Das könnte Sie auch interessieren:

"Berlin direkt" im ZDF erstmals mit Shakuntala Banerjee

Mainz (ots) - In den vergangenen vier Jahren war sie als Korrespondentin im ZDF-Europa-Studio in Brüssel ...

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

Discovery startet neue Marke in Deutschland: HOME & GARDEN TV, ab 06. Juni 2019 im Free-TV und auf digitalen Verbreitungswegen

München (ots) - - HOME & GARDEN TV ist die erste Adresse im TV für alle Themen rund um Häuser, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Lizza GmbH

29.08.2018 – 10:03

Lizza GmbH

Lizza liefert ab sofort in die Schweiz!

Lizza liefert ab sofort in die Schweiz!
  • Bild-Infos
  • Download

Nach einem fulminanten Start in Deutschland Anfang 2016 und dem erfolgreichen Markteintritt in Österreich im März 2017, ist der Lizza Low Carb Pizzaboden ab sofort über www.lizza.ch auch in der Schweiz erhältlich.

Mit einer Präsenz in bereits über 6.000 Supermärkten in Deutschland und einem festen Platz in den Merkur-Filialen in Österreich, wird Lizza nun auch die Nachfrage in der Schweizer bedienen. "Die Schweiz ist ein sehr spannender Markt für uns.", so Marc Schlegel (31), selbst gebürtiger Schweizer und Lizza Gründer. Zusammen mit seinem Geschäftspartner Matthias Kramer (32) kreierte er den veganen und glutenfreien Pizzateig aus Chia- und Leinsamen in der heimischen Küche.

Online-Bestellung jetzt auch in die Schweiz möglich

Schlegel und Kramer schaffen mit Lizza eine glutenfreie, kohlenhydratarme und vegane Alternative zum konventionellen Pizzateig. Der Pizzaboden ist weizenfrei und lässt sich vielseitig verwenden. Er besteht ausschließlich aus hochwertigen Bio-Rohstoffen und hat durch den Einsatz von Goldleinsamen, Chia- und Kokosmehl im Vergleich zu gewöhnlichem Teig ein Vielfaches an Ballaststoffen und Eiweiß. Dazu kommt er mit einem Bruchteil an Kohlenhydraten und der Hälfte an Kalorien aus. Und das Wichtigste: Lizza schmeckt einfach super lecker.

Ernährungsbewusste Pizzaliebhaber müssen nicht mehr auf ihr Lieblingsgericht verzichten und können sich ohne schlechtes Gewissen ihre Lizza schmecken lassen - und das geht auf vielfältige Weise: Pizza, Flammkuchen, mit Aufstrich zum Frühstück oder herzhaft als Snack.

Den gesamten Pressetext finden Sie im Anhang.

Wir freuen uns riesig über Ihr redaktionelles Interesse.

Liebe Grüße aus Frankfurt,

Marie Wildauer

Marie Wildauer
PR & Social Media Manager
marie@lizza.de  
Weiteres Material zum Download

Dokument: Pressemitteilung_Schweiz.docx 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Lizza GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version