Loyalty Prime

Das Flughafen-Reiseerlebnis neu definiert: Fraport und Loyalty Prime werden für "Frankfurt Airport Rewards" mit dem Loyalty Magazine Award ausgezeichnet

London (ots/PRNewswire) - Kundenzentrierung und Digitalisierung gewinnen auch in der Flughafen-Branche endlich zunehmend an Boden. Mit seiner wegweisenden Kundenbindungs-Plattform 'Prime Cloud' nimmt Loyalty Prime eine aktive Vorreiterrolle bei dieser wichtigen Entwicklung ein. Für die Initiative "Frankfurt Airport Rewards", einem state-of-the-art Omnichannel-Kundenbindungsprogramm eines weltweit führenden Luftfahrtzentrums, wurde das Münchner Unternehmen nun gemeinsam mit seinem Kunden Fraport mit der Auszeichnung "Best Loyalty Programme of the Year 2017 - Travel" prämiert.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/460017/Loyalty_Prime_Logo.jpg )

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/529083/Fraport_Loyalty_Prime_Award.jpg )

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/529084/Fraport_Loyalty_Prime_Winners.jpg )

Das Programm ist eine Kernkomponente der grundlegenden Neuausrichtung im Namen einer gesteigerten Kundenzentrierung, die der Flughafenbetreiber Fraport im Jahre 2016 initiierte und die die Schaffung eines hervorragenden Omnichannel-Reiseerlebnisses inspirierte. Die Initiative beinhaltet neben dem integrierten Multipartner-Kundenbindungsprogramm für Reisende und der eingegliederten Multipartner-E-Commerce-Plattform ein umfassendes Daten- und Kampagnenmanagement sowie ein übergreifendes Omnichannel-Kommunikations-Set-up, um mit Kunden über die Online-, Mobil- und Offline-Kanäle perfekt abgestimmt auf persönliche und relevante Art und Weise zu kommunizieren.

Mit der renommierten globalen Loyalty Magazine Awards Auszeichnung kann sich Frankfurt Airport Rewards nun offiziell als eines der weltweit fortschrittlichsten Kundenbindungsprogramme in der Flughafenbranche bezeichnen. Die aus hochkarätigen Branchenexperten bestehende Jury wählte das Programm aus einem starken, internationalen Wettbewerberfeld von Premium-Marken aufgrund seiner gesamtheitlichen Lösung und technologischen Fortschrittlichkeit aus.

Ermöglicht hat diesen Erfolg nicht nur Loyalty Primes leistungsstarke Kundenbindungs-Plattform, sondern auch die umfassende Kundenbindungs-Expertise des Loyalty Prime Teams sowie die hervorragende Zusammenarbeit mit den exzellenten Fraport Projekt-Teams. Kristina Rusch, Senior Vice President Multichannel bei der Fraport AG, fasst dies in folgenden Worten zusammen: "Loyalty Prime hat dazu beigetragen, ein preisgekröntes Omnichannel-Kundenbindungsprogramm für den Frankfurter Flughafen zu erschaffen und das nicht nur über die Implementierung ihrer Best-in-Class Loyalty Plattform, sondern auch über die proaktive Beratung unseres Teams hinsichtlich Kundenbindungs-Exzellenz und Customer Engagement."

Kurz zusammengefasst bietet Frankfurt Airport Rewards seinen Mitgliedern die Möglichkeit, in Echtzeit Punkte für ihre Einkäufe und Restaurantbesuche am Flughafen sowie beim Frankfurt Airport Online Shopping zu sammeln, die dann bei den teilnehmenden Partnern sowie für Flughafen-Dienstleistungen mittels (digitalen) Wertgutscheinen einlösbar sind. Ein mehrstufiges Statuslevel-System schafft dabei zusätzliche Anreize für die Mitglieder, die über kanalübergreifende Kommunikationsmaßnahmen persönlich angesprochen werden und in den Genuss von exklusiven Angeboten, Coupons und Promotion-Aktionen kommen. "Der Clou an unserem Programm ist die Real-Time-Technology", sagt Monika Jankiewicz, Vice President Multichannel-Loyalty Program der Fraport AG. "Das Sammeln und Einlösen der Punkte erfolgt jeweils sofort, die Kunden kommen also in Echtzeit noch am Flughafen in den Genuss ihrer Boni. Dies erlaubt es uns auch unsere Kunden in Echtzeit anzusprechen und auf weitere Vorteile oder Salesangebote aufmerksam zu machen. Somit profitieren unsere Mitglieder in Gänze von allen Vorteilen, vor, während und nach ihrem Reiseaufenthalt am Frankfurter Flughafen. Diese Technologie ist an deutschen Flughäfen einmalig und auch international etwas Besonderes."

Während Kunden also von einem wahrhaft "omnikanalen" Treueprogramm am Frankfurter Flughafen profitieren, erhalten Fraport und seine Handelspartner leistungsstarke Werkzeuge an die Hand, um ihre Kunden besser zu verstehen, kosteneffizientes Direktmarketing durchzuführen, Umsätze anzukurbeln und nachhaltige Kundenbindung aufzubauen. Für die beteiligten Akteure eine Win-Win-Win-Situation, die Fraport als Vorreiter für Kundenorientierung und Digitalisierung in der Flughafenbranche positioniert.

Christoph Straub, Managing Director von Loyalty Prime, zeigte sich nach den Awards sehr zufrieden: "Wir sind stolz darauf, heute bereits das zweite Mal mit dem renommierten, internationalen Loyalty Magazine Award ausgezeichnet worden zu sein. Ein klares Zeichen für die Fähigkeit unserer außergewöhnlichen Plattform und unseres herausragenden Teams zur Erschaffung von marktführenden Loyalty Programmen für unsere geschätzten Kunden".

Loyalty Prime ist ein führender Anbieter von Kundenbindungs-Software-Lösungen. Das Unternehmen wurde 2014 von Christoph Straub (München) und Kunal Mohiuddin (Neu Delhi) gegründet und hat vor kurzem mit einer Series-A-Finanzierung in Höhe von 1,5 Millionen Euro für Aufmerksamkeit gesorgt, die die rapide internationale Expansion des Unternehmens weiter vorantreibt.

Pressekontakt:

anja.zschoernig@loyaltyprime.com

Original-Content von: Loyalty Prime, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: