Das könnte Sie auch interessieren:

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

kinokino Publikumspreis geht an "Another Reality" / Erstmals verleihen 3sat und Bayerischer Rundfunk den Preis des Filmmagazins gemeinsam

Mainz (ots) - Die Redaktion von "kinokino", dem Filmmagazin von 3sat und Bayerischem Rundfunk, lobte auf dem ...

Scheitern Sterne-Köche an anspruchsvoller Shanghai-Küche? Die neue Kochshow "Top Chef Germany" am Mittwoch, 15. Mai 2019, um 20:15 Uhr in SAT.1

Unterföhring (ots) - Wie gut kennen sich deutsche Sterne-Köche mit asiatischen Köstlichkeiten aus? Werden ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von DSR Hotel Holding GmbH

12.11.2018 – 16:16

DSR Hotel Holding GmbH

Presseinformation: Louis C. Jacob feierte am 11. November 2018 die 12. Big Bottle Party

Presseinformation: Louis C. Jacob feierte am 11. November 2018 die 12. Big Bottle Party
  • Bild-Infos
  • Download

Fünf Sterneköche, über 40 Winzer mit unzähligen Großflaschen und rund 500 WeinliebhaberLouis C. Jacob feierte am 11. November 2018 die 12. Big Bottle Party

Hamburg, 12. November 2018. Am gestrigen Sonntag war es wieder soweit: Rund 500 Weinliebhaber und Feinschmecker trafen sich an der Elbchaussee, um auf der 12. Big Bottle Party bei kulinarischen Köstlichkeiten mit Küchenchefs und Winzern ins Gespräch zu kommen und gemeinsam das Tanzbein zu schwingen. Jacob Chef Sommelier Sebastian Russold, von der Chaîne des Rôtisseurs zum viertbesten Jung-Sommerlier weltweit gekürt, hatte über 40 renommierte Weinbauern eingeladen, die ihre besten Tropfen präsentierten. Passend dazu zauberten der Chef de Cuisine des Jacobs Restaurant, Thomas Martin und eine handverlesene Auswahl an Köchen Leckerbissen der gehobenen Küche. Nach der Party ist vor der Party: Der Termin für die nächste Big Bottle Party ist bereits auf den 10. November 2019 datiert.

Im Jacobs Restaurant tanzten die Gäste zu Live-Musik, während die Küchenmeister an Live-Cooking-Stationen ihr Können demonstrierten. Gemäß des Mottos: "Die besten Partys finden in der Küche statt", bekamen die Gäste Einblicke in die Hotelküche: Thomas Martin sorgte mit seinen ebenfalls vom Guide Michelin mit Zwei-Sternen ausgezeichneten Kollegen Dirk Luther (Restaurant Meierei Dirk Luther, Alter Meierhof, Glücksburg), Johannes King (Dorint Söl'ring Hof, Sylt) und Christoph Rüffer (Haerlin, Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten, Hamburg) sowie Roy Petermann (Restaurant Wullenwever, Lübeck), Michel Rinkert (Carls Brasserie, CARLS an der Elbphilharmonie, Hamburg), Julian Chen (Restaurant Ni Hao, Hamburg) und dem Sushimeister Lobsang Lamal aus dem east Hotel, Hamburg, für das leibliche Wohl. Zudem gab es unter anderem ein Austernbuffet von der Sylter Dittmeyer's Austerncompagnie, Französischen Rohmilchkäse von Maître Anthony sowie Kaviar von Markus Rüsch (AKI Hamburg Altona). Passend dazu wurden Weine aus internationalen Weinbaugebieten gereicht, die beim Flanieren durch die Hotelhallen probiert werden konnten: Zu den anwesenden europäischen Weingütern gehörten zum Beispiel Spreitzer aus dem Rheingau, Sassetti aus Montalcino (Italien), Domäne Wachau aus Österreich und Miguel Torres aus Spanien. Auch Freunde sonnenverwöhnter Trauben aus Übersee durften sich freuen. So stellten sich unter anderem die Weingüter Numanthia & Cloudy Bay (Neuseeland), Robert Mondavi (Kalifornien) und Boschendal (Südafrika) vor.

Über das Hotel Louis C. Jacob

Bis heute, 227 Jahre nach seiner Gründung, ist das Hotel Louis C. Jacob eine der ersten Adressen in Hamburg - für auswärtige Gäste ebenso wie für Einheimische. Das Fünf-Sterne-Haus steht für zeitgemäße hanseatische Gelassenheit an der Elbchaussee, mit weitem Blick über die Elbe und ins Grüne. Über 140 Mitarbeiter sorgen dafür, dass sich die Gäste in den mit Originalgemälden dekorierten 84 Zimmern und Suiten rundum wohl fühlen. Eingebunden bei "The Leading Hotels of the World", den "Feinen Privathotels" und in eine Reihe weiterer besonderer Hotels unter dem Dach der Deutschen Seerederei Gruppe, hat sich das Hamburger Traditionshotel sein besonderes Flair bewahrt und sich einem noch weiteren Kreis anspruchsvoller Gäste geöffnet. Jacobs Restaurant unter der Leitung von Küchenchef Thomas Martin verkörpert Sterneküche mit Fokus auf das Wesentliche. In der Weinwirtschaft Kleines Jacob stehen alle drei Monate vier andere deutschsprachige Weinanbaugebiete auf der Karte. Darauf abgestimmt servieren die Gastgeber passende Speisen aus den Regionen. Mit seinen lichtdurchfluteten Veranstaltungsräumen sowie der von dem Impressionisten Max Liebermann verewigten Lindenterrasse, ist das "Jacob" auch ein bevorzugter Ort für private Feiern und Tagungen. Eine hoteleigene Barkasse, die MS JACOB, lädt zu Ausflügen auf die Elbe ein und eröffnet den Blick auf die Elbvororte mit ihren Jugendstilvillen an den Elbhängen.

Weitere Informationen unter www.hotel-jacob.de.

Pressekontakt:

Hotel Louis C. Jacob

Sarah Gorski (Pressesprecherin)

Telefon: 040 300 322 123

Email: presse@dsr-hotelholding.de

Hotel Louis C. Jacob GmbH
Elbchaussee 401-403
22609 Hamburg
Telefon: 040 822 55 0
E-Mail: jacob@hotel-jacob.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
André Aue, Daniel Bär, Björn Franz

Registergericht: Amtsgericht Rostock
Registernummer: HRB 12810
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a
Umsatzsteuergesetz: DE 293271216
Steuernummer: 079/133/01433 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von DSR Hotel Holding GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version