickelt Arctech Solar unermüdlich bahnbrechende Technologien, darunter das neue Skyline-Torsionsrohr und das weltweit führende Nachführsystem SkySmart. Diese Innovationen sind zuverlässig und erfüllen internationale Zertifizierungsstandards; zu ihren Vorteilen zählen höhere Energieeffizienz sowie Einsparungen bei Installations- und Wartungskosten. Diese beiden Nachführsysteme wurden im Windkanal unter Berücksichtigung des Wirbelablösungseffekts getestet und beispielsweise einer dynamischen und aeroelastische Instabilitätsanalyse unterzogen. Auf diese Weise sichert Arctech Solar die Qualität des Nachführsystems und liefert ein stabiles Grundgerüst als Partner für internationale Investoren.

Arctech will 2019 und darüber hinaus seine wichtigsten Produkte auf Messen in aller Welt präsentieren und so sein Ziel voranbringen, die Welt mit sauberer Energie zu versorgen.

Informationen zu Arctech Solar

Arctech Solar ist einer der weltweit führenden Hersteller und Lösungsanbieter im Bereich Sonnennachführ- und zugehörige Trägersysteme. In den vergangenen zehn Jahren hat Arctech Solar erfolgreich Tochtergesellschaften und Servicezentren im Ausland aufgebaut, beispielsweise in den USA, Indien, Japan, Spanien, Mexiko und Australien. Bis einschließlich 2018 hat Arctech Solar Anlagen mit einer Gesamtkapazität von 19 GW installiert und 900 Projekte in 24 Ländern durchgeführt. Arctech Solar hat sich als zuverlässiger Partner im weltweiten Markt für PV-Nachführ- und -Trägersysteme positioniert. Weitere Informationen finden Sie unter www.arctechsolar.com.

Pressekontakt:

für Presseanfragen:
Lisa Zhou
Tel.: +86-18918888669
E-Mail: lisa.zhou@arctechsolar.com
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/872503/Global_solar_PV.jpg

Original-Content von: Arctech Solar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Arctech Solar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung