Alle Storys
Folgen
Keine Story von LIST AG mehr verpassen.

LIST AG

PM: LIST Bau Nordhorn baut für Verdion in Gallin

PM: LIST Bau Nordhorn baut für Verdion in Gallin
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Nordhorn/Gallin, 20. Oktober 2021. Im Auftrag von Verdion errichtet das Team vom Standort Hamburg des Generalunternehmens LIST Bau Nordhorn in Gallin eine 11.800 qm große Logistikimmobilie. Rund 40 Minuten östlich von Hamburg gelegen entstehen auf einem Areal am Neu-Galliner-Ring im Rahmen einer Flächenerweiterung eines bestehenden Logistikzentrums 11.000 qm Lager sowie 800 qm Büroflächen. Nun feierte LIST Bau Nordhorn gemeinsam mit Verdion sowie Vertretern der Gemeinde Gallin und des künftigen Mieters, der Erzeugerorganisation für Obst und Gemüse Mecklenburger Ernte GmbH das Richtfest der neuen Halle.

Ein Meilenstein im Baufortschritt

„Ein Richtfest ist für uns immer ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum fertigen Gebäude“, beschreibt Andreas Brockhaus, Geschäftsführer von LIST Bau Nordhorn. „Wir sind stolz darauf, diesen Anlass gemeinsam mit unserem langjährigen Partner Verdion, der EO Mecklenburger Ernte GmbH und natürlich auch der Gemeinde Gallin feiern zu dürfen.“ Inzwischen seien die Dachtrapezbleche auf dem Neubau vollständig angebracht, derzeit laufen die letzten Abdichtungsarbeiten. Passend zum Richtfest weist Brockhaus zudem noch auf die Besonderheiten der Dachkonstruktion des Bauprojekts hin: „In der erweiterten Halle werden erntefrische Waren für den Weitertransport vorbereitet. Daher wird knapp die Hälfe der Fläche permanent gekühlt, was eine spezielle Kühlraumdecke erfordert. Diese wiederum führt zu hohen Lasten, die auf das Dachtragwerk wirken und statisch berücksichtigt werden mussten.“

Ein gelungenes Projekt

„Die Flächen hier in Gallin wurden speziell auf die Bedürfnisse der EO Mecklenburger Ernte abgestimmt und ermöglichen dem Unternehmen eine langfristige Ansiedlung am Standort. Gallin ist damit ein Paradebeispiel für unsere Entwicklungsstrategie“, ergänzt Michal Kaderka, Projektmanager bei Verdion. Aktuell laufen bereits die Arbeiten an der Fassade, außerdem starten die Arbeiten am Unterbau der Außenflächen sowie für die Technische Gebäudeausrüstung. Im Inneren der Halle haben die Trockenbauer bereits ihre Arbeit aufgenommen. Derzeit werden zudem die Vorbereitungen für die Herstellung der Industriebodenplatte getroffen. Die Fertigstellung der Logistikhalle ist für Ende des Jahres geplant. „Die kurze Bauzeit von nur sechs Monaten ist natürlich eine große Herausforderung. Hinzu kam eine zeitweise Materialknappheit bei den notwendigen Baustoffen“; berichtet Andreas Brockhaus. „Dank des großartigen Einsatzes aller Projektbeteiligten werden wir den Zeitplan aber aller Voraussicht nach einhalten.“

LIST AG
NINO-Allee 16
48529 Nordhorn
Telefon +49 (5921) 8840965
Mobil +49 (151) 16366121 steffen.menkhaus@list-ag.de