Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutschlandradio mehr verpassen.

Deutschlandradio

„Beste Sendung“: Deutschlandfunk Kultur für Deutschen Radiopreis 2021 nominiert

„Beste Sendung“: Deutschlandfunk Kultur für Deutschen Radiopreis 2021 nominiert

Presseinformation, 12. August 2021

Die Feature-Serie „SCHULE – eine Bestandsaufnahme“ von Deutschlandfunk Kultur gehört zu den Finalisten beim Deutschen Radiopreis 2021. Die Jury des Grimme-Instituts nominierte die sechsteilige Doku-Reihe aus der Redaktion Hörspiel Feature Radiokunst in der Kategorie „Beste Sendung“. In „SCHULE – eine Bestandsaufnahme“ begleiten Stella Luncke und Josef Maria Schäfers 15 Monate lang Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte einer Berliner Gemeinschaftsschule. In verschiedenen Klassenstufen gehen sie der Frage nach, wie Schule auf das Leben vorbereitet. Sie fanden das ganze Spektrum: Chaos, Langeweile, Aufbruchsstimmung.

In der Kategorie "Beste Sendung" konkurriert die Serie mit Beiträgen von Bayern 1 und KISS FM. Der Deutsche Radiopreis wird am 2. September in Hamburg vergeben. Die Gala wird im Programm von Deutschlandfunk Nova übertragen.

Der Deutsche Radiopreis wird seit 2010 vergeben und gilt als wichtigste Auszeichnung der Radiobranche in Deutschland. Aus den insgesamt 437 Einreichungen wählte die unabhängige Jury des Grimme-Instituts in diesem Jahr die jeweils drei besten Leistungen in zehn Kategorien. Stifter des Preises sind die Hörfunkprogramme der ARD, Deutschlandradio und die privaten Radiosender in Deutschland. Im vergangenen Jahr wurde der Deutschlandfunk in zwei Kategorien ausgezeichnet: Philipp May erhielt den Preis für das „Beste Interview“, Anh Tran war „Beste Newcomerin“ des Jahres.

Mehr Informationen zum Deutschen Radioreis: www.deutscher-radiopreis.de

Pressekontakt:

Tobias Franke-Polz, Tel. 030-85036163, tobias.franke-polz@deutschlandradio.de

Christian Sülz (Pressesprecher)
Raderberggürtel 40, 50968 Köln
T +49 221 345-2161
 
Tobias Franke-Polz (Redakteur Presse)
Xenia Sircar (Redakteurin Presse)
Hans-Rosenthal-Platz, 10825 Berlin
T +49 30 8503-6161
 
Kommunikation:
  presse@deutschlandradio.de
  deutschlandradio.de
Weitere Storys: Deutschlandradio
Weitere Storys: Deutschlandradio
  • 05.08.2021 – 11:14

    BVerfG

    Urteil zum Rundfunkbeitrag: Bundesverfassungsgericht betont Verantwortung der Länder Deutschlandradio-Intendant Stefan Raue: „Wichtiges Signal für Rundfunkfreiheit und Unabhängigkeit der Medien“ Presseinformation, 5. August 2021 Mit einem deutlichen Votum für die Rundfunkfreiheit und Staatsferne der Medien hat das Bundesverfassungsgericht heute den Beschwerden von ARD, ZDF und Deutschlandradio zum Rundfunkbeitrag stattgegeben. In der Urteilsbegründung wird an die ...

  • 22.07.2021 – 14:01

    „Wie Gesetze in unser Leben eingreifen“ – Sendereihe ab 26. Juli

    Recherche in allen Bundesländern „Wie Gesetze in unser Leben eingreifen“ Sendereihe bei Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Kultur vom 26. Juli bis 16. September Presseinformation, 22. Juli 2021 In der Ende September auslaufenden 19. Legislaturperiode haben Bundestag und Bundesrat laut dpa mehr als 500 Gesetze verabschiedet, die – über kurz oder lang – ...