ATP Auto-Teile-Pöllath Handels GmbH

Mit Vollgas auch ins sechzehnte Jahr - ATP baut Logistikzentrum aus

Mit Vollgas auch ins sechzehnte Jahr - ATP baut Logistikzentrum aus
Erweiterung Logistikzentrum ATP Autoteile in Pressath

Ein Dokument

Zum ATP-Onlineshop

Der Online-Autoteilehändler ATP Autoteile kennt seit 15 Jahren nichts anderes als Vollgas. Deutlich wird dies an der Erweiterung des hochmodernen Logistikzentrums im oberpfälzischen Pressath. In Windeseile wird dort eine neue Halle aufgebaut, deren Wachstum von Tag zu Tag mit bloßem Auge erkennbar ist.

Gerne lasse ich Ihnen die Pressemeldung bezüglich der Erweiterung unseres in Pressath ansässigen Logistikzentrums zukommen.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben vorab ein besinnliches Weihnachtsfest und erholsame Feiertage.

Beste Grüße aus Kirchenthumbach,

Deborah Bauer

Erst im Sommer dieses Jahres feierte der Online-Player atp-autoteile.de im Pressather Industriegebiet sein 15-jähriges Bestehen und geht nun auch mit Vollgas in das sechzehnte Jahr der Firmengeschichte. Was 2002 in einer Garage begann, ist nun fester Bestandteil des Pressather Stadtbilds - und wächst rasant weiter. Denn ATP steht niemals still. Das neueste Projekt ist der Ausbau des Logistikzentrums im Pressather Industriegebiet Döllnitz, um weiteren Lagerplatz für die über 1 Mio. angebotenen Kfz-Artikel zu schaffen.

Derzeit verfügt die Lagerhalle über 64.000 Stellplätze, 15.000 Palettenplätze und eine Fläche von 12.200 Quadratmeter. Bis zu 16.000 Pakete verschickt ATP am Tag. Mit Fertigstellung der Erweiterung im Mai 2018 soll diese Versandkapazität nahezu verdoppelt werden. Mit 20.000 neuen Lagerplätzen soll das Versandvolumen auf 30.000 Pakete am Tag gehoben werden. Außerdem werden Renner- und Retourenabwicklung erweitert.

Dass ATP mit Vollgas weiter wächst, wurde bereits beim Bau der bestehenden Lagerhalle im Jahr 2013 berücksichtigt. Schon damals war die Anlage für eine Erweiterung ausgelegt. Das Wachstum lässt sich allerdings auch an anderen Zahlen verdeutlichen: Neben dem Logistikzentrum in Pressath und der Firmenzentrale in Kirchenthumbach unterhält ATP Autoteile seine 470 Mitarbeiter in einem weiteren Außenlager in Weiden und einem Standort in Nürnberg. "Durch die Erweiterung wird unsere Mitarbeiterzahl um rund 40 Kollegen steigen" so Unternehmenssprecherin Deborah Bauer.

Zum Stichwort Fachkräftemangel äußert sich Bauer hoffnungsvoll: "Leider haben zwar auch wir Probleme, qualifizierte Mitarbeiter zu finden. Wir sind jedoch weiterhin auf der Suche nach Unterstützung und das nicht nur im Bereich Logistik. Wir freuen uns darauf, neue Kollegen in unserem stetig wachsendem Unternehmen begrüßen zu dürfen."

Über ATP Autoteile

ATP Auto-Teile-Pöllath Handels GmbH ist einer der führenden europäischen Anbieter im KFZ-Teile-Aftermarkt. Das im Jahr 2002 gegründete Handelsunternehmen mit Sitz in Kirchenthumbach (Verwaltung) und Pressath (Logistik) hat sich auf den Online-Vertrieb spezialisiert.

Das Produktportfolio umfasst neben Ersatz- und Verschleißteilen auch Autopflege/Chemie, Elektronik, Tuning/Styling sowie Werkzeug und Zubehör. Gegenwärtig sind im Onlineshop atp-autoteile.de mehr als eine Million neue Pkw-Teile zu günstigen Preisen in Originalteile-Qualität verfügbar. Eine hochmoderne Logistik sorgt für reibungslosen und schnellen Versand.

ATP beschäftigt heute rund 470 Mitarbeiter an den beiden Standorten Pressath und Kirchenthumbach. Darüber hinaus sind weitere in- und ausländische Vertriebsgesellschaften für den Kundenservice und Vertrieb der Waren zuständig.

Kontakt unter:

Deborah Bauer

PR-Ansprechpartnerin

Tel. 09647/92903507

E-Mail: deborah.bauer@atp-autoteile.de

ATP Auto-Teile-Pöllath Handels GmbH
Geschäftsführer: Peter Pöllath
Am Heidweg 1
92690 Pressath / Deutschland 


Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: