Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Medizinische Versorgungszentren Praxisklinik Dr. Schneiderhan & Kollegen mehr verpassen.

26.03.2020 – 08:51

Medizinische Versorgungszentren Praxisklinik Dr. Schneiderhan & Kollegen

Das myofasziale Schmerzsyndrom - Das hilft, wenn Triggerpunkte Probleme bereiten

Triggerpunkte finden sich an vielen Stellen des Körpers und selbst Ungeübte sind in der Lage sie zu ertasten. Was viele nicht wissen: Sie können erhebliche Probleme verursachen. Erstaunlicherweise nicht nur dort, wo sie sich befinden, sondern auch an ganz anderen Stellen des Körpers. Ärzte sprechen dann vom myofaszialen Schmerzsyndrom. Wirbelsäulenspezialist Dr. Reinhard Schneiderhan erklärt, was es damit auf sich hat und wie die optimale Therapie aussieht.

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

Triggerpunkte stehen nicht nur bei Sportlern seit längerer Zeit im Blickpunkt, wenn es um muskuläre Probleme geht. Auch der Rücken ist oft betroffen. Experten sprechen dann vom myofaszialen Schmerzsyndrom. Dr. Reinhard Schneriderhan erklärt, was es damit auf sich hat und wie die optimale Therapie aussieht.

MVZ Praxisklinik Dr. Schneiderhan & Kollegen, Bettina Pluskota, Eschenstr. 2, 82024 München/Taufkirchen
pluskota@orthopaede.com, Tel: 089 / 614510-53, Fax: 089 / 614510-12
www.orthopaede.com 
Weiteres Material zum Download

Dokument: PM-myofasziales-Schmerzsyndrom.docx 

Weitere Meldungen: Medizinische Versorgungszentren Praxisklinik Dr. Schneiderhan & Kollegen
Weitere Meldungen: Medizinische Versorgungszentren Praxisklinik Dr. Schneiderhan & Kollegen