Invest Barbados

Barbados erhält Einstufung "Largely Compliant" vom OECD Global Forum

Bridgetown, Barbados (ots/PRNewswire) - Barbados verzeichnet Wachstum im Jahresvergleich bei lizenzierten Eigenversicherern

Barbados wurde vom OECD Global Forum als eine transparente und hochkooperative Jurisdiktion anerkannt und erhielt 2016 die Einstufung "largely compliant" (größtenteils regelkonform). Das Global Forum der OECD ist die höchste weltweite Autorität für Transparenz und Informationsaustausch zu Steuerzwecken. Als Kontext für die Einstufung von Barbados als "largely compliant" durch das OECD sind hier weitere Länder mit der gleichen Einstufung aufgeführt: Österreich, Deutschland, Hongkong, Niederlande, Vereinigtes Königreich und USA.

Darüber hinaus verzeichnete Barbados eine Nettohinzugewinn von elf Eigenversicherern für das Finanzjahr mit Ende März 2017, was seine Gesamtzahl von 235 Eigenversicherern im Jahr 2015/2016 auf 246 im Jahr 2016/2017 erhöht. Auch wenn Barbados einen wirklich internationalen Markt bedient, stammen etwa 81 % der Unternehmen entweder aus Kanada oder den USA.

"Wie durch das stetige Wachstum bei der Registrierung neuer Eigenversicherer belegt, ist klar zu erkennen, dass Barbados seinen Status als eine bevorzugte Jurisdiktion für internationale Geschäftstätigkeit beibehält", so Senator Darcy Boyce, Minister im Büro des Premierministers mit Verantwortung für Energie, Immigration, Telekommunikation und Invest Barbados. "Die Gründe für ein solches Wachstum sind klar. Barbados genießt seit langem ein hohes Ansehen für sein Netzwerk aus Doppelversteuerungsabkommen, Transparenz, eine starke Regulierungsumgebung, zukunftsgerichtete Gesetzgebung, erstklassige Infrastruktur, eine gut ausgebildete Arbeiterschaft und seine Möglichkeiten, internationalen Handel zu fördern."

"Wir werden unseren Fokus auf die Stärkung der Möglichkeiten von Barbados beibehalten, internationalen Handel auf rechtmäßige und ethisch vertretbare Weise zu fördern, was allen Nationen zugute kommt, die Teil der Weltwirtschaft sind. Außerdem werden wir weiterhin die Schaffung substanzieller Unternehmen fördern", sagte Senator Boyce.

Über Invest Barbados

Invest Barbados (IB) ist eine Agentur für wirtschaftliche Entwicklung der Regierung von Barbados. IB ist verantwortlich dafür, ausländische Direktinvestitionen und internationale Unternehmen für Barbados zu werben, zu gewinnen und zu halten. Die Körperschaft ist außerdem dafür verantwortlich, Barbados als Marke für internationale Geschäftstätigkeit zu entwickeln und zu verwalten.

Über den internationalen Geschäftssektor von Barbados

Der internationale Geschäftssektor trägt etwa 10 % zum Bruttoinlandsprodukt von Barbados bei und besteht aus etwa 4.000 Körperschaften. Maßgebliche vertikale Märkte im internationalen Geschäftssektor beinhalten: Finanzdienstleistungen, Nischenfertigung sowie Informations- und Kommunikationstechnologien.

Pressekontakt:

Rob Ireland, Claritas Communications Inc., +1-416-301-9585,
Rob.Ireland@Claritas-inc.com

Original-Content von: Invest Barbados, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: