Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Tod von Bruno Ganz: ZDF ändert sein Programm

Mainz (ots) - Nach dem Tod des Schweizer Schauspielers Bruno Ganz hat das ZDF am Sonntag, 17. Februar 2019, ...

Der neue Ford Focus ST: Im Alltag entspannt, auf kurvigen Landstraßen und Rennstrecken faszinierend

Köln (ots) - - Das von Ford Performance entwickeltes Sportmodell startet im Sommer als Schrägheck- und ...

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

28.06.2017 – 18:41

wertkreis Gütersloh gGmbH

wertkreis Gütersloh gGmbH ruft TEMMA - BBQ Ketchup, 247ml zurück

Gütersloh (ots)

Die wertkreis Gütersloh gGmbH ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel:

TEMMA - BBQ Ketchup mit Rauchsalz, 247ml 
Alle Mindesthaltbarkeitsdaten 
EAN-Code: 4388844052970 

zurück.

Das Produkt enthält in der beigefügten Gewürzmischung geringe Mengen der allergenen Zutat Senf (0,03%), die auf dem Produkt in Folge eines Versehens nicht deklariert wurde. Da allergische Reaktionen von Menschen mit einer Senfunverträglichkeit darum nicht auszuschließen sind, rät die wertkreis Gütersloh gGmbH diesem Personenkreis dringend von einem Verzehr der Produkte ab.

Das Unternehmen hat sofort reagiert und das entsprechende Produkt vorsorglich aus dem Verkauf nehmen lassen.

Kunden können das Produkt im jeweiligen Temma-Markt zurückgeben. Der Kaufpreis wird natürlich erstattet.

wertkreis Gütersloh entschuldigt sich für alle eventuellen Unannehmlichkeiten, die aufgrund dieses Versehens entstanden sind.

Pressekontakt:

Steffen Gerz, Pressesprecher wertkreis Gütersloh gGmbH, 0 52 41/ 95
05-253, steffen.gerz@gt-net.de.

Original-Content von: wertkreis Gütersloh gGmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von wertkreis Gütersloh gGmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung